Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Irresistible - Unwiderstehlich
     Irresistible - Unwiderstehlich
    6. August 2020 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Drama
    Von Jon Stewart
    Mit Steve Carell, Rose Byrne, Chris Cooper
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Vorführungen (3)
    User-Wertung
    3,2 4 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Als der Top-Stratege des demokratischen Nationalkomitees, Gary Zimmer (Steve Carell), ein Video sieht, in dem der pensionierte Marine-Oberst Jack Hastings (Chris Cooper) für die Rechte der undokumentierten Arbeiter seiner Stadt eintritt, glaubt er, den Schlüssel gefunden zu haben, um die Wähler im Herzen Amerikas zurückzugewinnen. Bei einem außerplanmäßigen Besuch auf Hastings' Milchviehbetrieb im ländlichen Deerlaken, Wisconsin, überzeugt Gary den unpolitischen Marine im Ruhestand davon, für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren. Zunächst verlässt sich Gary auf Jacks sehr fähige Tochter Diana (Mackenzie Davis) und ein Team von enthusiastischen, wenn auch unerfahrenen Freiwilligen. Als das republikanische Nationalkomitee ihm jedoch entgegentritt, indem es seine brillante Nemesis Faith Brewster (Rose Byrne) schickt, ist Gary mehr als bereit, sein Spiel zu verbessern. Während Gary und Faith sich die Waage halten, eskaliert das, was als lokales Rennen begann, schnell zu einem nationalen politischen Kampf um die Seele Amerikas.
    Originaltitel

    Irresistible

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Irresistible - Unwiderstehlich

    Gute Laune statt spalterische Wut

    Von Christoph Petersen
    Seitdem Samuel Joseph Wurzelbacher 2008 bei einem TV-Duell dem Präsidentschaftskandidaten Barack Obama wegen seiner Steuerpläne auf den Zahn fühlte, gilt „Joe der Klempner“ in den USA als Symbol für den „kleinen Mann“, der den Mächtigen in Washington mal aufzeigt, was ihre abgehobene Politik wirklich für die Menschen da draußen bedeutet. (Daran änderte sich auch nichts, als später herauskam, dass Joe gar keine Ausbildung zum Klempner abgeschlossen hat und bei seinem niedrigen Einkommen auch unter Obama keine zusätzlichen Steuern zahlen müsste.) In der sympathisch-kurzweiligen Polit-Satire „Irresistible - Unwiderstehlich“, seiner zweiten Regiearbeit nach dem Journalisten-Drama „Rosewater“, erzählt der ehemalige „Daily Show“-Moderator und Kult-Kabarettist Jon Stewart nun nicht von Joe dem Klempner, sondern von Jack dem Farmer – und der wird auch nicht von den Republikanern, sondern von den...
    Die ganze Kritik lesen
    Irresistible - Unwiderstehlich Trailer DF 2:08
    Irresistible - Unwiderstehlich Trailer DF
    1207 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Steve Carell
    Rolle: Gary Zimmer
    Rose Byrne
    Rolle: Faith Brewster
    Chris Cooper
    Rolle: Jack Hastings
    Mackenzie Davis
    Rolle: Diana Hastings
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 47 Follower Lies die 274 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. Juli 2020
    Tolle, bissige Satire über das Polit-System der USA. Besonders herausragend waren Steve Carell und Rose Byrne. Die beiden ergänzten sich hervorragend. Die Figuren und Situationen sind durchweg zuckersüß sympathisch. Natürlich kann man meinen, dass der Film für eine Satire etwas zu harmonisch rüber kommt, doch gerade der Plot ist überraschend und beisst im Thema richtig zu. Für eine Komödie etwas zu wenig Witz, für eine Satire etwas zu ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    User folgen 9 Follower Lies die 142 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 14. August 2020
    Eine Satire, die wohl leider nur unterhalten will und die eigentliche Problematik des Wahlbetriebs in den USA ohne Biss angeht. Immerhin nimmt der Film am Ende eine überraschende Wendung, die aber eigentlich auch die Harmlosigkeit dieser „Satire“ unterstreicht. Annehmbar
    Jörg Forstreuter
    Jörg Forstreuter

    User folgen 1 Follower Lies die 26 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 30. Juli 2020
    Irresistible - Unwiderstehlich hieß der film handelt um ein wahlkampf in einen kleineren stadt und die repulikaner und demokraten fördern 2 anwärter .Das ist so eine kleine verulkung und das ende ist überaschend wirklich.[b] bitte sitzen bleiben[/b] bis zur deutschen synchron stimme namen gezeigt wird. Es wird erklärt wegen den schluss und was in der stadt nah den wahlkaqmpf gemacht wird.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Im Podcast: Unsere Top 5 Lieblings-Twists aller Zeiten
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 6. August 2020
    "James Bond", "Fast And Furious 9" & Co.: Das steckt hinter dem Kinodeal, über den gerade Hollywood spricht
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 29. Juli 2020
    Ein Deal zwischen dem legendären Hollywood-Studio Universal und der zum weltgrößten Kinoimperium gehörenden Kinokette AMC...
    Deutscher Trailer zur Polit-Satire "Irresistible - Unwiderstehlich": Steve Carrell macht Wahlkampf zwischen Kuhfladen
    NEWS - Videos
    Freitag, 24. Juli 2020
    Stratege Gary will die Demokratische Partei in den Umfragen nach vorne bringen – da fällt ihm ein Kriegsveteran auf, der...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top