Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Gretel & Hänsel
     Gretel & Hänsel
    9. Juli 2020 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
    Von Osgood Perkins (II)
    Mit Sophia Lillis, Alice Krige, Samuel Leakey
    Produktionsländer USA, Kanada, Irland, Südafrika
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,6 20 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Es war einmal, vor langer Zeit, in einem verfluchten Land: Weil sie großen Hunger haben, sind die junge Gretel (Sophia Lillis) und ihr kleiner Bruder Hänsel (Samuel J. Leakey) gezwungen, das Haus der Eltern zu verlassen. Ohne Orientierung laufen sie umher. Schließlich verirren sie sich in einem dunklen, tiefen Wald. Sie finden eine Hütte, in der eine alte Frau (Alice Krige) lebt, die freundlich wirkt. Gretel und Hänsel glauben, endlich einen Ort gefunden zu haben, an dem sie sicher sind. Doch wer das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm kennt, der weiß, dass diese Sicherheit trügerisch ist: Die von der alten Frau gekochten Festmähler sind nur ein Trick, um die Geschwister im Haus zu halten. Das unheimliche Gemurmel von Kinderstimmen und die mysteriösen Erscheinungen bringen Gretel schnell auf den Gedanken, dass die alte Frau Böses im Sinn hat. Wird es der jungen Frau gelingen, sich und ihren Bruder zu schützen?
    Originaltitel

    Gretel And Hansel

    Verleiher capelight pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Gretel & Hänsel

    Stylisch statt spannend

    Von Karin Jirsak
    Die von den Gebrüdern Grimm aufgezeichneten Volksmärchen bieten sich als Grundlage für Horrorfilme ja geradezu an. Schließlich sind viele von ihnen erstaunlich düster und grausam, da muss man nicht mal direkt zum Märchen vom Frauenmörder „Blaubart“ springen. Statt eine der weniger bekannten Geschichten hat sich Regisseur Osgood Perkins („Die Tochter des Teufels“) mit „Hänsel & Gretel“ nun direkt Grimms wohl berühmteste Mär um zwei Geschwister, die sich gegen eine Kannibalin im Lebkuchenhaus zur Wehr setzen, für eine weitere Verfilmung herausgepickt. Der vielsagend verdrehte Titel „Gretel & Hänsel“ verspricht dabei immerhin, dass wir es hier offenbar mit einer neuen Lesart der bekannten Geschichte zu tun bekommen. Wirklich spannend ist die aber leider nicht - weder thematisch noch in Sachen Gruselfaktor. Teenagerin Gretel (Sophia Lillis) und ihr kleiner Bruder Hänsel (Samuel Leak...
    Die ganze Kritik lesen
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    22 524 Wiedergaben
    Gretel & Hänsel Trailer OV
    5 610 Wiedergaben
    Gretel & Hänsel Teaser OV 1:12
    6 079 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    10 Horror-Filme, die ihr 2020 nicht verpassen dürft (FILMSTARTS-Original) 8:41
    10 Horror-Filme, die ihr 2020 nicht verpassen dürft (FILMSTARTS-Original)
    8 523 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sophia Lillis
    Rolle: Gretel
    Alice Krige
    Rolle: Holda
    Samuel Leakey
    Rolle: Hänsel
    Charles Babalola
    Rolle: Der Jäger
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Ju Wa
    Ju Wa

    User folgen 1 Follower Lies die 15 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. Juli 2020
    Sehr schön gefilmt. Optisch und akustisch ein Highlight. Dennoch bleibt die Spannung etwas auf der Strecke. Schade.
    Vincent Matthäus
    Vincent Matthäus

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 13. Juli 2020
    Eines der schlechtesten Hänsel und Gretel Filme aller Zeiten. Der Film recht billig gemacht und das merkt man bis zum ende. Sorry aber das ist ein totaler Flop!!!!
    Alex Schwarz
    Alex Schwarz

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 19. Juli 2020
    Selten so einen Kohl gesehen. Die Protagonisten liefern sich ein Feuerwerk der Langeweile und Ideenlosigkeit. Ein kalte Tasse Blasentee ist ähnlich aufregend. Der kommt locker in die Top 10 der schlechtesten Filme. Wer aber mal 90 Minuten fühlen will, wie langatmig diese sein können liegt hier goldrichtig. Alle anderen zählen lieber die Sägespäne in der Raufasertapete - ist sinnvoller als dieser cineastische Totalausfall!
    Jörg Forstreuter
    Jörg Forstreuter

    User folgen 1 Follower Lies die 26 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 8. Juli 2020
    Gretel & Hänsel geschichte neu erzählt Gretel ist vom der neu verfilmung von Es teil 1 das mädchen mit der roten haare gretel und hänsel ist spannend und einige horror artige szenen dabei und auch der schluss ist sehr gut gemacht Bischen düster alles gemacht aber trotzdem ein sehr guter hororfilm wo ih und meine frau am samstag nochmal rein gehen werden.
    5 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Aktuelles

    Deutscher Trailer zu "Gretel & Hänsel": Das Grusel-Märchen kommt demnächst ins Kino
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 20. Mai 2020
    Wie andere Grimm-Märchen auch ist „Hänsel und Gretel“ an sich schon unheimlich – und damit perfekter Stoff für einen Horrorfilm....
    Minusrekord: Neuer Actionfilm der James-Bond-Macher ist ein Mega-Flop
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 2. Februar 2020
    Bislang sind Barbara Broccoli und Michael G. Wilson als Produzenten der James-Bond-Reihe bekannt. Nun versuchten sie, ein...
    8 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top