Mein Konto
    L.A. Confidential
     L.A. Confidential
    4. Dezember 1997 Im Kino / 2 Std. 18 Min. / Krimi, Thriller
    Regie: Curtis Hanson
    Drehbuch: Brian Helgeland, James Ellroy
    Besetzung: Kevin Spacey, James Cromwell, Russell Crowe
    Pressekritiken
    5,0 1 Kritik
    User-Wertung
    4,4 705 Wertungen - 21 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Weihnachten 1953, Los Angeles: Jack Vincennes (Kevin Spacey) arbeitet zwar für das Drogendezernat, fühlt aber in der Glitzerwelt Hollywoods genauso wohl. Er hat einen guten Draht zu dem Herausgeber des Klatschblattes „Hush Hush“. Sid Hudgens (Danny DeVito, versorgt ihn mit vertraulichen Informationen und kann sich im Gegenzug ein luxuriöses Leben leisten, dass das Gehalt eines gewöhnliches Polizeigehalt sprengen würde. Officer Bud White (Russell Crowe) ist ein scheinbar etwas einfältiger Schlägertyp, der vor allem prügelnde Ehemänner hasst. Lt. Edmund Exley (Guy Pearce) hingegen arbeitet stets überkorrekt und mit Blick auf seinen beruflichen Aufstieg, wofür er auch mal Kollegen verpfeift, die gegen Festgenommene mit unerlaubter Brutalität vorgehen. Alle drei haben nicht viel miteinander zu tun und mögen sich nicht. Erst als bei einem Massenmord in einem Schnellrestaurant auch ein Polizeibeamter zu Tode kommt, werden sie mehr oder weniger gezwungen, zusammenzuarbeiten. Unter den Toten befindet sich zudem eine Frau, die White kurz zuvor mit verletzter Nase im Auto des Millionärs Pierce Patchett (David Strathairn) gesehen hatte, der Pornographisches vertreibt und einen exklusiven Call-Girl-Ring leitet. Dort beschäftigt er Frauen, die sich anziehen und schminken wie Filmstars und durch plastische Chirurgie den Größen Hollywoods ähnlich gemacht werden. Eines dieser Call-Girls ist Lynn Bracken (Kim Basinger), „Double“ von Veronica Lake, von der White sich Informationen über das getötete Call-Girl und Patchett erhofft. Doch er verliebt sich in die blonde Schönheit...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    L.A. Confidential
    L.A. Confidential (DVD)
    Neu ab 8,99 €
    L.A. Confidential
    L.A. Confidential (Blu-ray)
    Neu ab 9,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    L.A. Confidential
    Von Ulrich Behrens
    Ist das Übertreibung, wenn man sagt: Die Geburt eines Klassikers? „L.A. Confidential“ ist für mich ein Klassiker. Der Sturz Curtis Hansons in das chaotische, verbrecherische, wirre, geheimnisvolle, komödiantische, lebendige und tödliche Los Angeles der 50er Jahre ist ein Meisterwerk der Filmkunst, wie man es leider (oder Gott sei Dank?) nur selten zu sehen bekommt. Weihnachten 1953. Los Angeles Police Department. Drei Polizisten. Drei sehr unterschiedliche Figuren: Sgt. Jack Vincennes (Kevin Spacey), Drogendezernat, der sich in der Glitzerwelt Hollywoods fast wohler fühlt als im Dienst. Er hat guten und regen Kontakt mit dem Herausgeber des Klatschblattes „Hush Hush“ Sid Hudgens (Danny DeVito), lässt ihm interne Nachrichten zukommen und kann sich im Gegenzug einen gewissen Luxus leisten, für den sein Polizistengehalt nicht ausreichen würde. Officer Bud White (Russell Crowe), ein schei
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    L.A. Confidential Trailer OV 2:15
    L.A. Confidential Trailer OV
    11.543 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 41: "L.A. Confidential" 6:22
    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 41: "L.A. Confidential"
    3.855 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Noch schnell streamen: Gleich 3 (!) der besten Filme aller Zeiten verschwinden in wenigen Tagen von Amazon Prime
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 27. Juni 2022
    Ein legendärer Action-Thriller, ein nahezu perfekter Film noir und eine monumentale Gangster-Saga: Mit „Heat“, „L.A. Confidential“…
    Heute im TV: Wer diesen 90er-Jahre-Klassiker nicht kennt, verpasst einen der besten Filme aller Zeiten
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 1. April 2022
    Neun Oscarnominierungen, fünf Sterne in der FILMSTARTS-Kritik und 99 Prozent bei Rotten Tomatoes – das sind die beeindruckenden…
    Die TV-Highlights der Woche: 4 Meisterwerke, 1 Marvel-Knaller & viel mehr
    NEWS - TV-Tipps
    Montag, 28. März 2022
    Das TV-Programm der Woche bietet mehrere Perlen, die jeder Filmfan gesehen haben sollte, darunter „Lawrence von Arabien“.…
    Neu bei Amazon Prime Video: Der ultimative Godzilla-Film, Hai-Horror-Nachschub & ein 90er-Meisterwerk
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 20. September 2021
    Wer nach „Godzilla Vs. Kong“ Lust bekommen hat, mal in der Geschichte der beiden Titelmonster zu wühlen, bekommt im Amazon-Prime-Abo…
    21 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kevin Spacey
    Rolle: Detective Jack Vincennes
    James Cromwell
    Rolle: Captain Dudley Liam Smith
    Russell Crowe
    Rolle: Officer Wendell 'Bud' White
    Guy Pearce
    Rolle: Detective Edmund Jennings 'Ed' Exley
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 29. Juni 2018
    Inhaltlich überzogener, stilistisch unentschiedener Film. Ständig seines eigenen Retro-Charakters bewusst, zelebriert L.A. Confidential die Wiederauflebung alter Noir-Klischees als tiefgründiges Charakterkino, während nichts als Genre-Plattitüden zu sehen sind: das geradezu comichafte Hush Hush Magazine, der selbstverliebte Jack, der rauhe Cop Bud (klischeehaft und ungefährlich, aber dem Zuschauer soll vor dessen scheinbarer Brutalität und ...
    Mehr erfahren
    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 264 Follower Lies die 358 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 5. Januar 2014
    So geht Kino! Spannend von der ersten bis zur letzten Sekunde. Die Schauspieler übertreffen sich gegenseitig und die Atmosphäre des Los Angeles der 50er Jahre ist einfach bombastisch. Die Geschichte ist bis ins letzte Detail durchdacht und bietet immer wieder überraschende Wendungen, was "L.A. Confidential" einfach zu einem grandiosen Meisterwerk macht.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    1987 begann der Schriftsteller James Ellroy, dessen bisherige Werke ihm unter Krimifans Kultstatus verschafft hatten, mit „The Black Dahlia“ seine L.A.-Tetralogie, eine Reihe von Crime-Romanen, angesiedelt im korrupten, düsteren, lakonisch-pessimitischen Los Angeles der 1940er und 50er Jahre. Die Bücher wurden zu Bestsellern und Kritikererfolgen und Ellroy gilt seitdem und bis heute als einer der größten und geachtetsten Chronisten der ...
    Mehr erfahren
    8martin
    8martin

    User folgen 84 Follower Lies die 509 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2022
    Curtis Hanson† ist ein äußerst kritischer und trotzdem spannender Cop Thriller gelungen, in dem die Grenzen zwischen Good Cop und Bad Cop fließend sind. Die Polizei ist ein komplexes Geflecht aus Menschen mit Fehlern. Dabei gehen die Kollegen von Bud (Russell Crowe), Ed (Guy Pearce) und Jack (Kevin Spacey) bei Verhören mit ihren Klienten nicht zimperlich um. Und bei Verfolgungsjagden gilt die Binsenweisheit ‘Erst schießen, dann ...
    Mehr erfahren
    21 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 35 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top