Mein FILMSTARTS
    "X-Men: Apocalypse": Bryan Singers Konzeptkunst kündigt Rückkehr von Mutant Angel an
    Von Martha Kausmann — 31.03.2015 um 13:40
    facebook Tweet

    Nur wenige Tage vor Beginn der Produktion von "X-Men: Apocalypse" enthüllt Regisseur Bryan Singer mit einem Konzeptbild via Instagram die Rückkehr des beflügelten Mutanten Warren Worthington III alias Angel.

    2005 Twentieth Century Fox
    Bryan Singer hält die "X-Men"-Fans regelmäßig durch seine Instagram-Einträge über die Phasen der Produktion zu "X-Men: Apocalypse" mit James McAvoy, Michael Fassbender und Jennifer Lawrence auf dem Laufenden. In seinem neuesten Post deutet er mit einem Konzeptbild die Rückkehr eines alten Bekannten an.

    So scheint Warren Worthington III - auch bakannt als Angel - in dem neuen Mutanten-Abenteuer auch wieder auf der großen Leinwand zu sehen sein. Das Bild verleitet zu verschiedenen spannenden Interpretationen – ist Angel Teil einer grausamen Veranstaltung, ist er gefangen oder in einer Forschungseinrichtung? Comic-Fans wissen sicher um seine Schlüsselrolle in Verbindung mit Superbösewicht Apocalypse. In der Vorlage  spoiler: zeichnet ein Deal mit dem Mutanten Apocalypse dem zum Erzengel gewordenen Warren einen dunklen Weg als Handlanger des Bösen vor.

    Some production art. #XMEN #XmenApocalypse

    Ein von Bryan Singer (@bryanjaysinger) gepostetes Foto am



    Zuletzt war der Mutant Angel in "X-Men: Der letzte Widerstand" gespielt von Ben Foster zu sehen. Der Erbe eines milliardenschweren Imperiums entzog sich der Behandlung mit einem Mittel zur Unterdrückung der Mutanten-Kräfte, das sein Vater eigens für Warren entwickelt hatte. In "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" fand Angel nur noch Erwähnung in Verbindung mit Mutanten, die auf einer Demonstration ihr Leben ließen. Spätestens seit dem 2014 veröffentlichten Teil der "X-Men"-Reihe wissen wir aber, dass sich die Vergangenheit geändert hat und somit einer Rückkehr des mächtigen Engels zum Kinostart am 19. Mai 2016 wohl nichts im Wege steht.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • WhiteNightFalcon
      Unter Singers Regie sollte man sicher auch mehr aus dem Charakter machen können, als in X3. Da war er völlig verschenkt.-------Kleine Korrektur @Filmstarts. Es gibt 2 Angels in den X-Men Filmen. Einmal männlich, einmal weiblich. Die Angel, von der in Zukunft ist Vergangenheit kurz gesprochen wurde, war die weibliche Angel aus Erste Entscheidung, die von Charles zu Sebastian Shaw überlief und in der finalen Schlacht gegen Shaw getötet wurde.Warren, der männliche Angel kann hingegen jetzt ganz neu eingeführt werden. Aber nicht, weil die Ereignisse aus X3 Vergangenheit sind, sondern weil sie für die jüngeren Versionen von Charles, Eric & Co in der Zukunft garnicht erst passieren werden. Stewart und Mc Kellen, für die es Vergangenheit wäre, sind ja diesmal garnicht dabei. ;-)
    • WhiteNightFalcon
      Danke für die Korrektur. :-)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Anna Trailer DF
    Gesponsert
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    Pokemon the Movie: Mewtwo Strikes Back Evolution Trailer OV
    Maleficent 2: Mächte der Finsternis Trailer DF
    The Hunt Trailer OV
    Child's Play Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "I Am Mother": Das ist die FSK-Altersfreigabe des herausfordernden Sci-Fi-Thrillers
    NEWS - In Produktion
    Montag, 15. Juli 2019
    "I Am Mother": Das ist die FSK-Altersfreigabe des herausfordernden Sci-Fi-Thrillers
    "Der König der Löwen"-Remake: Das sind die deutschen Synchronsprecher
    NEWS - In Produktion
    Montag, 15. Juli 2019
    "Der König der Löwen"-Remake: Das sind die deutschen Synchronsprecher
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top