Mein FILMSTARTS
Steven Spielberg über "Jurassic Park 4", "Robopocalypse" und "Tim & Struppi"-Sequels
Von Philipp Schleinig — 13.01.2012 um 12:36
facebook Tweet G+Google

Steven Spielberg arbeitet wohl rund um die Uhr. Mit Blick in die Zukunft stehen die Projekte schon wieder Schlange. Nachdem "Gefährten" bald in den Kinos läuft und "Lincoln" schon in den Startlöchern steht, warten bereits das Sci-Fi-Spektakel "Robopocalypse" und die nächsten "Tim & Struppi"-Filme auf ihre Umsetzung. Der vierte Teil der "Jurassic Park"-Saga dagegen wird wohl auf einen anderen Regisseur warten müssen.

Es wäre wahrlich eine kleine Sensation, wenn es über Regie-Legende Steven Spielberg mal nichts zu berichten gäbe. Auch wenn er, nach eigener Aussage, seine Famile nur für ein Projekt mit gutem Skript verlässt, scheint der Mann nur auf Achse zu sein. Sein Oscar-Kandidat "Gefährten" läuft demnächst auch bei uns endlich in den Kinos und sein nächster Film, das Biopic "Lincoln" mit Oscar-Preisträger Daniel Day-Lewis, befindet sich bereits in der Postproduktion und wird zurzeit von Spielberg geschnitten. Auf einer Pressekonferenz zur Promotion seines Pferdekriegsdramas "Gefährten" sprach der zurückhaltende Regisseur nun auch über weitere Projekte.

So freut er sich bereits darauf, den dritten Teil der "Tim & Struppi"-Reihe zu drehen, denn beim zweiten Teil wechselt er sich nun mit Peter Jackson ab. Dieser wird den Film, der laut Spielberg auf anderthalb Büchern der Reihe von Hergé basieren wird, zu drehen beginnen, wenn er seine momentan laufenden Dreharbeiten zu "Der Hobbit" abgeschlossen hat. Bis dahin will Spielberg seinen lang gehegten Wunsch erfüllen und das Sci-Fi-Spektakel "Robopocalypse" inszenieren. Auf dem Terrain mit "A.I. - Künstliche Intelligenz" und "Krieg der Welten" nicht völlig fremd, verspricht der Regisseur ein bombastisches Popcorn-Kino mit einer Botschaft, die, so scherzte ein gut gelaunter Spielberg, auf dem Grund der Popcorn-Schachtel zu finden sei.

Dagegen werden Fans des "Jurassic Park"-Franchises enttäuscht, gilt es doch für den vierten Teil einen anderen Regisseur zu suchen. Spielberg fügte aber hinzu, er werde den Film zumindest produzieren – eine Überraschung ist diese Aussage allerdings nicht. Wann und ob das Projekt angegangen wird, bleibt abzuwarten, sicher ist jedoch – und Achtung, (k)eine weiter Überraschung folgt – dass er schon weitere Filmpläne in der Hinterhand hat.

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust</strong> Trailer DF
Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust Trailer DF
38 751 Wiedergaben
<strong>Der Geschmack von Leben</strong> Trailer DF
Der Geschmack von Leben Trailer DF
816 Wiedergaben
<strong>Die kleine Hexe</strong> Trailer DF
Die kleine Hexe Trailer DF
12 049 Wiedergaben
<strong>Robin Hood: The Rebellion</strong> Trailer OV
Robin Hood: The Rebellion Trailer OV
4 501 Wiedergaben
<strong>Three Billboards Outside Ebbing, Missouri</strong> Trailer DF
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Trailer DF
6 116 Wiedergaben
<strong>Der Hauptmann</strong> Trailer DF
Der Hauptmann Trailer DF
875 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Flashpoint": Ben Affleck bekam angeblich die Regie für den "The Flash"-Film angeboten
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 18. Januar 2018
"Flashpoint": Ben Affleck bekam angeblich die Regie für den "The Flash"-Film angeboten
Konkurrenz für Tarantino: "Doctor Who"-Star Matt Smith in Charles-Manson-Film der "American Psycho"-Macher
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 17. Januar 2018
Konkurrenz für Tarantino: "Doctor Who"-Star Matt Smith in Charles-Manson-Film der "American Psycho"-Macher
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top