Mein FILMSTARTS
    "Triple Frontier": Tom Hardy und Channing Tatum für Hauptrollen im Gangster-Thriller im Gespräch
    Von Markus Trutt — 06.01.2017 um 10:51
    facebook Tweet

    Viele große Namen wurden in der Vergangenheit bereits mit dem Thriller „Triple Frontier“ in Verbindung gebracht. Nach Will Smith, Tom Hanks und Johnny Depp haben nun wohl Tom Hardy und Channing Tattum die größten Chancen auf die Hauptrollen.

    Village Roadshow Films (BVI) Limited / Warner Bros. Entertainment Inc. and Ratpac-Dune Entertainment LLC
    Seit Jahren befindet sich der Thriller „Triple Frontier“ nun schon in der Entwicklung. Im Verlauf der Planungen waren bereits einige namhafte Hollywood-Stars als Hauptdarsteller im Gespräch. Nachdem lange Zeit Will Smith als heißer Kandidat für einen größeren Part galt, wurden zuletzt Johnny Depp und Tom Hanks für die Hauptrollen gehandelt. Wie Deadline und Variety nun übereinstimmend berichten, werden jetzt allerdings Tom Hardy und Channing Tatum ins Auge gefasst, um die Besetzung anzuführen. Die Darsteller befinden sich jedoch erst in frühen Verhandlungen, beschlossen sei noch nichts. Ob eine mögliche Beteiligung von Depp und Hanks ebenfalls noch aktuell ist, ist derzeit unklar. Grundsätzlich gilt es aber wohl insgesamt vier Hauptrollen zu besetzen.

    Triple Frontier“ sollte einst eigentlich Kathryn Bigelows und Mark Boals Nachfolgewerk zu ihrem oscarprämierten Kriegsdrama „Tödliches Kommando - The Hurt Locker“ aus dem Jahr 2008 werden. Stattdessen widmeten sich die Regisseurin und ihr Autor zunächst „Zero Dark Thirty“, bevor Bigelow „Triple Frontier“ schließlich den Rücken kehrte, um sich anderen Projekten zuzuwenden. Ihre Regie-Nachfolge tritt nun J.C. Chandor („Der große Crash - Margin Call“, „A Most Violent Year“) an, der den Film nach wie vor auf Grundlage von Boals Drehbuch inszenieren wird.

    Schauplatz des Thrillers ist die Grenzzone zwischen Paraguay, Argentinien und Brasilien, die berüchtigt für das dort blühende organisierte Verbrechen ist. Um Tom Hardy und Channing Tatum für einen Einsatz in diesem Gebiet gewinnen zu können, gilt es nun wohl vor allem Lücken in deren vollen Terminkalendern zu finden. Während Tatum als nächstes in „Kingsman 2: The Golden Circle“ (dt. Kinostart: 5. Oktober 2017) und Steven Soderberghs Kino-Comeback „Logan Lucky“ dabei ist, wird Hardy demnächst in Christopher Nolans Kriegsdrama „Dunkirk“ (Start: 27. Juli 2017), der Miniserie „Taboo“ sowie als Ex-Gangsterboss Al Capone in „Fonzo“ zu sehen sein.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    The Furies Trailer OV
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Zeroville Trailer OV
    Last Christmas Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top