Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Der Himmel hat vier Ecken

    Der Himmel hat vier Ecken

    21. April 2011 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Klaus Wirbitzky
    Mit Moritz Jahn, Charly Hübner, Lukas Mrowietz
    „Der Himmel hat vier Ecken“ – sprichwörtlich. Denn aus dem Hinterhof ihrer Mietskaserne sieht das für die Teenager-Freunde Joschi (Moritz Jahn) und Niko (Lukas Mrowietz) eben so aus. Rechteckig ist auch die Leinwand, auf der die beiden die Geschicke des Vampirfürsten Karpatovicz (Udo Kier) verfolgen. Und auch der Boxring, über den Nikos Schwester Tatjana (Susianna Kentikian) dem Alltag in ihrem heruntergekommenen Wohnviertel zu entfliehen versucht. Innerhalb dieser viereckigen Welt geht es schließlich drunter und drüber, als die Jungs sich gleichzeitig in Jessica (Sophie Schirmer) verlieben...
  •  Inside Job

    Inside Job

    5. Mai 2011 / 2 Std. 00 Min. / Dokumentation
    Von Charles Ferguson
    Mit Christine Lagarde, Dominique Strauss-Kahn, William Ackman
    "Inside Job" ist eine Dokumentation über den Zusammenbruch der Finanzwelt. Regisseur Charles Ferguson zeichnet mit "Inside Job" die Ereignisse nach, die in der globalen 20-Billionen-Dollar-Finanzkrise gipfelten. Durch Interviews mit Insidern aus der Finanzwelt enthüllt er, dass die wirtschaftliche Rezession des Jahres 2008 eine Folge der katastrophalen Kollision zwischen dem unkontrollierten Investmentbanking-Markt, zügelloser Liberalisierung und korrupter Wirtschaftsexperten war. Er interviewt Politkern und Journalisten, darunter der Kongressabgeordnete Barney Frank, der ehemalige Gouverneur von New York Eliot Spitzer, der Mitherausgeber der Financial Times Martin Wolf sowie der ehemalige Vorsitzende des Federal Reserve System Paul Volcker.
  •  Das Blaue vom Himmel

    Das Blaue vom Himmel

    2. Juni 2011 / 1 Std. 40 Min. / Drama
    Von Hans Steinbichler
    Mit Juliane Köhler, Hannelore Elsner, Karoline Herfurth
    Im Alter ist die harsche Marga (Hannelore Elsner) nähebedürftig geworden. Was ihre Tochter Sofia (Juliane Köhler) damit anfangen soll, weiss sie noch lange nicht. Trotzdem kümmert sie sich um ihre Mutter, die immer regressiver wird und unter rapiden Stimmungsschwankungen leiden. In ihren hellen Augenblicken hat Marga dabei durchaus interessante Geschichten auf Lager, Geschichten, die lange zurückliegen und für die sich Sofia zunehmend interessiert. So bricht das Mutter-Tochter-Gespann eines Tages nach Riga auf, der einstigen Heimat Margas, dem Ort, an dem sie ihren längst verstorbenen Mann Juris geheiratet hat. Doch im Zuge des gemeinsamen Selbstfindungstrips müssen die beiden Frauen sich auch mit ihren jeweiligen Lebenslügen auseinandersetzen...
  •  Battle of Los Angeles

    Battle of Los Angeles

    10. Mai 2011 / 1 Std. 26 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Mark Atkins
    Mit Kel Mitchell, Nia Peeples, Gerald Webb
    Im Januar 1942 entdeckten die amerikanischen Luftstreitkräfte ein seltsames Flugobjekt über Los Angeles. Nun fast 70 Jahre später ist es zurück, und es kommt nicht mit friedlichen Absichten. Karla (Nia Peeples) hat die Leitung einer streng geheimen militärischen Abwehrgruppe, die sich seit Jahrzehnten auf eine bevorstehende Invasion durch Außerirdische vorbereitet. Doch schnell müssen die Menschen erkennen, dass sie mit ihrer herkömmlichen irdischen Waffentechnik den Invasoren schutzlos ausgeliefert sind. Nur Tyler Laughlin (Kel Mitchell), Kampfpilot der Airforce, hat Mut genug das Unmögliche zu versuchen und den Feind mit den eigenen Waffen zu schlagen…
  •  Main Street

    Main Street

    17. November 2011 / 1 Std. 32 Min. / Drama
    Von John Doyle (II)
    Mit Orlando Bloom, Colin Firth, Patricia Clarkson
    Das Leben einer Gruppe von Menschen wird in einem kleinen Kaff in North Carolina erschüttert, als ein Fremder auftaucht. Der texanische Geschäftsmann Leroy (Colin Firth) will in der Kleinstadt Durham nämlich kräftig investieren und das Land der alten Georgiana Carr (Ellen Burstyn) kaufen, um sein Unternehmen zu errichten. Während Bevölkerung und Stadtverwaltung begeistert sind von dem überraschenden Investor, ist Georgianas Nichte Willa (Patricia Clarkson) skeptisch. Währenddessen will die junge Mary (Amber Tamblyn) endlich weg aus Durham und ist dabei auch bereit ihre Jugendliebe, Dorfpolizist Harris (Orlando Bloom), zurück zu lassen.
  •  Verdammt in alle Ewigkeit

    Verdammt in alle Ewigkeit

    6. Februar 1954 / 1 Std. 58 Min. / Drama, Romanze
    Von Fred Zinnemann
    Mit Burt Lancaster, Montgomery Clift, Deborah Kerr
    Hawaii 1941: Der Soldat Robert E. Lee Prewitt (Montgomery Clift), ehemals bester Boxer seiner Einheit, der den Sport nach einem schrecklichen Unfall niedergelegte, wird von seinem ehrgeizigen Captain Dana „Dynamite“ Holmes (Philip Ober) dazu gedrängt der Boxstaffel der Garnison beizutreten.
  •  Blue Valentine

    Blue Valentine

    4. August 2011 / 1 Std. 54 Min. / Romanze, Drama
    Von Derek Cianfrance
    Mit Ryan Gosling, Michelle Williams, Mike Vogel
    Nach sechs gemeinsamen Jahren scheint die Ehe von Cindy (Michelle Williams) und Dean (Ryan Gosling) in die Brüche zu gehen. Dabei hat alles so vielversprechend angefangen - musikalische Liebeserklärungen auf der Ukulele, romantische Versprechen, hemmungslose Leidenschaft, die Entscheidung für ein gemeinsames Kind (Faith Wladyka) sowie der Schritt vor den Altar. Doch mit der Zeit dominieren banale Streits um Geld, Erziehungsfragen und versäumte Möglichkeiten die Beziehung. Cindy wird klar, dass sie sich emotional von Dean entfremdet hat und ihm seine lockere Lebenseinstellung und mangelnde Ambition zuwiderläuft. Grund genug für den verzweifelten Ehemann, einen Rettungsversuch zu starten: eine Nacht in einem Hotel soll die einstigen Gefühle wieder zum Leben erwecken. Doch neben zärtlichen Erinnerungen an die erste Zeit als Paar kommt auch die brutale Gewissheit auf, dass es wohl nie wieder so sein wird wie früher.
  •  Spurlos - Die Entführung der Alice Creed

    Spurlos - Die Entführung der Alice Creed

    15. März 2011 / 1 Std. 40 Min. / Thriller
    Von J Blakeson
    Mit Gemma Arterton, Eddie Marsan, Martin Compston
    Alice Creed (Gemma Arterton) steht Todesangst aus, als sie plötzlich in einen Lieferwagen gezerrt wird. Man verschleppt sie in irgendeine Wohnung, wo sie zwei maskierte Männer (Eddie Marsan, Martin Compston) an ein Bett fesseln. Sie schneiden ihr die Kleider herunter und machen Fotos von der nackten, verängstigten jungen Frau. Die Bilder werden mit einer Lösegeldforderung im E-Mail-Postfach ihres Daddys landen. Doch Alice wäre nicht die Tochter eines der reichsten Industriebosse des Landes, wenn sie nicht innerlich auf ein solches Kidnapping vorbereitet wäre ...
  •  Winnie Puuh

    Winnie Puuh

    14. April 2011 / 1 Std. 03 Min. / Animation, Familie
    Von Stephen J. Anderson, Don Hall
    Mit Michael Rüth, Gerald Schaale, Tilo Schmitz
    Nicht schon wieder! Esel I-Aah hat seinen Schwanz verloren, also veranstalten Winnie Puuh und seine Freunde einfach einen Schwanzfindungs-Wettbewerb, um den schönsten Ersatzschwanz im ganzen Hundert-Morgen-Wald aufzutreiben. Bloß, wo ist Christopher Robin abgeblieben? Nie würde er sich unangekündigt aus dem Staub machen. Klarer Fall, er muss gekidnappt worden sein! Nichts wie auf zur Rettung des Freundes, der doch beim Schwanzfindungs-Wettbewerb unerlässliche Hilfe leisten muss! "Ein ziemlich aufregender Tag für einen Bären, der sich doch nur aufmachen wollte, um ein wenig Honig zu suchen", meint Puuh...
  •  The Tempest - Der Sturm

    The Tempest - Der Sturm

    6. Oktober 2011 / 1 Std. 50 Min. / Fantasy, Drama, Romanze
    Von Julie Taymor
    Mit Helen Mirren, Felicity Jones, Reeve Carney
    Einst war Prospera (Helen Mirren) Herzogin von Mailand. Da sie sich jedoch mehr und mehr mit ihren Zauber-Studien beschäftigte, vernachlässigte sie ihre Pflichten als Herrscherin. Dies nutzte ihr machthungriger Bruder Antonio (Chris Cooper) aus, indem er mit Hilfe Alonsos (David Strathairn), des Königs von Neapel, eine Armee aufstellte, gegen Mailand zog und Prospera stürzte. Nun herrscht die Magierin auf einer Insel, an der sie und ihre Tochter Miranda (Felicity Jones) vor über 12 Jahren gestrandet sind. Ihr unterstehen der Luftgeist Ariel (Ben Whishaw) sowie Caliban (Djimon Hounsou), der deformierte Sohn der Hexe Sycorax.Auf dem Rückweg von einer Hochzeit in Tunis kommt die Flotte des Königs von Neapel mit dem Königsbruder Sebastian (Alan Cumming), dem Königssohn Ferdinand (Reeve Carney) und Antonio an der Insel vorbei. Prospera befiehlt Ariel, das Schiff des Königs in einem Unwetter an der Insel stranden zu lassen. Während das Schiff des Königs von dem Luftgeist an die Insel getrieben wird, hält der Rest der Flotte es für verloren und fährt nach Neapel zurück. Die Besatzung des gestrandeten Schiffs versetzt Ariel in einen Zauberschlaf, die übrigen Schiffbrüchigen lässt er auf der Insel umherirren. Ferdinand wird vom Luftgeist zu Prospera und ihrer Tochter geführt. Miranda, die bisher noch nie eine Mann gesehen hat, verliebt sich sofort in Ferdinand und er auch in sie.
  •  Titanic 2 - Die Rückkehr

    Titanic 2 - Die Rückkehr

    18. November 2010 / 1 Std. 30 Min. / Action, Abenteuer
    Von Shane Van Dyke
    Mit Shane Van Dyke, Bruce Davison, Brooke Burns
    Am 100. Jahrestag des Auslaufens der Titanic macht sich ein modernen Luxusliner mit dem Namen "Titanic 2" auf, um die Reise seines Vorgängers zu Ende zu bringen. Dann wirbelt ein Tsunami einen Eisberg in den Weg des Schiffes. Amy Maine (Marie Westbrook), die Ex von Schiffsbesitzer Hayden Walsh (Shane Van Dyke), kämpft zusammen mit den anderen Passagieren und der Crew darum, nicht das gleiche Schicksal zu erleiden wie die Menschen auf der Original-Titanic...
  •  Hop - Osterhase oder Superstar

    Hop - Osterhase oder Superstar

    31. März 2011 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Tim Hill
    Mit Alexander Fehling, Detlev Buck, Wolfgang Stumph
    Das Osterfest ist in Gefahr! Während E.B., der Sohn des Osterhasen, kurz vor der Krönungszeremonie ausbüchst, fortan lieber durch Hollywood turnt und seinen Rockstar-Ambitionen frönt, bereitet sich das verschlagene Küken Carlos auf einen Putsch vor, um die Schokoladenfabrik der langohrigen Unternehmer zu kapern. Und so machen sich der Osterhase und seine besorgte Frau auf die Suche nach ihrem abtrünnigen Filius, um ihn doch noch zur Rettung des Familienbetriebes zu bewegen...
  •  Sucker Punch

    Sucker Punch

    31. März 2011 / 1 Std. 50 Min. / Fantasy, Action, Thriller
    Von Zack Snyder
    Mit Emily Browning, Abbie Cornish, Jena Malone
    Babydoll (Emily Browning) steckt in der Klemme: Gemeinsam mit ihren vier Leidensgenossinnen Sweet Pea (Abbie Cornish), Blondie (Vanessa Hudgens), Rocket (Jena Malone) und Amber (Jamie Chung) feilt sie einen Plan aus, um aus der düsteren Irrenanstalt zu entkommen, in der man sie gegen ihren Willen weggesperrt hat. Viel Zeit bleibt ihnen nicht mehr, denn Babydoll soll einer Lobotomie unterzogen und damit kaltgestellt werden. Um die harsche Realität auszutricksen, taucht das Quintett in groteske Phantasiewelten ab und stellt sich dort mit Hilfe eines mysteriösen Greises (Scott Glenn) den monströsen Repräsentation ihrer Häscher Blue (Oscar Isaac) und High Roller (Jon Hamm) – titanischen Samurai, feuerspeienden Drachen, furchterregenden Soldaten und unaufhaltsamen Cyborgs. Vor endzeitlichen Panoramen beginnt ein Kampf um Leben und Tod...
  •  Paul - Ein Alien auf der Flucht

    Paul - Ein Alien auf der Flucht

    14. April 2011 / 1 Std. 42 Min. / Komödie, Sci-Fi, Abenteuer
    Von Greg Mottola
    Mit Bela B. Felsenheimer, Simon Pegg, Nick Frost
    Comics, Superhelden und "Star Trek" - das sind die großen Leidenschaften der beiden Nerds Graeme Willy (Simon Pegg) und Clive Collings (Nick Frost). Kein Wunder, dass ihr per Wohnmobil absolvierter Trip zur Comic-Con in San Diego für die zwei Sci-Fi-Fans zum Höchsten der Gefühle wird - ein anschließende Abstecher zur Area 51 ist dabei ebenso Pflicht. Doch dann passiert ein Zwischenfall, der die Pilgerfahrt gehörig durcheinander wirbelt: Als eine schwarz getönte Limousine vor den beiden ins Schlingern kommt und sich abseits der Fahrbahn überschlägt, klettert das hilfsbereite Duo aus seinem Wohnmobil – und trifft auf ein Alien mit dekorativem Glimmstängel im Mundwinkel (deutsche Stimme: Bela B). Der außerirdische Geselle nennt sich Paul und "beschlagnahmt" das Wohnmobil der Freunde. Schnell wird klar, dass Paul auf der Flucht ist...
  •  Un Homme qui crie - Ein Mann, der weint

    Un Homme qui crie - Ein Mann, der weint

    7. April 2011 / 1 Std. 32 Min. / Kriegsfilm, Drama
    Von Mahamat-Saleh Haroun
    Mit Youssouf Djaoro, Diouc Koma, Emile Abossolo M'Bo
    Der in die Jahre gekommene Schwimmchampion Adam verdient sich seinen Lebensunterhalt als Badeaufsicht in einem Hotel im Tschad. Doch als er nach einer chinesischen Übernahme und grundsätzlichen Betriebsüberholung dazu gezwungen wird, Platz für jüngere Mitarbeiter zu machen, gerät sein Leben aus den Fugen...
Back to Top