Marvel's The Avengers
Marvel's The Avengers
Starttermin (2 Std. 22 Min.
Regie
Mit Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo mehr
Genre Action , Abenteuer , Sci-Fi
Nationalität USA
FILMSTARTS   4,0
Pressekritiken   3,8 6 Kritiken
User   4,4 für 1152 Wertungen insgesamt 84 Kritiken
Meine Freunde NEW
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde! NEW
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Loki (Tom Hiddleston), Halbbruder des Donnergottes Thor (Chris Hemsworth) hat einen Weg gefunden zwischen den neun Welten zu reisen und macht sich mit einer Streitmacht auf, die Erde zu unterwerfen. Zu diesem Zweck ruft Nick Fury (Samuel L. Jackson), Kopf der geheimen Regierungsbehörde und Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., die größten Helden der Welt zusammen. Nach seinem jahrzehntelangen Schlaf ist Captain America (Chris Evans) ohnehin unter S.H.I.E.L.D.s Aufsicht, die nah- und fernkampferpobten Auftragskiller Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) sind ebenfalls schon fester Bestandteil des Ensembles. Da die Lage ernst ist, wird auch der egozentrische Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) ins Team geholt, ebenso wie der Wissenschaftler Dr. Bruce Banner (Mark Ruffalo), der unter falschem Vorwand ins Team gelockt wurde. Das birgt allerdings einige Gefahren, denn wenn der gammaverstrahlte Doktor sich zu sehr aufregt, wird er zum unberechenbaren Hulk und auch die anderen Helden sind es nicht gewohnt im Team zu arbeiten.

Originaltitel
The Avengers
Details zum Film
7 Gerüchte
Verleiher
Walt Disney Germany
Besucher
2.156.371 Zuschauer
Produktionsjahr
2012
Budget
220 000 000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
13. September 2012
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
13. September 2012
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrschließen
Zurück nach oben

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Marvel's The Avengers

4,0


Von Björn Becher

Bereits 2005 kündigte Filmproduzent und Marvel-Studio-Chef Avi Arad an, das Superhelden-Team „The Avengers" auf die Leinwand zu bringen und stellte einen verwegenen Plan vor: In Einzelfilmen sollten die Figuren zuerst separat eingeführt werden, ein gemeinsamer Film der gesamten Heldenclique würde sie im Anschluss alle vereinen. Über die Jahre gab es zwar kleinere Änderungen am Konzept – so wurde der ursprünglich mitangekündigte „Ant-Man" vorerst auf Eis gelegt – doch das Ziel haben die Marvel-Oberen nie aus den Augen verloren. Mit den Soloauftritten der Titelhelden von „Iron Man", „Der unglaubliche Hulk", „Thor" und „Captain America" wurde die Vorarbeit geleistet - und jetzt folgt tatsächlich die Teamarbeit in Joss Whedons Comic-Blockbuster „Marvel‘s The Avengers". Der Regisseur ist zwar ein ausgewiesener Comic-Spezialist, aber er hatte zuvor neben Fernsehserien wie „Buffy" oder „Firefly" mit „Serenity" erst einen Kinofilm inszeniert. Doch Whedon bewältigt die Herkules-Aufgabe mit Bravour. „The Avengers" ist bombastisches Blockbuster-Kino mit vielen ironischen Zwischentönen und einem Figurenensemble, das noch deutlich mehr zu bieten hat als nur große Namen und bekannte Helden.

Die ganze Kritik lesen
Zurück nach oben

Trailer & Videos Marvel's The Avengers

Marvel's The Avengers Trailer DF
269.791 Views
52 Trailer und Clips
Zurück nach oben

Besetzung und Stab Marvel's The Avengers

Komplette Besetzung und vollständiger Stab
Zurück nach oben

Pressekritiken Marvel's The Avengers

Schnitt:   3,8 bei 6 Pressewertungen.
  •   Reelviews.net
  •   Empire UK
  •   The Hollywood Reporter
  •   Variety
  •   Chicago Sun-Times
  •   Slant Magazine
6 Pressekritiken
Zurück nach oben

Userkritiken Marvel's The Avengers

Die hilfreichste positive Kritik von Max H.
  4,5 = herausragend

Der am heißesten verfolgte Film des Jahres lautet vermutlich "Marvels The Avengers". Das werden zumindest Comicfreunde und Marvelfans der ganzen Welt zu verlauten haben. Das begehrte Comic – Crosso... Mehr lesen

Die hilfreichste negative Kritik von Lamya am September 18, 2012
  3 = solide

Mir hat der Film nicht ganz so gut gefallen, wie scheinbar den meisten. Ich fand den Film etwas zu überladen. Das Zusammenspiel funktioniert zwar ganz gut, allerdings bietet die Story nicht mehr, a... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 38 Kritiken     45%
  • 30 Kritiken     36%
  • 12 Kritiken     14%
  • 3 Kritiken     4%
  • 1 Kritik     1%
  • 0 Kritiken     0%
84 User-Kritiken
Zurück nach oben

Bilder Marvel's The Avengers

110 Bilder
Zurück nach oben

Wissenswertes Marvel's The Avengers

Der Weg zu den Avengers
Zusammenfassung von Marvel's The Avengers

Achtung Spoilergefahr!!!Der nachfolgende Eintrag enthüllt die Post-Credit-Szenen der bisherigen Marvel-Superhelden-Filme.Vom ersten „Iron Man“ an streute Marvel–Strippenzieher Kevin Feige Hinweise auf die Formierung der „Avengers“ – und zwar vor allem in Form von sogenannten Post-Credits, also dem Filmabspann angehängte Osterei-Sequenzen. In Jon Favreaus Comic-Hit von 2008 kehrte Iron Man (Robert ... Mehr lesen

Das Casting für Maria Hill
Zusammenfassung von Marvel's The Avengers

Während die meisten Rollen schon durch die Vorgängerfilme besetzt waren, musste die Rolle der S.H.I.E.L.D.-Agentin Maria Hill frisch besetzt werden. Marvel lud dafür Morena Baccarin, Jessica Lucas, Mary Elizabeth Winstead und Cobie Smulders zu Probeaufnahmen ein. „How I Met Your Mother“-Star Smulders setzte sich schließlich durch.

7 Trivia
Zurück nach oben

Aktuelles Marvel's The Avengers

283 Nachrichten zum Film
Zurück nach oben

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2012Das beste aus dem Genre Action von 2012

Zurück nach oben
  • Anna Pulaukebroda

    :) sehr guter Film :) besser als the amazing Spider-man :)

  • koala85

    @Hans H.: Jau ist wohl Geschmackssache. Es soll ja tatsächlich Leute geben, die so einen Schund wie "Star Wars Episode 1-3" so etwas genialem wie Serenity vorziehen würden... ;) Gab leider nicht viel an nennenswertem Sci-Fi in den letzten Jahren. Spontan fallen mir da außer Serenity und den bekannten Comicverfilmungen nur Star Trek und Avatar ein.

  • Jonas Kaab

    Hab den Film jetzt gesehen uns muss in english eine 400 Wörter Reviwew Schreiben :P

  • Simoe M.

    danke für den link hongi
    ich habe in erfahrung bringen können das die CinePlex Kinokette The Avengers auch in 2D zeigt, aber leider jede woche in einem anderen Kino
    da hilft nur gucken wann er in einem läuft das am nächsten ist.

  • Hongi

    @ Thorsten und Simoe:

    2D leider nur in bestimmten Städten Unter "Ort auswählen" könnt ihr gucken, ob eure Stadt dabei ist.

  • Hans H.

    @Fain5: Schluck. Naja, ist Geschmacksache, aber ich gehe sicher nicht zu weit, wenn ich behaupte, dass es weitaus bessere SciFi Filme als Serenity gibt.

  • Simoe M.

    Vertrage 3D Filme leider nicht so gut, Kann mir jemmand sagen welche Kinokette den Film in 2D vorführt? Gerne auch die englische Original Version ... aber biite 2D :/
    Bin echt am verzweifeln, würde soo gerne den Film schauen ...

  • Thorsten Harrer

    schade das er immo nur in 3d zu sehen ist! so heist es warten auf die blue ray,.... ;(

  • ty1er

    absolut nicht schlecht, nach den überschäumenden kommentaren aber fast schon eine kleine enttäuschung gewesen.

  • Fain5

    @ Hans H.: Ach das ist nur ein Regisseur der mir Serenity einen der besten Science Fiction Filme der letzten Jahre gedreht hat.

  • Hongi

    DER feuchte Comic-Traum ist in Erfüllung gegangen und das in einer mehr als vorzeigbaren Qualität, Danke Marvel, Danke Joss Whedon! Nur der 3D-Zwang ist wieder dreist!

  • Clara Hartrampf

    Was dich erwartet: Ein guter Action Film mit lustigen Dialogen und ausgezeichneten Actionszenen!

    "The Avengers" hat meine Erwartungen erfüllt, und ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum man in diesen Film geht, wenn man nicht auf Action und/oder Superhelden steht, denn das wurde ja spätestens im Trailer klar: Das wird einen erwarten!

    Was mich positiv überraschte, war die häufige Situationskomik, teilweise so lustig, dass das ganze Kino gebrüllt hat vor Lachen, was nicht allzu häufig vorkommt.
    Zwar war die Story irgendwie vorhersehbar aber ich denke auf die fast bestmöglichste Art dargestellt, es gibt nuneinmal einfach schon sehr viele Actionfilme, etwas wirklich ganz neues wird einen daher natürlich nicht erwarten. Die Action, die einem allerdings geboten wurde, war vom feinsten. Schauspielerische Leistung meiner Meinung nach wirklich gut (nur Scarlett Johansson alias "Black Widow" war meines Erachtens unnötig), obwohl Captain America anfangs etwas lahm wirkt- mit der Zeit jedoch auftaut (Haha, wer den Film gesehen hat, versteht was ich meine).

    Warum allerdings (einmal wieder) der 3D Effekt verwendet wurde, verstehe ich nicht, wäre ebenso gut ohne gewesen- und 5€ billiger.

    Nicht ganz neue Story aber gute, wenn nicht fast ideale Umsetzung- 4 Sterne.

  • Daniel Grap

    Die beste Comicverfilmung überhaupt und für mich der Film des Jahres erstmal. Schauen wir mal was TDK Rises und der Hobbit reißen werden.

  • Mussel

    Absolut zu empfehlen!

  • Axel R.

    Spitzen Unterhaltung mit einem Hulk, wie man ihn sich wünscht. Es ist offensichtlich, dass mit Whedon ein Fan des Stoffes das Zepter geschwungen hat. Wäre schön, wenn er jetzt nochmal was im Firefly-Universum machen dürfte...

  • Sandro46

    Einer meiner absoluten Favoriten der letzten Jahre , Hammer Action , Toller Humor , Tolle Charaktere . Super gespielt . 10/10

  • Epi Logue

    Ich habe ihn gestern gesehen.. DER FILM WAR SO KLASSE! Bei Ironmans Witzen und Kommentaren hat der ganze Kino Saal gelacht. Und Hulk .. einfach Klasse, der Film hat mir fast so sehr gefallen wie Ironman 1 - Aber 3D würde sich nicht lohnen, da es nur wenige Stellen gab wo 3D gut ankommen würde - Auf jeden Fall war dieser Film der beste dieses Jahres .. bisher - Und egal wo Robert Dawney Jr. hinkommt .. die Filme werden dann immer super ! Mein Daumen ist oben mit Sternchen und Bussys für Ironmans Kommentare ;)

  • Sauron1

    Geiler Film. Action trifft auf Humor. Die Chemie stimmt überwältigend. Bis jetzt bester Film des Jahres

  • Hans H.

    Ich komme grad aus dem Kino, allerdings mit Ernüchterung. Der Film war nicht so gut, wie ich ihn mir vorgestellt hatte. Eine sehr sehr dünne Story ... und die Optik, naja, hat man alles schonmal gesehen. 3D war nicht verkehrt, hätte aber lieber 2D gesehen. Für mich waren Thor und Cpt America die stäksten Charaktere. Mark Ruffalo bleibt überraschend blass, wirkt irgendwie gelangweilt, vom Hulk ist relativ wenig zu sehen, Downey jr. reisst seine erwarteten Witzchen und Johanessen dienst als optischer Leckerbissen. Sicher kein schlechter Film, aber eine derartige Produktion von nur einer Person stemmen zu lassen halte ich auch für einen Fehler. Sorry, aber wer ist schon Joss Whedon ???

  • Lichtspieler

    Hätte nie gedacht, dass der Film so genial geworden ist. Super kurzweilig und klasse Action. So macht Kino spaß.

  • PaddyBear

    Ein ganz, ganz toller Film der sogut wie alles richtig macht. Einige Logiklücken kann man lockerst übersehen. Dafür wird viel zu viel richtig gemacht. Und die after credit scene?...Da fängt man ja an zu sabbern :D Alles in allem großartiges, bombastisches Kino mit Tiefgang :)

  • Christian Z.

    Hammer Film! Ich bin echt begeistert!

  • Alexander G.

    Wow so schreibt man BLOCKBUSTER-KINO groß....Drama, Action, Witz und jeden menge Phantastische Momente mit wirklich allen Charakteren. Ein Erlebnis für jeden Comic- und Filmfan.
    PS: Battleship wurde in sachen Unterhaltungswert glatt versenkt!

  • mercedesjan

    Komm grad ausm Kino...Wirklich ein Hammer Film, für mich sogar die beste Marvel-Verfilmung...Das 3D ist für einen konvertierten Film sogar richtig gut, und Hulk ist ja wohl der absolute Hammer xD

  • Fain5

    Achso jetzt im Nachhinein find ich es schwachsinnig von FS dass sie die Wahl des coolsten Avengers VOR dem Filmstart gemacht haben. Denn bevor ich den Film gesehen habe hätte ich Thor auf Platz 2 hinter Iron Man gesetzt. Jetzt ist es Hulk!

  • Bjoerg

    @Horus: Dankeschön :-) Dann werde ich morgen Abend schön sitzen bleiben.

  • Horus

    @Bjoerg: Ja, gibt es. Dieses Mal nach einem Drittel/der Hälfte des Abspanns. Vielleicht aber noch zusätzlich nach den Credits einer (der ominöse Nachdreh evtl.). ;-)
    ....

    Kann mich Christina Unrau nur anschließen. Der Film ist großartig. Trotz vieler Charaktere erhält jeder davon seine Screentime. Zusätzlich bleiben alle ihrem Charakter treu, erweitern diesen sogar in dem "Ensemble-Film". Die Humor-Frequenz ist enorm, alles wirkt wie aus einem Guss, einfach ... "wow".

    DIE Referenz für Comic-Verfilmungen. Und neuer Standard für MARVEL. :-)
    (Besonders dann, wenn man die Vorgänger kennt.)

    4,5 von 5

  • Christina Unrau

    Wow, der Film ist der Hammer! Beste Marvelverfilmung, gute 3D Efekte, die Helden wurden bestens dargestellt (mehr verrate ich nicht). Joss Whedon hat ein super Film geschaffen. Nocheinmal ,,Wow''...ich würde am liebsten gleich nochmals ins Kino und den Film ansehen :)

  • Bjoerg

    gibt doch bestimmt wieder eine Szene nach dem Abspann, oder?

  • Fain5

    Hab ihn gestern gesehen und bin nach wie vor begeistert. 3D ging in Ordnung nur war ich enttäuscht, dass es wieder keine Objekte gab, die aus der Leinwand rauskamen (was ich eigentlich von einem 3D Film erwarte). Ansonsten ist der Film einsame Klasse und ich werd ihn mir auf jeden Fall nochmal gucken.

  • Staubfinger

    Ja dass 3D war echt sehr Gut...und Der Film ist der Hammer! 4,5 Sterne von mir!

  • Maxeirl

    Boah bin ich froh den in 3D gesehen zu haben. Hat sich echt gelohnt!
    Bei Wikipedia steht, dass der Typ am Ende Thanos ist. Anscheinend ein galaktischer Universiumszerstörer.

  • Staubfinger

    Wer zum Teufel ist der Typ ganz am Ende??

  • Maxeirl

    Also ich schau ihn mir heute in 3D und morgen in 2D an. Kann Euch ja mal von berichten ;-)

  • Hongi

    Also Leute, da sie nicht viel dazu gesagt haben, könnt ihr zu 99% davon ausgehend, dass hier nicht mit 3D-Kameras im Stile Avatars oder Transformers(wobei ich es da schon dürftig fand) gedreht wurde, sondern konvertiert a la HP 7. oder die vorigen Marvel-Filme. Es lohnt ish höchstwahrscheinlich nicht und wer das Glück hat, eine 2D-Vorstellung in seiner Stadt vorzufinden, sollte das nutzen!

  • Maxeirl

    Lohnt es sich den in 3D zu sehen?

  • Quickmix

    Hammer, freue mich schon.

  • Denyo007

    Es wurde gar nichts ueber die 3d umsetzung gesagt :( kann mir da jemand weiterhelfen

  • phreeak

    Also ist der Film genauso gut wie Jack and Jill? :D
    Also mit der JnJ Kritik hat FS ja nen Eigentor gemacht und es wird für immer nen running gag bleiben... nen trauriger.

  • Nicol E.

    @Matthias Karl: Jop kann ich nur zustimmen

  • Matthias Karl

    Super, das weckt die Vorfreude auf diesen Film noch viel mehr! Und ich hoffe, dass IRON Man die Wahl zum coolsten Avenger gewinnt!!!

  • Bjoerg

    Herr Becher, nach Ihren Kritiken zu Jack & Jill und Shame fing ich ja schon an, an Ihnen zu zweifeln. Aber diese Kritik ist wirklich sehr sehr gut gelungen! Freue mich sehr auf nächste Woche :-)

  • Tobi-Wan

    Volle Zustimmung zu dieser gelungenen Kritik. "The Avengers" hat seinen Platz in den Bestenlisten der Blockbuster 2012 sicher.

  • sunx

    4 von 5
    hab eigentlich auch nichts anderes erwartet...
    auf jeden fall eine schön zu lesende kritik...ich bin gespannt auf den film

  • Denyo007

    Ohne Worte !!!!!!!

  • Nicol E.

    also jetzt könnte die kritik auch mal kommen!! :)

  • Skywalker

    Was denn hier los?! Erst ne dicke Welle machen und dann gibt es die Kritik nicht?! Was soll das?! Schlafen die denn?! Guck doch mal im Keller, ob die Russen da sind.. MMMAAAAGGGRRRREEEETTTT!!!!

  • Maxeirl

    :-D geht mir auch so

  • Denyo007

    Man ist ja nur nervig :D ich will ins bett

  • michael443

    Schon 21 Minuten zu spät

  • Maxeirl

    nanana schon 8 Minuten zu spät ;-)

  • grass86

    Der Film hat kein bißchen enttäuscht! Genau so gut wie erwartet! Nur leider habe ich auf english viele der Witze von Tony nicht verstanden. :-(
    Aber nächste Woche kommt er ja auf Deutsch und dann gehe ich gerne nochmal rein! ;-)

  • Alice Z.

    @mercedesjan: falsch gedeuted :)

  • mercedesjan

    @Alice Z: War echt auf die Filmstarts-Bewertung bezogen ;) Freu mich trotzdem riesig auf den Film und die vollständige Kritik...

  • Privatdetektiv

    @Alice Z: Ich glaube die vorigen drei Kommentare haben sich mehr auf die Filmstarts-Wertung bezogen (4 Sterne), die heute *endlich* in der FÜNF STERNE-Sendung veröffentlicht wurde. :)

  • Alice Z.

    @mercedesjan Entschuldigung falls das "sehr gut" irreführend war, was ja nach der Filmstartsskala 4 Sterne bedeutet... Ich würde dem Film aber 4,5 geben, will ihn aber nochmal auf deutsch schauen, da ich teilweise nicht alles verstanden habe.

  • Filmfan11

    Hab auch mit dieser Bewertung gerechnet :D
    kann es kaum erwarten.

  • Privatdetektiv

    Hab's gewusst! :) Freu mich sehr drauf.

  • mercedesjan

    8/10...bin ja jezt fast ein wenig enttäuscht^^

  • Alice Z.

    Ich habe den Film in Berlin geschaut und fand ihn sehr gut.. Flotte Sprüche, rasante Aktion und ohne Längen... Einfach reinziehen und mitreißen lassen :)

  • Nina Schr

    Weiß irgendjemand wann und wo genau die Premiere in Berlin ist?

  • Kevin Margraf

    Ehm, oben in der Inhaltsangabe steht der Satz "Um seine körperlichen Nachteile auszugleichen, manipuliert er Bruce Banner (Mark Ruffalo), der sich unter Wut in das grüne Monster, den Hulk, verwandelt." Wessen körperliche Nachteile und er manipuliert da den Hulk? Versteh das irgendwie nicht so ganz.

    Loki manipuliert hulk und läst hulk gegen thor etc. kämpfen....

  • koala85

    Ehm, oben in der Inhaltsangabe steht der Satz "Um seine körperlichen Nachteile auszugleichen, manipuliert er Bruce Banner (Mark Ruffalo), der sich unter Wut in das grüne Monster, den Hulk, verwandelt." Wessen körperliche Nachteile und er manipuliert da den Hulk? Versteh das irgendwie nicht so ganz.

  • Franziska Berger

    mein gott meine nerven reißen nicht, sie schmelzen. bin so gespannt.marvel <3 thor war schon super. vielleicht ein wenig vorhersehbar. trotzdem wird dieser film meiner meinung nach ein erfolg ^^^^
    auch die besetzung finde ich sehr interessant. hiddleston verkörpert loki echt sehr schön. freu mich drauf :)

  • eve23

    Norton ist ja immer gut, aber traue auch Ruffalo einen guten Hulk zu. Bin aber auch so super gespannt auf den Film. Zumal soooo viele tolle Schauspieler Downey Jr., Renner, Jackson, Hiddleston, Ruffalo, Evans, Skarsgård und Gregg dabei sind. Dazu noch ein paar hübsche Damen, Action und Joss Whedon als Regisseur/Drehbuchautor... Kann irgendwie nicht schief gehen - glaub ich! :D

  • Hongi

    Ja fand Norton auch super.

  • SLIW-StAr

    Bin sehr gespannt auf den Film! War eigentlich nie ein Fan der "Rächer" (Avengers), aber freue mich trotzdem auf den Film! Schade, das Edward Norton nicht als Hulk sein Unwesen treibt...

  • Hias1234

    das sind noch beiträge.

  • Tubsn

    Na da bin ich ja mal gespannt, was dabei rauskommt. Interessant hört es sich auf jeden Fall an

Aktuell im Kino: Userwertung
Captain America 2: The Return Of The First Avenger   4,1

Von Anthony Russo, Joe Russo
Mit Chris Evans, Scarlett Johansson
Abenteuer

12 Years A Slave   4,1

Von Steve McQueen (II)
Mit Chiwetel Ejiofor, Michael Fassbender
Drama

Non-Stop   4,1

Von Jaume Collet-Serra
Mit Liam Neeson, Julianne Moore
Thriller

Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Bilder : Maps To The Stars Trailer OV
Maps To The Stars Trailer OV
Bilder : X-Men: Zukunft ist Vergangenheit Trailer DF
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit Trailer DF
Bilder : Turn Me On Trailer DF
Turn Me On Trailer DF
Bilder : Planet der Affen: Revolution Trailer DF
Planet der Affen: Revolution Trailer DF
Bilder : Angélique Trailer DF
Angélique Trailer DF
Bilder : Freezer - Rache eiskalt serviert Trailer DF
Freezer - Rache eiskalt serviert Trailer DF

 Alle Top-Trailer

Kino-Nachrichten
Type : Nom
Das ist die Erklärung für das "Crossover" im Abspann von "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro"

Im Kino

Type : Nom
Cannes 2014: Filme von David Cronenberg, Tommy Lee Jones und Jean-Luc Godard im Wettbewerb, kein Beitrag aus Deutschland

Festivals & Preise

Type : Nom
"Sin City: A Dame to Kill For": Coole Comic-Storyboards mit viel nackter Haut geben Hinweise auf Stil und Handlung

Fotos

Type : Nom
"The Equalizer": Erstes Poster zu Antoine Fuquas Action-Thriller mit Denzel Washington

Fotos

 Alle Kino-Nachrichten