Mein FILMSTARTS
"Avengers 3: Infinity War": "The Walking Dead"-Amazone Danai "Michonne" Gurira im Kampf ums MCU
Von Tobias Mayer — 14.06.2017 um 09:58
facebook Tweet

In „The Walking Dead” schnetzelt sie sich durch Zombiehorden – in „Avengers 3“ wird es gegen Obermotz Thanos gehen: Danai Gurira wurde für die kommende Helden-Klopperei verpflichtet und wen sie spielt, ist eine sichere Wette…

AMC
Avengers 3: Infinity War“ von Anthony und Joe Russo startet am 26. April 2018 und wird die bisher größte Bewährungsprobe für die Helden aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU): In einem Kampf kosmischen Ausmaßes wird gegen jemanden ins Feld gezogen, der nicht von dieser Welt ist – gegen Thanos (Josh Brolin), den wir bisher im Kino nur als Strippenzieher auf seinem Weltraumthron kennengelernt haben. Auf Seiten der Guten marschiert dabei alles auf, was das MCU zu bieten hat, ob aus der ersten Reihe (Iron Man, Captain America, Thor, die Guardians) oder der zweiten (Ant-Man, Doctor Strange). Und auch Nebenfiguren stürzen sich ins Gefecht: Wie Deadline exklusiv berichtet, gehört Danai Gurira zur Besetzung von „Avengers: Infinity War“.

Danai Gurira, vor allem bekannt als Zombieschreck Michonne in „The Walking Dead“, war bisher in keinem Film der super-erfolgreichen Marvel-Reihe zu sehen – ihr erster Auftritt wird in „Black Panther“ sein, der am 15. Februar 2018 in die Kinos kommt und zu dem kürzlich der erste Trailer erschien. In diesem Solo-Abenteuer des afrikanischen Helden spielt sie Okoye, eine der Kämpferinnen, die über die königliche Familie von T'Challa alias Black Panther (Chadwick Boseman) wachen. Mike Fleming Jr. von Deadline spekuliert, dass Gurira darum auch in „Avengers 3“ als Okoye auftritt – ziemlich naheliegend, plausibel und sehr wahrscheinlich. ,

„The Walking Dead“-Fans müssen übrigens keine Angst um die Zukunft der beliebten Figur haben. Ihre Rolle in „Avengers 3: Infinity War“ müsste schon sehr groß sein, um einen Ausstieg aus der Zombie-Serie nach sich zu ziehen. Das ist aber nicht zu erwarten. Zudem wird die Serie in Atlanta gedreht. Genau dort entstehen größte Teil des Blockbusters, was es der Schauspielerin zusätzlich erleichtern dürfte, beide Engagements zu bewältigen. Und schließlich machte selbst „Black Panther“, wo sie höchstwahrscheinlich eine deutlich größere Rolle als in „Infinity War“ hat, einen Ausstieg nicht nötig.

Ab dem morgigen 15. Juni 2017 ist Danai Gurira mit dem Tupac-Biopic „All Eyez On Me“ in den Kinos, als Mutter des erschossenen Rappers.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Suspiria Trailer DF
Gesponsert
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
Hard Powder Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
The House That Jack Built Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Darum ist Walter White nicht beim "Breaking Bad"-Film dabei
NEWS - In Produktion
Freitag, 9. November 2018
Darum ist Walter White nicht beim "Breaking Bad"-Film dabei
Wahnsinn! So lang ist aktuell "Avengers 4" – aber für einen Trailer reicht's noch nicht
NEWS - In Produktion
Freitag, 9. November 2018
Wahnsinn! So lang ist aktuell "Avengers 4" – aber für einen Trailer reicht's noch nicht
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top