Mein FILMSTARTS
    Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
    •  R. E. D.

      R. E. D.

      28. Oktober 2010 / 1 Std. 51 Min. / Komödie, Action
      Von Robert Schwentke
      Mit Bruce Willis, Morgan Freeman, Helen Mirren
      Ihre Tage als Meister-Agenten der CIA sind längst gezählt. Ein Dorn im Auge ihrer ehemaligen Arbeitgeber sind Frank (Bruce Willis), Joe (Morgan Freeman), Marvin (John Malkovich) und Victoria (Helen Mirren) trotzdem – denn sie wissen einfach zu viel. Nur knapp entgeht das Rentner-Quartett einer Attentatsserie. Und damit haben sie die Schnauze endgültig gestrichen voll. Immerhin können sie ihr Handwerk noch! Und so begibt sich das Team auf eine gefährliche Reise quer durch die USA, bis zum Hauptquartier der CIA, in dem die sensibelsten Staatsgeheimnisse gehütet werden und das schwer gesichert ist...
    •  Jonah Hex

      Jonah Hex

      4. Februar 2011 / 1 Std. 20 Min. / Action, Western, Thriller
      Von Jimmy Hayward
      Mit Josh Brolin, John Malkovich, Megan Fox
      Der Bürgerkriegsveteran Jonah Hex (Josh Brolin) macht, von seiner Rachsucht getrieben, Jagd auf Quentin Turnbull (John Malkovich) und dessen Handlanger Burke (Michael Fassbender). Doch dann erfährt Hex, dass der Mörder seiner Familie bei einem Hausbrand ums Leben gekommen sein soll, der um ein Haar auch Hex mit erwischt hätte. Das Kontrastprogramm zwischen den heißen Schenkeln der Prostituierten Lilah (Megan Fox) findet aber ein jähes Ende, als Hex von Präsident Grant (Aidan Quinn) höchstpersönlich herbeizitiert, um Hilfe gebeten und faustdick überrascht wird: Turnbull lebt, hat eine fürchterliche Superwaffe gestohlen und plant einen verheerenden Anschlag auf die noch jungen Vereinigten Staaten von Amerika...
    • Kongo

      Kongo

      22. Oktober 2010 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Krimi, Kriegsfilm
      Von Peter Keglevic
      Mit Maria Simon, Jörg Schüttauf, Götz Schubert
      Feldjägerin Nicole Ziegler (Maria Simon) untersucht den mutmaßlichen Selbstmord eines deutschen Soldaten im Ostkongo. Die Soldatin stößt schnell auf Ungereimtheiten und muss gegen die Widerstände der dort stationierten Truppe ankämpfen. Besonders Hauptmann Kosak (Jörg Schüttauf) macht ihr die Arbeit schwer. Oberleutnant Nicole Ziegler erlebt die barbarische Unmenschlichkeit des Bürgerkrieges mit Kindersoldaten und der terrorisierten Zivilbevölkerung, und sie erfährt die wachsende Frustration der Soldaten, die erleben müssen, wie ihre guten Absichten scheitern. Schließlich kommt sie einem geheimen Delikt und einer erschreckenden Wahrheit auf die Spur.Quelle: ZDF
    •  Alles, was wir geben mussten

      Alles, was wir geben mussten

      14. April 2011 / 1 Std. 43 Min. / Drama, Romanze
      Von Mark Romanek
      Mit Carey Mulligan, Andrew Garfield, Keira Knightley
      Nie hat sich Tommy (Andrew Garfield) über die besondere Pädagogik des provinziellen Hailsham-Internats gewundert, in dem er eine sorglose Kindheit verbracht hat. Warum auch? Vielmehr beschäftigt ihn das Liebesdreieck mit seinen Mitschülerinnen Ruth (Keira Knightley) und Kathy (Carey Mulligan). Dann offenbart sich die fürchterliche Wahrheit mit einem Schlag: Hailsham ist eine Organspender-Farm, deren Abgänger nicht in die weite Welt, sondern auf den Seziertisch geschickt werden. Tommy, Ruth und Kathy bleibt nicht mehr viel Zeit, um miteinander ins Reine zu kommen...
    •  Megapiranha

      Megapiranha

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Sci-Fi
      Von Eric Forsberg
      Mit Paul Logan, Tiffany Renee Darwisch, Barry Williams
      Special Agent Jason Fitch (Paul Logan) wird nach Venezuela beordert. Dort sind riesige Piranhas in einen abgelegenen Seitenarm des Orinoco-Flusses entkommen und werden immer größer und gefräßiger. Bei einem missglückten Versuch, die Tiere ins Jenseits zu befördern, wird ein Damm gesprengt, woraufhin die Monsterfische Kurs auf Florida nehmen - und dort hat gerade die Badesaison begonnen. Die Frage lautet nun: Wie stoppt man Pinranhas, die groß genug sind, um ein U-Boot zu fressen?
    •  So spielt das Leben

      So spielt das Leben

      21. Oktober 2010 / 1 Std. 54 Min. / Komödie, Romanze
      Von Greg Berlanti
      Mit Katherine Heigl, Josh Duhamel, Josh Lucas
      Holly Berenson (Katherine Heigl) hat einen angesagten Catering-Service, während sich Eric Messer (Josh Duhamel) als Nachwuchs-Regisseur von TV-Sportsendungen einen Namen macht. Ihr erstes Date endet in einer Katastrophe – gemeinsam haben die Beiden nur ihre gegenseitige Abneigung und die Vergötterung ihrer Patentochter Sophie. Doch als sie plötzlich die alleinige Verantwortung für Sophie übernehmen müssen, sehen sich Holly und Eric gezwungen, ihre Differenzen zu überwinden. Beruflicher Ehrgeiz und kollidierende Termine in unterschiedlichen Freundeskreisen machen das durchaus nicht einfach. Allerdings wird beiden klar: Wenn man unter einem Dach lebt, muss man sich irgendwie zusammenraufen...
    •  Santa Sangre

      Santa Sangre

      31. Januar 1991 / 2 Std. 03 Min. / Drama, Horror
      Von Alejandro Jodorowsky
      Mit Blanca Guerra, Axel Jodorowsky, Adam Jodorowsky
      Der Magier Fenix (Adan Jodorowsky) wächst im Zirkus neben seiner Mutter, der Trapetzartistin Concha (Blanca Guerra), und seinem Vater, dem Großen Orgo (Guy Stockwell) auf. Als die taubstumme Alma (Sabrina Dennison) in sein Leben tritt, verändert sich alles. Concha erwischt ihren Gatten eines Tages dabei, wie er sie mit der Tätowierten Frau, Almas Mutter, betrügt, und vergießt in rasendem Zorn Säure über seine Genitalien. Bevor Orgo sich das Leben nimmt, schneidet er ihr die Arme ab und überlässt sie ihrem Schicksal. Fenix, der das alles miterleben muss, landet in einer Nervenheilanstalt. Fortan weigert er sich zu sprechen oder Kleidung zu tragen - bis seine Mutter wieder auftaucht und einen blutigen Rachefeldzug startet, der mit der Tätowierten Frau bald ein erstes Opfer findet...
    •  Im Oktober werden Wunder wahr

      Im Oktober werden Wunder wahr

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 20 Min. / Drama
      Von Diego Vega Vidal, Daniel Vega Vidal
      Mit Bruno Odar, Gabriela Velásquez, Carlos Gassols
      Clemente ist ein extrem ruhiger Pfandleiher. Sein Leben ändert sich, als seine Nachbarin Sofia, ihn zum Mittel gegen ihre Einsamkeit kürt. Als dann auch noch ein Baby in Clementes Laden zurückgelassen wird, ist endgültig nichts mehr wie vorher...
    •  Die Liebe und Viktor

      Die Liebe und Viktor

      14. Oktober 2010 / Drama
      Von Patrick Banush
      Mit Hendrik von Bültzingslöwen, Isaak Dentler, Julia Becker
      Der depressive Viktor hat der Liebe den Krieg erklärt. Also zieht er - wie einst Don Quichotte - los, um auf großer Abenteuerreise durch Berlin für die edle Sache zu kämpfen. Sein denkfauler Kumpel Otto muss den Sancho Panza spielen. Der Stadtpark nebenan ersetzt La Mancha. Und statt eines Gauls reitet Viktor ein altes klappriges Fahrrad.
    •  Reine Fellsache

      Reine Fellsache

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie
      Von Roger Kumble
      Mit Brendan Fraser, Brooke Shields, Ken Jeong
      Als Baulöwe Dan Sanders (Brendan Fraser) nach Oregon kommt, ist es aus mit der Harmonie zwischen Mensch und Tier - der karrieregeile Kerl will die naturbelassene Wildnis mit Shopping Malls, einem Golfparcours und fetten Wohnblocks vollstellen. Während Sohnemann Tyler (Matt Prokop) rein gar nichts vom neuen Lebensumfeld hält und sich furchtbar langweilt, ist Gattin Tammy (Brooke Shields) hin und weg von der provinziellen Idylle, der ausgerechnet Dan ein baldiges Ende bereiten soll. Auf Geheiß seines Vorgesetzten Neil Lyman (Ken Jeong) soll der Wald gerodet und der nahe Bieberdamm eingerissen werden. Die Waldbewohner derweil sind da ganz anderer Ansicht und rufen ihre tierischen Sippen zur Résistance gegen Erzfeind Dan auf...
    •  Die etwas anderen Cops

      Die etwas anderen Cops

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Action
      Von Adam McKay
      Mit Mark Wahlberg, Will Ferrell, Samuel L. Jackson
      Detective Allen Gamble (Will Ferrell) verschanzt sich lieber hinter babylonischen Akten-Türmen, statt auf Streife in den Straßenschluchten New Yorks zu gehen. Sein neuer Partner Terry Hoitz (Mark Wahlberg) könnte verschiedener nicht sein – der abgebrühte Straßenbulle ist ganz und garnicht glücklich darüber, mit Schreibtischtäter Allen zusammengesteckt zu werden. Bloß in einer Hinsicht treffen sich die beiden in der Mitte: Danson (Dwayne Johnson) und Highsmith (Samuel L. Jackson) sind die coolsten Säue der Police Force. Plötzlich bekommen Allen und Terry mit einem neuen Fall die Gelegenheit, in die Fußstapfen der ikonischen Cops zu treten...
    •  Die kleinen Bankräuber

      Die kleinen Bankräuber

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 16 Min. / Tragikomödie, Krimi
      Von Armands Zvirbulis
      Mit Zane Leimane, Gustavs Voldemars Vilsons, Arturs Skrastins
      Wenn man fünf Jahre alt ist, dann hat man eigentlich für so ziemlich jedes Problem eine einfache Lösung. Vor allem natürlich dann, wenn der eigene Papa gerade arbeitslos ist, seinen Kredit nicht zurückzahlen kann und der gemeine Bankdirektor ihn deshalb zwingt, die Wohnung zu verkaufen. Und wenn man dann auch noch weiß, dass in der Bank hinter dicken Stahltüren gleich ganze Berge von Geld einfach nur so herumliegen, dann ist auch schnell klar, was hier zu tun ist...
    •  South

      South

      11. November 2010 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Thriller
      Von Gerhard Fillei, Joachim Krenn
      Mit Matthew Mark Meyer, Claudia Vick, Sal Giorna
      Nach einem dramatisch gescheiterten Raubüberfall auf eine Bank in Los Angeles steht Bruce McGray am Tiefpunkt seines Lebens. In ihm brennt der Wunsch, alles hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Vielleicht sogar an jenem Ort in Südamerika, den eine junge, unbekannte Frau in ihrem Tagebuch so eindringlich beschreibt: Eine verlassene Orangenfarm an der Küste Kolumbiens. Als Bruce sich in der kommenden Nacht mit dem mysteriösen Buch beschäftigt, ahnt er nicht, dass sein Inhalt in den nächsten Stunden seine gesamte Vergangenheit in Frage stellen wird. Während ihm das FBI und schließlich auch die New Yorker Polizei immer dichter auf die Spur kommen, beginnt für Bruce eine verzweifelte Suche nach seiner wahren Identität.
    •  Jaffa - The Orange's Clockwork

      Jaffa - The Orange's Clockwork

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 30 Min. / Dokumentation
      Von Eyal Sivan
      Mit Doudik Shalit, Abu Kaoud Mohamed, Haïm Gouri
      Wer kennt sie nicht, die Jaffa-Orange? Seit Jahrzehnten ist sie lecker, gesund und weltberühmt. Selbst Stars wie Ingrid Bergman und Louis Armstrong posierten für sie – „Jaffa“ war die Coca-Cola der Fruchtsäfte. Die Geschichte der Hafenstadt Jaffa, deren Rumpf heute ein Stadtteil von Tel Aviv ist, ist Jahrtausende alt. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war sie eine der lebendigsten und kosmopolitischsten Städte des Nahen Ostens - kulturell, ökonomisch und politisch. In ihrem Umland wurden über Jahrhunderte Orangen kultiviert, der Export der palästinensischen „Jaffa-Oranges“ durch den Hafen gewährleistet.
    •  Das Schreiben und das Schweigen

      Das Schreiben und das Schweigen

      14. Oktober 2010 / Dokumentation
      Von Carmen Tartarotti
      Über mehrere Jahre hinweg hat Filmemacherin Carmen Tartarotti die Dichterin Friederike Mayröcker in ihrer Wohnung und auf ihren Lesereisen so diskret wie möglich begleitet und befragt, großteils allein mit Kamera und Mikrofon, wie es sich die Protagonistin ausdrücklich gewünscht hat - entscheidend unterstützt allerdings vom Schweizer Kameramann Pio Corradi.Eine der Voraussetzungen für das Zustandekommen des Films war die absolute Rücksichtnahme auf die derzeitige Lebenssituation der Schriftstellerin und auf ihre Arbeitsrhythmen. Das machte eine andere Methodik und Vorgehensweise erforderlich, als man es von gängigen Produktionen kennt: Die fragile Zimmerarchitektur in Mayröckers Wohnung lässt den Einsatz eines normalen Kamera- und Licht-Equipments auf keinen Fall zu. Über Monate hinweg war die Regisseurin darauf bedacht, Aussagen der Dichterin zu erhalten, die keine Antworten auf Fragen darstellen, sondern Äußerungen der scheinbar selbstverständlichsten Art: unspektakulär und gerade deshalb von großer Anziehungskraft.
    Back to Top