Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Maria Magdalena
     Maria Magdalena
    15. März 2018 / 1 Std. 59 Min. / Historie, Drama, Biografie
    Von Garth Davis
    Mit Rooney Mara, Joaquin Phoenix, Chiwetel Ejiofor
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,9 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 19 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die junge Maria Magdalena (Rooney Mara) arbeitet in einem Fischerdorf als Geburtshilfe. Ihr Vater will seine Tochter so schnell wie möglich verheiraten, doch die sträubt sich gegen die Fesseln der Ehe und fällt damit in ihrer Heimat in Ungnade. Sie lässt ihre Arbeit, ihr Zuhause und ihre Familie zurück, um sich einer radikalen sozialen Bewegung anzuschließen, die von dem charismatischen Jesus of Nazareth (Joaquin Phoenix) angeführt wird. Dieser sichert Maria zu, dass die Welt sich im Wandel befindet, was ihr gerade recht kommt, denn ihr ganzes Leben lang litt sie unter althergebrachten Hierarchien. Als einzige weibliche Jüngerin Jesu geht sie mit dessen Gefolgschaft, in der sich unter anderem Petrus (Chiwetel Ejiofor) und Judas (Tahar Rahim) befinden, auf eine spirituelle Reise zum Passahfest nach Jerusalem...
    Originaltitel

    Mary Magdalene

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Maria Magdalena
    Maria Magdalena (Blu-ray)
    Neu ab 8.69 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Maria Magdalena
    Von Andreas Staben
    Ganz am Ende von „Maria Magdalena“ wird noch einmal ganz klar, worauf es die Macher mit ihrem Bibel-Biopic abgesehen haben: Auf einer Texttafel weisen sie die über Jahrhunderte hartnäckig überlieferten Darstellungen der Titelfigur als Sünderin und Prostituierte zurück – und verweisen diese damit ins Reich misogyner Legenden. Aber diese schriftliche Beglaubigung hat etwas Kontraproduktives an sich, als würde das feministisch angehauchte Drama um die wichtigste Frau in Jesus‘ Gefolgschaft nicht für sich sprechen können. Dabei ist der revisionistische Ansatz (der im Übrigen weitgehend einem schon lange vorherrschenden religionswissenschaftlichen Konsens folgt) gerade am Anfang klar erkennbar und gibt der (natürlich fiktionalen) Erzählung durchaus etwas Frisches und Modernes. Das Problem ist nur, dass der von Garth Davis mit feierlicher Zurückhaltung inszenierte Film fast nie dieses Thesenha...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Maria Magdalena Trailer DF 2:17
    Maria Magdalena Trailer DF
    17 062 Wiedergaben
    Maria Magdalena Trailer OV 2:17
    597 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rooney Mara
    Rolle: Maria Magdalena
    Joaquin Phoenix
    Rolle: Jesus
    Chiwetel Ejiofor
    Rolle: Petrus
    Tahar Rahim
    Rolle: Judas
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 1456 Follower Lies die 907 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 11. November 2018
    Optisch großartig. Ansonsten reiht sich "Maria Magdalena" in die lange Kette von belanglosen Filmen im Jahr 2018 ein, Den, obwohl er wunderbar besetzt ist, hat dieser Film nichts zu sagen und versprüht nur unendliche Langeweile.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2203 Follower Lies die 4 325 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 3. August 2018
    Einerseits ist die Bibel eine Quelle endloser Geschichten, Metaphern, Bedeutungen und Hintersinn und trotzdem ist es selten nennenswert tauglich ausgefallen wenn eine Bibelkiste auf die große Leinwand kam. Selbst bei entsprechender Qualität des Films ist meistens das Publikumsinteresse recht überschaubar und auch bei diesem hier habe ich den Eindruck gehabt daß er im Kino nicht allzu sehr wahr genommen wurde. Das ist allerdings schade da er ...
    Mehr erfahren
    SerienFlash
    SerienFlash

    User folgen 5 Follower Lies die 4 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 11. März 2018
    Kurz und knapp: Habe den Film in einer PV gesehen und war bitter enttäuscht. Wiedermal erlebt man die Geschichte Jesus und obwohl Maria die Frau ist um die es geht, geht es doch nur um ihn. Man hätte im Film so viel über sie erzählen können, aber zeigt nur die Zeit die sie gemeinsam mit Jesus verbrachte. Der Film bietet wunderbare Darsteller, ein tolles Szenenbild aber eine viel zu lange und langweilige Geschichte.
    Hans-Peter B.
    Hans-Peter B.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 3. April 2018
    Brillianter Film. Sehr gut besetzt (Joaquin Phoenix als Jesus, wie ihn die wenigsten erwarten würden) und mit neuem Blick auf altbekannte Rollenbilder. Der Film lässt tatsächlich vieles aus, was man im Kontext erwarten würde, aber jeder schon gelesen, gehört oder gesehen hat. Dadurch konzentriert er sich auf neue Aspekte und die Akteure. Kann den Filmbesuch nur empfehlen.
    6 User-Kritiken

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    "Maria Magdalena": Erster Trailer zum historischen Biopic mit Rooney Mara und Joaquin Phoenix
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 29. November 2017
    Mit „Maria Magdalena“ erwartet uns 2018 ein biografisches Drama mit Starbesetzung in den Kinos. Ein erster Trailer zum Film...
    "Mary Magdalene": Chiwetel Ejiofor soll Apostel Petrus im Maria-Magdalena-Biopic mit Rooney Mara spielen
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 14. Juli 2016
    Nach seiner Oscarnominierung für das Sklavendrama „12 Years A Slave“ im Jahr 2014 ist Chiwetel Ejiofor weiterhin sehr gut...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top