Mein FILMSTARTS
    "The Mandalorian": Die Serie löst ein großes "Star Wars"-Rätsel
    Von Martin Ramm — 05.09.2019 um 10:30
    facebook Tweet

    In der Disney-Serie „The Mandalorian“ wird wohl aufgeschlüsselt werden, wie es möglich war, dass die Erste Ordnung nach dem Fall des Imperiums in „Star Wars: Episoden VI" so schnell entstehen und an die Macht gelangen konnte.

    Lucasfilm

    Nach wie vor ist wenig Konkretes über die Handlung von „The Mandalorian“ bekannt. Genaugenommen wissen wir bisher lediglich, dass ein noch namenloser mandalorianischer Kopfgeldjäger (Pedro Pascal) Abenteuer im „Star Wars“-Universum erleben wird und sich stark von Boba Fett unterscheiden wird - dem populärsten Kopfgeldjäger des Filmuniversums.

    Was wir außerdem wissen: Die Handlung der Serie ist angesiedelt zwischen „Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ und „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“. Welchen Zeitraum dieser immerhin 30 Jahre die Serie in den Fokus nehmen wird und was wir von dieser Epoche zu erwarten haben, darauf gingen nun Regisseur Dave Filoni und Showrunnter Jon Favreau in einem Interview mit Entertainment Weekly genauer ein.

    "The Mandalorian" klärt auf: So kam Die Erste Ordnung an die Macht

    Und wie es aussieht, wird in „The Mandalorian“ eine der großen „Star Wars“-Fragen beantwortet. Nämlich: Wie um alles in der Welt konnte es geschehen, dass nach dem Triumph über das Imperium in so kurzer Zeit eine neue faschistische Leit-Ideologie Fuß fassen konnte, sodass die Galaxie erneut vor die Hunde ging?

    Favreau bringt es selbst gut auf den Punkt: „Episode VII beginnt und Die Erste Ordnung ist nicht im Entstehen begriffen, sondern schon völlig etabliert... irgendwie handelte man [in der Vergangenheit] nicht unbedingt so optimal wie möglich.“ Und das ist wohl noch untertrieben.

    Filoni ergänzt dazu: „Es entsteht nicht einfach ein Universum, in dem alles gut ist, nur weil du zwei Todessterne in die Luft jagst. Die Rebellen siegten und versuchten, die Republik zu etablieren, aber es ist  komplett unmöglich, jeden für diese Sache zu gewinnen.

     

    Natürlich lassen diese vagen Andeutungen noch nicht allzu tief blicken, aber sie machen zumindest den Kontext der Serienhandlung endlich lokalisierbar. In „The Mandalorian“ werden wir hautnah bei der Entstehung und Erstarkung der Ersten Ordnung dabei sein. Die Serienhandlung setzt ungefähr fünf Jahre nach dem Fall des Imperiums eins.

    Kofgeldjäger-Abenteuer und "Star Wars"-Politik

    Auch wenn Bücher des Extended Universe bereits einen etwas genaueren Einblick in die Geschehnisse geben, sind noch längst nicht alle relevanten Details aus dieser politisch höchst brisanten Zeit bekannt. „The Mandalorian“ wird genau das wohl ändern. Gerade die erwartbare Verbindung von Kopfgeldjäger-Abenteuern in Alienwüsten und politischen Machtspielchen machtgieriger Ränkeschmiede dürfte eine sehr spannende Mixtur werden.

    Der ehemalige imperiale Sektorgouverneur und Serien-Antagonist Moff Gideo (Giancarlo Esposito) wird hier wohl eine nicht unwichtige Funktion einnehmen.

    "The Mandalorian" und "Episode IX" Rücken an Rücken?

    Die Strategie von Disney scheint es zu sein, dass in diesem Winter die Erste Ordnung von gleich zwei Seiten unterschiedlich erklärt wird. Während „The Mandalorian“ die strukturelle Entstehung der Ersten Ordnung beleuchtet, ist zu erwarten, dass „Star Wars Episode IX“ endlich die Herkunft des Obersten Anführers Snoke enthüllt.

    Da Serien auf Disney+ nicht als Ganzes auf einen Schlag veröffentlich werden, sondern – wie im klassischen TV – eine Folge pro Woche erscheint, ist denkbar, dass bestimmte Enthüllungen der Serie so getimt sind, dass sie mit dem Start des Kinofilmes zusammenfallen und die Erste Ordnung tatsächlich zeitgleich von zwei verschiedenen Blickwinkeln aus erklärt wird. Aber das ist zu diesem Zeitpunkt bloße Spekulation.

    „The Mandalorian“ wird zum Launch des Streaming-Dienstes Disney+ am 12. November 2019 erscheinen. In Deutschland ist jedoch mit einer verzögerten Veröffentlichung im Jahr 2020 zu rechnen.

    Anschauen! Der bisher beste "Star Wars 9"-Trailer kommt nicht von Disney

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Schlimmer geht immer.
    • Deliah C. Darhk
      Du musst das auch mal positiv sehen: Noch schlimmer kann es doch an sich nicht werden.Der Kurs führt nach oben. :D
    • Klaus S aus S
      Ja das mit Maz stimmt wohl aber ich würde schon gerne eine offizielle Auflösung haben, ich bin halt so :) Und die Sache mit DJ´s Raumschiff hat mich von Anfang an gestört. Man muss erst google bemühen oder sich teure Sachliteratur erwerben um zu sehen was DJ da für ein Schiff gestohlen hat. Im Film erkennt man es leider gar nicht richtig
    • Gravur51
      Ich weiss das auch so: wegen JJ Abrams‘ Ideenlosigkeit.
    • greekfreak
      Das Mäuse-Imperium hat ja das Extended Universe für null und nichtig erklärt,was ich bis heute nicht kapiere.Die hatten da einen gigantischen Fundus an Stories und Figuren,die man ganz einfach für´s Kino oder TV adaptieren hätte können.Alleine die schon erwähnte Crimson Empire-Trilogie als Serie oder Filmtrilogie wäre geil.Dort ist der letzte Überlebende von Palpi´s Leibgarde auf Rachefeldzug gegen den Kommandeten seiner Truppe.Der hat während der Dark Empire Story,den Imperator verraten um selber an die Macht zu kommen.
    • Darklight ..
      Ich bete darum...🙄😊
    • SchmitzKATZ
      Ich glaube auch, dass es ganz gut ist, dass Dave Filoni involviert ist, da kann man mehr World Building und durchdachte Hintergrund-Zusammenhänge erwarten.
    • Piet
      „The Mandalorian“ wird zum Launch des Streaming-Dienstes Disney+ am 12. November 2019 erscheinen. In Deutschland ist jedoch mit einer verzögerten Veröffentlichung im Jahr 2020 zu rechnen.Wenn man in der Vergangenheit kleben bleibt, braucht man sich nicht wundern von den -potentiellen- Kunden auch so behandelt zu werden. Stichwort: Illegale DownloadsHab kein Verständnis mehr für irgendwelche Verzögerungen im Streaming Zeitalter.
    • Jimmy v
      Ich auch nicht. Ich wollte nur sagen, dass mit Maz Kanata jetzt wirklich erzählerisch ein Element ist, das man sich nicht einmal mit zusammengedrückten Hühneraugen anständig zusammenreimen kann. Beim Rest geht das noch - irgendwie.
    • Klaus S aus S
      ja sekundär schon ich bin aber mal so frei und spreche nur von Stellen die mich persönlich noch interessieren, ich hab keine Lust Romane dazu lesen zu müssen :)
    • André B.
      Schade dass das alles nicht verfilmt wird. Oder vielleicht doch irgendwann?!
    • Jimmy v
      Also spätere Erklärungen sind ja nicht per se schlecht, aber hier wurde einfach ein Setting in den Raum geworfen, das dem vorherigen in absolut dumpfer Weise viel zu ähnlich war.
    • Jimmy v
      Maz Kanata wäre eigentlich die rätselhafte Stelle. Der Rest sekundär.
    • Klaus S aus S
      Mich würde eher interessieren wie Anakins Lichtschwert in Maz Kanatas Hände gelangt ist, wo sich Luke´s Jedi Akademie eigentlich befandund wie das Schiff überhaupt aussah mit dem DJ (Benicio del Toro) Rose und Finn von Canto Bight entkommen sind.Die ST hat zu viele Fragen offen gelassen die mit EIX leider nicht geklärt werden und auch nicht von The Mandalorian
    • BKone
      Das will ich auch stark hoffen! Als Rahmenhandlung oder Setting ist es ja ok, aber ich will keinen Outlaw, der in irgendwelche politischen Ränkespiele verstrickt ist, sehen. Darüber könnte man besser eine eigene Serie machen.
    • Skywalker
      So wird es nicht ganz kommen! Die Überschrift ist mal wieder, ja, wir kennen es hier ja alle, mittlerweile, Bild Niveau.Die Serie wird 1-2 Dinge zeigen, aber sicher nicht das große, ganze erklären woher und wie genau, die 1. Ordnung entstanden ist. Es wird angeschnitten, aber bestimmt nicht mehr.Dafür gibt es die Bücher: Aftermath/NachspielTM wird seinen eigenen Weg gehen und das hoffe ich auch sehr!
    • Darklight ..
      Oooohh... das möchte ich doch klarstellen, gut das Du nachfragst. Mit Dünnschiss meinte ich definitiv den Grundaufbau der Sequels, nicht den Mandaloreaner!John Favreau traue ich - im Gegensatz zu Abrams - zu, eine gute Serie zu machen...
    • Darklight ..
      Gut beobachtet - und soll ich Dir mal ein großes Geheimnis verraten, wie man das hätte lösen können!?Die haben da so einen netten kleinen Lauftext Standardmäßig in jedem STAR WARS Film eingebaut, der wunderbar mit einem sinnvollen Prolog hätte beginnen können.Dümmlicher kann man seine Chancen nicht verpassen! Dat iss wie nen Fahrrad mit Stützrädern haben und trotzdem auf die Fresse fallen...🙄😖
    • Defence
      Woher sollte ich DAS wissen!?Wenn ich die OT und die zwei neuen STAR WARS Filme gucke!??Das ist es, was ich der neuen SW-Trilogie so übel nehme und einer der Gründe, warum TFA der einzige Film der Reihe ist (und bleibt bei der aktuellen Trilogie), den ich tatsächlich im Kino gesehen habe.Vergleiche ich das mit HdR, wo im ersten Teil, die Gefährten, in einen wenige Minuten langen Prolog alles erklärt wird, was relevant ist und auch als jmd, der nicht die Vorgeschichte kennt, sofort weiß, um was es geht, wenn die eigenliche Story losgeht, fehlen mir zu SW fast die Worte. Und wohlgemerkt geht es bei HdR um einige Tausend Jahre und nicht bloß um wenige Jahrzehnte(?), die einem ädequat näher gebracht werden im Prolog.Aber nö, Disney und Abrahms erzählen lieber nochmal Ep.IV nach in TFA, recyclen fast alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist, nennen das Fanservice und erstaunlich viele, vor allem unter den Hardcorefans (zumindest anfangs, inzwischen scheint man das auch differenzierter/kritischer zu betrachten) so Oh Yeah, SW-Feeling is back.Hab mich schon damals, als Normalo wohlgemerkt, ziemlich veräppelt gefühlt, ein nicht angekündigtes Remake vorgesetzt zu bekommen und mich Storytechnisch, ohne all dem Hintergrundwissen durch unzählige Begleitmedien, schlicht im Stich gelassen gefühlt.
    • SchmitzKATZ
      Du hast The Mandalorian schon gesehen???????
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Batwoman
    1
    Batwoman
    Mit Ruby Rose, Meagan Tandy, Camrus Johnson
    Drama, Action
    Erstaustrahlung
    6. Oktober 2019 auf CW
    Alle Videos
    See
    2
    See
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Yadira Guevara-Prip
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    1. November 2019 auf
    Alle Videos
    The Mandalorian
    3
    The Mandalorian
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Gina Carano
    Abenteuer, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    12. November 2019 auf Disney+
    Alle Videos
    His Dark Materials
    4
    His Dark Materials
    Mit Dafne Keen, Lin-Manuel Miranda, Amir Wilson
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    4. November 2019 auf
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Netflix-Hit "The Crown": Erster Trailer zur 3. Staffel mit neuer Queen!
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 20. September 2019
    Netflix-Hit "The Crown": Erster Trailer zur 3. Staffel mit neuer Queen!
    Schluss mit "Netflix and chill"? Tinder startet Streaming-Service mit eigener Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 18. September 2019
    Schluss mit "Netflix and chill"? Tinder startet Streaming-Service mit eigener Serie
    TV-Kult bekommt Sequel in der Gegenwart: "Ein Käfig voller Helden" kehrt zurück
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 18. September 2019
    TV-Kult bekommt Sequel in der Gegenwart: "Ein Käfig voller Helden" kehrt zurück
    "Der Herr der Ringe"-Serie: Amazon bestätigt großartige Nachrichten für alle Fans der Filme
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 18. September 2019
    "Der Herr der Ringe"-Serie: Amazon bestätigt großartige Nachrichten für alle Fans der Filme
    Für die Handy-Alternative zu Netflix: "Auf der Flucht"-Remake von "24"-Macher und Kiefer Sutherland
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 18. September 2019
    Für die Handy-Alternative zu Netflix: "Auf der Flucht"-Remake von "24"-Macher und Kiefer Sutherland
    Mit brandneuem "Battlestar Galactica"- Reboot: Netflix-Konkurrrent enthüllt Exklusiv-Angebot
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 17. September 2019
    Mit brandneuem "Battlestar Galactica"- Reboot: Netflix-Konkurrrent enthüllt Exklusiv-Angebot
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Death In Paradise
    1
    Von Robert Thorogood
    Mit Elizabeth Bourgine, Elizabeth Bourgine, Ardal O'Hanlon
    Drama, Krimi
    Riverdale
    2
    Von Roberto Aguirre-Sacasa
    Mit K.J. Apa, Lili Reinhart, Camila Mendes
    Drama, Thriller
    The Walking Dead
    3
    Von Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Robert Kirkman
    Mit Norman Reedus, Andrew Lincoln, Jon Bernthal
    Drama, Horror
    Élite
    4
    Von Carlos Montero, Darío Madrona, Carlos Montero
    Mit Itzan Escamilla, Miguel Bernardeau, Miguel Herrán
    Drama
    Top-Serien
    Back to Top