Mein Konto
    Zur Veröffentlichung von Marvels Phase-2-Box: Neue Deleted-Scenes aus "Guardians Of The Galaxy" und "Avengers 2" + Gag-Reel zu "Ant-Man"
    Von Helgard Haß — 09.12.2015 um 15:20

    Ein betrunkener Drax verrät in einer neuen Deleted-Scene aus „Guardians Of The Galaxy“ etwas über die Herkunft seiner Tattoos. Zudem gibt es weitere neue Videos zu Marvels Phase-2-Blu-ray-Veröffentlichung in den USA.

    1. +
    Mit der DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung von „Ant-Man“ am vergangenen Donnerstag (3. Dezember 2015) ist hierzulande seit kurzem auch das jüngste Leinwand-Abenteuer aus dem MCU für das Heimkino erhältlich. In den USA wurde derweil am gestrigen Dienstag nicht nur das erste Solo-Abenteuer des kleinsten Marvel-Helden, auf der sich unter anderem das witzige Gag-Reel befindet, veröffentlicht, sondern auch eine große Gesamtbox zu Marvels Phase 2. Neben den Filmen, zu denen auch noch „Iron Man 3“, „Thor 2: The Dark Kingdom“ und „Captain America 2: The Return Of The First Avenger“ zählen, ist darauf auch reichlich Bonusmaterial zu finden: In der neuen Deleted-Scene aus „Avengers 2: Age Of Ultron“ etwa gerät Thor (Chris Hemsworth) an Vision (Paul Bettany) und Drax (Dave Bautista) erzählt Groot und Rocket Raccoon in einer nicht verwendeten Szene aus „Guardians Of The Galaxy“ von der Herkunft seiner Tattoos. Zudem können sich Besitzer der Marvel-Box einen kleinen Ausblick auf Phase 3 verschaffen – z. B. mit einer Featurette zu „Doctor Strange“.

    Auf der großen Leinwand gibt es mit Ant-Man (Paul Rudd), sowie einem Großteil der Avengers bereits ab dem 5. Mai 2016 im dritten Solo-Abenteuer von Captain America (Chris Evans), „The First Avenger: Civil War“, ein Wiedersehen. Bis zur Rückkehr der „Galaxie-Beschützer“ um Star-Lord (Chris Pratt) müssen wir uns indes noch etwas länger gedulden. „Guardians Of The Galaxy Volume 2“ startet am 27. April 2017 in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top