Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Liebe für Ohnezahn? Erstes Poster zu "Drachenzähmen leicht gemacht 3" enthüllt seine neue Freundin
    Von Woon-Mo Sung — 01.06.2018 um 10:14

    Ohnezahn kehrt schon bald in „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ in die Kinos zurück! Als Appetithappen gibt es nun das erste Poster, auf dem auch eine süße Drachendame erstmals zu sehen ist.

    Erstes Poster zu "Drachenzähmen leicht gemacht 3"
    1. Erstes Poster zu "Drachenzähmen leicht gemacht 3" +

    Die ersten beiden Teile von „Drachenzähmen leicht gemacht“ kamen sowohl bei Kritikern als auch bei Kinogängern sehr gut an, zudem gab es insgesamt drei Oscarnominierungen. Seit geraumer Zeit ist ein dritter Teil der Reihe geplant und nach etlichen Verschiebungen ist das Projekt nun endgültig auf der Zielgeraden zu seinem Kinostart. Nun wurde ein erstes Filmplakat veröffentlicht, auf dem es neben einem Wiedersehen mit zwei alten Bekannten auch eine neue Figur zu bestaunen gibt.

    Wer ist der weiße Drache?

    Kein „Drachenzähmen“-Film ohne die beiden Protagonisten Hicks (Stimme im Original: Jay Baruchel) und Ohnezahn. Es ist also wenig verwunderlich, dass die beiden nun auch auf dem ersten Poster zu sehen sind – aber wer ist der andere, weiße Drache? Die Ähnlichkeit mit Ohnezahn kommt nicht von ungefähr, denn ziemlich sicher handelt es sich hierbei um einen weiblichen Nachtschatten! Dabei galt Ohnezahn als bislang einziger bekannter Vertreter seiner Art. Dass es aber offenbar noch ein weiteres Exemplar gibt, wird nicht nur auf dem Poster deutlich, auch in der offiziellen Synopse klingt das an:

    In „Drachenzähmen leicht gemacht 3“  im englischen Original gibt es noch den Titelzusatz „The Hidden World“  arbeiten Hicks, Ohnezahn und Astrid (America Ferrera) weiter an einer Welt, in der Menschen und Drachen friedlich koexistieren können. Doch eines Tages trifft Ohnezahn auf einen weiteren, noch ungezähmten und weiblichen Nachtschatten, der ihn vom Dorf weglockt. Nur wenig später droht eine neue Gefahr und Hicks und seine Freunde werden auf eine harte Probe gestellt. Schwerwiegende Entscheidungen wollen getroffen werden, um ihr aller Überleben zu sichern.

    „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ soll planmäßig am 21. Februar 2019 hierzulande in den Kinos starten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top