Die neuesten Kritiken der Filmstarts-Redaktion
Kiss the Cook - So schmeckt das Leben
FILMSTARTS   3,5

Nach dem Kassenerfolg von „Buddy - Der Weihnachtself“ (2003, mit Tim Allen) stieg Jon Favreau in die Riege jener Filmemacher auf, die mit Multimillionendollar-Projekten wie „Iron Man“ oder „Cowboys & Aliens“ betraut werden. Der Blockbuster-Regiss...
Zur Kritik

Die Liebe seines Lebens - The Railway Man
FILMSTARTS   3,0

Sie galt als eine der spektakulärsten Bahnstrecken der Welt. Aber nach der Eröffnung am 25. Oktober 1943 überdauerte die 415 Kilometer lange, auch Todeseisenbahn genannte Thailand-Burma-Linie nur knapp zwei Jahre, bevor sie durch das Luftbombardement...
Zur Kritik

Kein Ort ohne Dich
FILMSTARTS   2,0

„Kein Ort ohne dich“ ist bereits der zehnte Roman von Schnulzenkönig Nicholas Sparks ("Message in a Bottle"), der es auf die große Leinwand schafft. Und wer auch nur einen der neun vorherigen Filme gesehen hat, der kann sich schon ziemlich genau ausm...
Zur Kritik

Die abhandene Welt
FILMSTARTS   3,0

Familienbeziehungen und vor allem geschwisterliche Bande haben im Schaffen der Filmemacherin Margarethe von Trotta schon immer eine besondere Rolle gespielt. Bereits in „Schwestern oder Die Balance des Glücks“ (1979), in „Die bleierne Zeit“ (1981) od...
Zur Kritik

Tatort: Niedere Instinkte
FILMSTARTS   3,5

Aus ihrem Bedauern über die Entscheidung des MDR, den „Tatort“ aus Leipzig einzustellen, macht Hauptdarstellerin Simone Thomalla („Sprung ins Leben“) kein Geheimnis: Während sich ihr Kollege Martin Wuttke („Inglourious Basterds“) bisher mit öffentlic...
Zur Kritik

Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort
  • Starttermin
    23.04.2015 (1 Std. 33 Min.)
  • Von
    Andrea Roggon
  • Mit
FILMSTARTS   3,5

Wer ist Helge Schneider? Diese Frage versucht Regisseurin Andrea Roggon („Soy Libre“) in ihrem Dokumentarfilm „Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort“ zu beantworten – und scheitert auf ganzer Linie. Doch gerade dieses Scheitern an der Verweig...
Zur Kritik

TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest
FILMSTARTS   3,0

Seit 2008 ist Peter Pans feenstaubstreuende Gefährtin der Star ihrer eigenen Animationsfilmreihe. Während die ersten eigenständigen Geschichten um die erfinderische Fee noch direkt auf DVD erschienen, erlebt TinkerBell (Stimme im Original: Mae Whitma...
Zur Kritik

A Girl Walks Home Alone At Night
FILMSTARTS   4,0

Spätestens seit dem Erfolg der „Twilight“-Reihe sind Vampirgeschichten ein die ganze (Pop-)Kultur prägendes Phänomen, das selbst in Nischen vordringt. Dort hat es auch den gefeierten Indie-Regisseur Jim Jarmusch erreicht, der nun wahrlich nicht im Ve...
Zur Kritik

Avengers 2: Age of Ultron
FILMSTARTS   4,0

Mehr! Dieses kleine Wort ist bei der Produktion von Fortsetzungen in Hollywood die alles bestimmende Maxime. Mehr Action, mehr Effekte, mehr Figuren, mehr Schauplätze – es wird alles getan, um den Fans im neuen Film ein noch größeres Spektakel zu bie...
Zur Kritik

The Forecaster
  • Starttermin
    07.05.2015 (1 Std. 37 Min.)
  • Von
    Marcus Vetter, Karin Steinberger
FILMSTARTS   2,0

Übrigens: Am 1. Oktober 2015 wird sich die europäische Schuldenkrise so zuspitzen, dass der Euro rettungslos abschmiert. So lautet eine Prognose, die Martin A. Armstrong aufgestellt hat – und zwar schon 17 Jahre zuvor. Nachdem der amerikanische Ökono...
Zur Kritik

Ostwind 2
FILMSTARTS   2,5

Vor zwei Jahren gelang der Regisseurin Katja von Garnier („Abgeschminkt!“) mit „Ostwind“ ein Film für junge Pferdenärrinnen (und –narren), der in seinen stärksten Momenten die Magie des Reitens auch für das Publikum spürbar machte. Trotzdem war die G...
Zur Kritik

Die Gärtnerin von Versailles
FILMSTARTS   3,0

Zu Weltruhm gelangte der Brite Alan Rickman als Bruce Willis' diabolischer (und miserables Deutsch sprechender) Widersacher in „Stirb Langsam“, bevor er seinen Ruf als Charakterdarsteller mit markanten Auftritten in „Robin Hood – König der Diebe“ und...
Zur Kritik

Appropriate Behavior, einfach ungezogen
FILMSTARTS   3,5

Ähnlich wie die gesprächige Frances, die in Noah Baumbachs schwarz-weißem Independent-Hit „Frances Ha“ planlos und tollpatschig durch New York wandelt, lässt sich nun auch Shirin, die Protagonistin aus Desiree Akhavans „Appropriate Behavior, einfach ...
Zur Kritik

Zweite Chance
FILMSTARTS   3,5

Susanne Bier hatte ihren Status als feste Größe des europäischen Autorenkinos dank Arthouse-Hits wie „Für immer und ewig“, „Brothers – Zwischen Brüdern“ oder „Nach der Hochzeit“ auch schon vor dem Auslands-Oscar für ihre Gewalt-Studie „In einer besse...
Zur Kritik

Mein Herz tanzt
FILMSTARTS   4,0

Eran Riklis („Lemon Tree“) ist mit „Mein Herz tanzt“ ein ebenso leichtgängiger wie nachdenklicher Film gelungen, in dem er eine bittersüße Beziehungskrise mit offenem Ende stellvertretend für die israelisch-palästinensische Dauermisere präsentiert. S...
Zur Kritik

Escobar - Paradise Lost
FILMSTARTS   3,5

Der Kolumbianer Pablo Escobar gehörte ohne Zweifel zu den berüchtigtsten Verbrechern der jüngeren Geschichte. Bei einem Film über diesen schillernden Chef eines milliardenschweren, äußerst brutalen Drogenkartells erwartet man so etwas wie ein großes ...
Zur Kritik

Papusza - Die Poetin der Roma
FILMSTARTS   4,0

Sprache ist Identität. Wer sie nicht nur sprechen, sondern auch lesen und schreiben kann, besitzt ein mächtiges Werkzeug. Mit diesem Werkzeug umzugehen, möchte die titelgebende Protagonistin in „Papusza – Die Poetin der Roma“ erlernen, doch in ihrem ...
Zur Kritik

Fassbinder
FILMSTARTS   2,0

Rainer Werner Fassbinder, der wohl bedeutendste deutsche Regisseur der Nachkriegszeit, wurde lange Jahre im Ausland mehr beachtet als in seiner Heimat. Doch nun, pünktlich zu seinem 70. Geburtstag Ende Mai 2015, erlebt Fassbinder auch hierzulande ein...
Zur Kritik

What the Fuck heißt REDIRECTED
FILMSTARTS   1,0

Ja, was zum Teufel heißt denn nun „Redirected“? Die Antwort ist in Anbetracht der krassen Wortwahl des deutschen Titels „What the Fuck heißt REDIRECTED“ dann doch ein wenig ernüchternd: Denn „Redirected“ heißt in Emilis Velyvis' Gangster-Komödie schl...
Zur Kritik

Judgment - Grenze der Hoffnung
FILMSTARTS   2,5

„The Judgment – Grenze der Hoffnung“ ist osteuropäische Vergangenheitsbewältigung, erzählt als Generationendrama zwischen Vater und Sohn. Dass sich die jüngste Regiearbeit des Bulgaren Stephan Komandarev („Die Welt ist groß und Rettung lauert überall...
Zur Kritik

Bitte beachte: Die Bewertung der Filme erfolgt auf Basis der User-Wertungen. Neue Filme erscheinen erst eine Woche nach Ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite.

Der Bewertungsschnitt wird nach einer eigenen FILMSTARTS-Formel berechnet. Die Reihenfolge der Filme kann nicht manuell beeinflusst werden.

Die beliebtesten Trailer
Batman v Superman: Dawn Of Justice Teaser DF
8.684 Views
Star Wars: Das Erwachen der Macht Teaser (2) DF
43.606 Views
Fantastic Four Trailer OV
11.854 Views
James Bond 007 - Spectre Teaser DF
35.849 Views
Die Tribute von Panem 4 - Mockingjay Teil 2 Teaser DF
36.840 Views
Kein Ort ohne Dich Trailer DF
13.977 Views
Alle Trailer ansehen
Neueste Trailer
Avengers 2: Age of Ultron Trailer DF
95.819 Views
Ex Machina Trailer DF
34.120 Views
Big Eyes Trailer DF
6.495 Views