Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
     Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
    1. Dezember 2016 / 1 Std. 46 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Wolfgang Groos
    Mit Arsseni Bultmann, Alexandra Maria Lara, Sam Riley
    Produktionsländer Deutschland, Belgien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,7 13 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Tobbi Findteisen (Arsseni Bultmann) ist trotz seiner jungen Jahre bereits ein begnadeter Erfinder. Umso mehr ist er aus dem Häuschen, als ihm eines Tages der gutmütige Roboter Robbi vor die Füße fällt. Der wurde bei der Bruchlandung seines Raumschiffs allerdings von seinen Eltern getrennt. Daher beschließt Tobbi, seinem neuen Freund bei der Suche nach ihnen tatkräftig unter die Arme zu greifen. Zu diesem Zweck kreieren die beiden mit vereinten Kräften ein Fliewatüüt, ein erstaunliches Gefährt, das nicht nur fliegen, sondern auch schwimmen und fahren kann. Doch bei ihrer abenteuerlichen Reise sind ihnen schon bald der erbarmungslose Sir Joshua (Friedrich Mücke) und seine Agenten Sharon Schalldämpfer (Alexandra Maria Lara) und Brad Blutbad (Sam Riley) dicht auf den Fersen, wollen sie Robbi doch selbst in die Finger bekommen, um mit ihm ihre ganz eigenen finsteren Pläne in die Tat umzusetzen.
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt (DVD)
    Neu ab 4.38 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
    Von Christian Horn
    Nach „Die Vampirschwestern“, dessen Fortsetzung „Fledermäuse im Bauch“ sowie dem Kritikerliebling „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ legt Regisseur Wolfgang Groos nun direkt die nächste Kinderbuchadaption nach: Mit „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ über die Freundschaft eines Jungen zu einem Roboter verfilmt er das gleichnamige, 1967 veröffentlichte Kinderbuch von Boy Lornsen, das im Jahr 1972 bereits als aufwändiger vierteiliger TV-Puppenfilm umgesetzt wurde. Gross und sein Drehbuchautor Jan Berger („Der Medicus“) haben den Stoff stark modernisiert und bringen mit einer Rettungsmission sowie zwei Verfolgern zusätzlichen Schwung in den Plot. Das Ergebnis ist durchweg kurzweilige Kinounterhaltung, wobei Groos sein junges Zielpublikum ruhig ein wenig mehr hätte fordern dürfen. Der rothaarige Drittklässler Tobias Findteisen (Arsseni Bultmann), Rufname Tobbi, wird in der Schule übel gehänse...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt Trailer DF 2:05
    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt Trailer DF
    18 090 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Arsseni Bultmann
    Rolle: Tobbi
    Alexandra Maria Lara
    Rolle: Sharon Schalldämpfer
    Sam Riley
    Rolle: Brad Blutbad
    Friedrich Mücke
    Rolle: Sir Joshua
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Laura M.
    Laura M.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2016
    Dieser Film war die schlechteste Buchverfilmung die ich je gesehen habe. Wie kann man aus einem Buch mit über 250 Seiten exakt 4 Elemente übernehmen (und auf 2-3 Weitere Anspielungen machen)??? Robbi: Kommt vor! Tobbi: Kommt vor! Fliwatüt: Kommt vor! Schwarz Gelber Leuchtturm: Kommt vor! Jeglicher weiterer Zusammenhang zum Buch? Fehlanzeige. spoiler: Himbeersaft? Nebenbemerkung in der 2. Filmhälfte. Roboter Schule? Randnotiz in ...
    Mehr erfahren
    komet
    komet

    User folgen 26 Follower Lies die 179 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2016
    das meiste der filmstarts-kritik kann ich bestätigen. der film hat einen modernen anstrich, ist aber trotzdem nur ein kinderfilm. robbi ist eine mischung aus "nummer fünf"(lebt) und "wall-e", wer diese filme gesehen hat, wird robbi sympathisch finden, auch wenn dieser roboter schon ziemlich kindgerecht bzw kindlich ist. - - - - - - - - - natürlich gibt es im film ein paar stellen, die einfach nur kindischer quatsch sind. die kann man als ...
    Mehr erfahren
    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    User folgen 46 Follower Lies die 230 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 16. Mai 2017
    Ich habe als Kind die Fernsehserie geschaut, wenngleich ich keine wirklichen Erinnerungen daran hatte. Trotzdem bekam ich einen wütenden Schub als ich den Trailer das erste Mal sah: den unfassbar flachen Furzwitz der da schon angekündigt wurde fand ich so grausam daß ich deng anzen Film meiden wollte. Nun hab ich mich doch mal dran getraut und bin positiv überrascht: ich weiß nicht ob der Film die Buchvorlage ordentlich umsetzt, für sich ...
    Mehr erfahren
    Jonas V.
    Jonas V.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2016
    Der Film ist extrem losgelöst von dem tolle Buch,was ein absolutes Lieblingsbuch bei uns ist. Der Folm ist daher eine absolute Enttäuschung!!
    7 User-Kritiken

    Bilder

    29 Bilder

    Aktuelles

    Kassengift: Die 25 größten Flops 2016 in Deutschland
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 12. Januar 2017
    Wir verraten euch die 25 größten Flops 2016 an den deutschen Kinokassen. Wer enttäuschte, obwohl der Film in vielen Kinos...
    "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt": Erster langer Trailer zur Verfilmung des Kinderbuchklassikers
    NEWS - Videos
    Montag, 15. August 2016
    Robbi ist wieder da. Nachdem das Kinderbuch 1972 zur Mini-Serie mit Puppen wurde, wird es 2016 zum Kinofilm mit Schauspielern....
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top