Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Offiziell: "James Bond 25" hat einen Starttermin
    Von Tobias Mayer — 25.07.2017 um 08:44
    facebook Tweet

    Wann kommt der nächste „Bond“ und ist Daniel Craig wieder dabei? Zumindest auf den ersten Teil der Frage gibt es nun eine offizielle Antwort…

    Sony Pictures

    „James Bond will return“: Fans des britischen Spions konnten sich bisher darauf verlassen, dass dieses traditionelle Versprechen aus dem Abspann eingelöst wird – und das bleibt auch beim noch unbetitelten „James Bond 25“ so. Der hat zwar nach wie vor keinen Regisseur, mit Neal Purvis und Robert Wade aber Drehbuchautoren, die seit „James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug“ (1999) maßgeblich für den Inhalt der Reihe verantwortlich sind. Nun hat der nächste 007 auch ein Startdatum: Am 8. November 2019 geht’s in den USA los und in Großbritannien sowie dem Rest der Welt traditionell etwas früher:

    Auffällig: Der Tweet lässt offen, ob Daniel Craig zum fünften Einsatz abgeordert wird oder nicht. Direkt nach dem anstrengenden „Spectre“-Dreh hatte er sich amtsmüde gezeigt, jüngst aber standen die Zeichen auf Rückkehr. Die verlässliche Traditionszeitung New York Times berichtet jetzt unter Berufung auf zwei Insider, dass der Deal mit Craig stehe.

    Daniel Craig und Adele kehren angeblich zurück

    Neben einem Regisseur suchen die „Bond“-Produktionsstudios MGM und Eon weiterhin nach einem Verleih, der sich um Werbung und Distribution kümmert. Nachdem der Vertrag mit Sony nach „Spectre“ ausgelaufen war, hat Warner laut Variety derzeit die größten Chancen – wobei auch Sony, Fox sowie Universal laut den Variety-Quellen definitiv nicht aus dem Rennen sind.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top