Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Light Between Oceans
     The Light Between Oceans
    8. September 2016 / 2 Std. 13 Min. / Drama, Romanze
    Von Derek Cianfrance
    Mit Michael Fassbender, Alicia Vikander, Rachel Weisz
    Produktionsländer USA, Großbritannien, Neuseeland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,2 10 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 49 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Westaustralien, der Erste Weltkrieg ist gerade vorbei: Ex-Soldat Tom Sherbourne (Michael Fassbender) ist nun Leuchtturmwärter auf dem abgelegenen Eiland Janus Rock. Er will allein bleiben – bis er Isabel Graysmark (Alicia Vikander) trifft. Sie ist ebenfalls vom Krieg gezeichnet, hat zwei Brüder verloren. Schnell lernen Tom und Isabel sich kennen und lieben, wenig später heiraten sie und bald wird Isabel schwanger. Der Kinderwunsch aber erfüllt sich erst auf ungewöhnlichem Wege: Nach einer Fehlgeburt in tiefer Trauer, finden Tom und Isabel ein Boot mit einem toten Mann und einem schreienden Baby am Ufer. Das Paar beschließt, das kleine Mädchen aufzuziehen, als wäre es das eigene Kind. Dann, eines Tages, treffen Tom und Isabel eine Frau, die angeblich die leibliche Mutter des Kindes ist: Hannah Roennfeldt (Rachel Weisz)…
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Liebe zwischen den Meeren
    Liebe zwischen den Meeren (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Liebe zwischen den Meeren
    Liebe zwischen den Meeren (Blu-ray)
    Neu ab 8.76 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Light Between Oceans
    Von Carsten Baumgardt
    Mit seinen beiden Durchbruchsfilmen („Blue Valentine“ und „The Place Beyond The Pines“) hat sich Independent-Regisseur Derek Cianfrance einen Ruf als Spezialist für die ganz großen, aber dabei immer ehrlichen und beinharten Emotionen jenseits jeglichen Kitsches erarbeitet. Deshalb ist es besonders spannend, ja fast schon ein kühnes Experiment, den US-Amerikaner als Regisseur und Drehbuchautor mit der Verfilmung von M.L. Stedmans melodramatischem Bestseller „Das Licht zwischen den Meeren“ zu betrauen. Denn aus der konventionellen Vorlage hätte man locker auch einen plakativen Tränenzieher der Marke Nicholas Sparks („Das Leuchten der Stille“) oder Rosamunde Pilcher schustern können. Und genau daran hat Cianfrance auch schwer zu knabbern: Nach einer behäbigen ersten Hälfte kommt „The Light Between The Oceans“ tatsächlich erst spät in die Gänge, liefert dann aber das, was man sich von Cianfr...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Light Between Oceans Trailer DF 1:33
    The Light Between Oceans Trailer DF
    11 619 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    The Light Between Oceans Videoclip OV
    The Light Between Oceans Videoclip OV
    251 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Fassbender
    Rolle: Tom Sherbourne
    Alicia Vikander
    Rolle: Isabel Sherbourne
    Rachel Weisz
    Rolle: Hannah Roennfeldt
    Bryan Brown
    Rolle: Septimus Potts
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    Die 15 besten DVDs und Blu-rays im Februar 2017
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 1. Februar 2017
    Kinocharts USA: Die Top 10 des Wochenendes (2. - 4. September 2016)
    NEWS - Im Kino
    Montag, 5. September 2016
    Welche Filme sahnen ab und welche gehen unter? Bei uns erfahrt ihr es jeden Montag – inkl. einer knappen Einordnung der Zahlen...
    Bester Film des Jahres: Die 25 größten Favoriten für die Oscars 2017
    NEWS - Festivals & Preise
    Freitag, 12. August 2016
    Nach den Oscars ist vor den Oscars – also präsentieren wir euch nun schon sechs Monate vor der Verleihung am 26. Februar...
    12 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top