Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hexe Lilli rettet Weihnachten
     Hexe Lilli rettet Weihnachten
    9. November 2017 / 1 Std. 39 Min. / Familie, Animation
    Von Wolfgang Groos
    Mit Hedda Erlebach, Jürgen Vogel, Anja Kling
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 13 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Lilli (Hedda Erlebach) hat die Nase gestrichen voll, denn immer steht ihr kleiner Bruder Leon (Claudio Magno) im Mittelpunkt. Außerdem ist er wegen seiner Allergie schuld daran, dass Lilli kein Kaninchen als Haustier haben darf und als er dann auch noch ihr neues Teleskop kaputt macht, reißt bei Lilli der Geduldsfaden: Entgegen der Warnungen ihres kleinen Drachen Hektor (Stimme: Michael Mittermeier) zaubert sie Knecht Ruprecht (Jürgen Vogel) aus dem Mittelalter herbei, damit er Leon eine Lektion erteilen kann. Aber dann macht sich Ruprecht selbstständig und gerät völlig außer Kontrolle. Nur noch der Nikolaus kann ihn aufhalten! Während Lilli also mit ihrer Freundin Layla (Aleyna Hila Obid) ins Mittelalter reist, bringt Ruprecht Weihnachten in ernsthafte Gefahr. Lilli muss all ihren Mut zusammennehmen, um ihren Fehler wiedergutzumachen…
    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Hexe Lilli rettet Weihnachten
    Hexe Lilli rettet Weihnachten (DVD)
    Neu ab 10.72 €
    Hexe Lilli rettet Weihnachten
    Hexe Lilli rettet Weihnachten (Blu-ray)
    Neu ab 12.96 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Hexe Lilli rettet Weihnachten
    Von Antje Wessels
    Die auf den erfolgreichen Büchern von Knister basierende Kinderfilmreihe „Hexe Lilli“ hat einen wechselhaften Start hinter sich. Während uns der Auftakt „Hexe Lilli: Der Drache und das magische Buch“ nicht zuletzt aufgrund der unkonventionellen Regiebesetzung mit „Anatomie“-Macher Stefan Ruzowitzky zusagte, konnten wir uns bei der uninspirierten Fortsetzung „Hexe Lilli: Die Reise nach Mandolan“ von Harald Sicheritz nur zu mageren zwei Sternen hinreißen lassen. Sechs Jahre sind seither vergangen und auf dem Papier wirkt die Wahl von Wolfgang Groos als Regisseur für den dritten „Lilli“-Film wie eine klassische „Nummer sicher“-Entscheidung – immerhin hat der Filmemacher in der jüngsten Vergangenheit wiederholt sein Fingerspitzengefühl bei der Inszenierung von Kinderfilmen unter Beweis gestellt. Er zeichnete unter anderem für die warmherzige Realverfilmung von „Robbi, Tobbi und das Fliewatüü...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Hexe Lilli rettet Weihnachten Trailer DF 2:04
    Hexe Lilli rettet Weihnachten Trailer DF
    7 004 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hedda Erlebach
    Rolle: Lilli
    Jürgen Vogel
    Rolle: Knecht Ruprecht
    Anja Kling
    Rolle: Lillis Mutter
    Maurizio Magno
    Rolle: Graf Tetrich
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    24 Bilder

    Aktuelles

    "Hexe Lilli rettet Weihnachten": Erster magischer Trailer zur Buchverfilmung mit Jürgen Vogel
    NEWS - Videos
    Montag, 9. Oktober 2017
    Ein kleines Mädchen mit besonderen Fähigkeiten will nicht auf seinen Drachen hören und beschwört damit einiges an Unheil...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top