Mein Konto
    Mulholland Drive
     Mulholland Drive
    3. Januar 2002 Im Kino | 2 Std. 26 Min. | Drama, Fantasy, Thriller
    Wiederaufführungstermin 1. Februar 2022
    Regie: David Lynch
    |
    Drehbuch: David Lynch
    Besetzung: Naomi Watts, Laura Harring, Robert Forster
    Originaltitel: Mulholland Dr.
    Pressekritiken
    4,0 4 Kritiken
    User-Wertung
    4,2 504 Wertungen, 24 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Vorführungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Betty (Naomi Watts) kommt vom Land und will in Hollywood Schauspielerin werden. Da trifft es sich gut, dass sie von ihrer reichen Tante gebeten wird, in L.A. deren Haus zu hüten. Als sie sich in dem L.A.-Appartment einrichten will, steht plötzlich eine wildfremde Schönheit (Laura Elena Harring) unter ihrer Dusche. Sie ist völlig verwirrt, wurde bei einem mysteriösen Autounfall, den sie als einzige überlebte, verletzt. Statt die Polizei zu rufen, freundet sich Betty mit der geheimnisvollen Fremden mehr als an und versucht herauszufinden, wer sie ist. Szenenwechsel: Jung-Regisseur Adam Kesher (Justin Theroux) ist eitel und eigen. Niemand hat ihm bisher vorgeschrieben, wen er für eine Hauptrolle in einem seiner Filme besetzen soll. Doch diesmal springt er über seinen Schatten. Die sonderbaren, extrem bedrohlichen Geldgeber aus Mafiakreisen bringen ihn nach einiger „Überredungskunst“ des Cowboys (Monty Montgomery) dazu, eine Ausnahme zu machen. Schnitt: Was steht in dem schwarzen Buch? Immerhin tötete der stümperhafter Killer Joe (Mark Pellegrino) dafür drei Menschen. Ist der finsteree Zwerg Mr. Roque (Michael John Anderson) der Auftraggeber? Kontrolliert er von seiner Zentrale unter der Erde alles? Warum ist der junge Mann im Coffee-Shop zu Tode geängstigt? Was hat die Kellnerin Diane mit allem zu tun? Und wer ist die tote Frau in ihrer verlassenen Wohnung?

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Mulholland Drive - Straße der Finsternis
    Mulholland Drive - Straße der Finsternis (DVD)
    Neu ab 12,99 €
    Kaufen

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Mulholland Drive
    Von Carsten Baumgardt
    Genie oder Wahnsinn? Magier oder Scharlatan? Ist David Lynch mit dem verstörenden Bilderrätsel-Thriller „Mulholland Drive“ sein persönliches Meisterwerk gelungen oder ist der Regie-Exzentriker endgültig durchgedreht? Die Antwort muss sich jeder selbst geben. Das hübsche Landei Betty (Naomi Watts), frisch aus Ontario/Kanada angekommen, will Schauspielerin werden und Hollywood erobern. Da passt es ihr gerade recht, dass sie das Haus ihrer reichen Tante, ein alternder Filmstar, hüten soll. Als sie sich in dem L.A.-Appartment einrichten will, steht plötzlich eine wildfremde Schönheit (Laura Elena Harring) unter ihrer Dusche. Sie ist völlig verwirrt, wurde bei einem mysteriösen Autounfall, den sie als einzige überlebte, verletzt. Sie nennt sich Rita, kann sich aber an nichts erinnern, nicht einmal an ihren richtigen Namen. Statt die Polizei zu rufen, freundet sich Betty mit der geheimnisvolle
    Mulholland Drive Trailer DF 1:23
    Mulholland Drive Trailer DF
    21.898 Wiedergaben
    Mulholland Drive Trailer (2) OV 1:24
    Mulholland Drive Trailer (3) OV 1:41
    40.011 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die verwirrendsten Filme 2:52
    Top 5 - Die verwirrendsten Filme
    7.291 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Über 10.000 Kritiker haben gewählt: Ist dieses Action-Meisterwerk der beste Film der letzten 25 Jahre?
    News - Reportagen
    Die US-amerikanische Kritiken-Sammelseite Rotten Tomatoes hat mehr als 10.000 Kritiker*innen den besten Film des letzten…
    Sonntag, 3. September 2023
    Streaming-Tipp: Der vielleicht beste Film seit der Jahrtausendwende
    News - DVD & Blu-ray
    In zahlreichen Bestenlisten der Fachpresse geht er als bester Film seit der Jahrtausendwende hervor. Wer „Mulholland Drive“…
    Freitag, 31. März 2023
    Von ihm stammt eine der kultigsten Serien-Melodien überhaupt: "Twin Peaks"-Komponist Angelo Badalamenti ist tot
    News - Serien-Stars
    Er war Stammkomponist von Ausnahmeregisseur David Lynch und sorgte so unter anderem (aber längst nicht nur) für die musikalische…
    Dienstag, 13. Dezember 2022
    Der neue beste Film aller Zeiten stammt von einer Frau: Die größten Filmkenner*innen der Welt haben zum ersten Mal seit 2012 wieder abgestimmt!
    News - Festivals & Preise
    Welcher Film ist der beste aller Zeiten? Das ist natürlich hochgradig subjektiv. Aber am nächsten an eine nicht erreichbare…
    Donnerstag, 1. Dezember 2022

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Naomi Watts
    Rolle: Betty / Diane Selwyn
    Laura Harring
    Rolle: Rita / Camilla Rhodes
    Robert Forster
    Rolle: Detective McKnight
    Brent Briscoe
    Rolle: Detective Domgaard

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Marc-aus-Aachen
    Marc-aus-Aachen

    38 Follower 158 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 13. Oktober 2012
    Außergewöhnlich, rätselhaft, verwirrend, verstörend, irritierend, betörend, fährtenlegend, nichts erklärend, ruhig, zielos, ungewöhnlich, wunderschön, erschreckend, offen, traumhaft, traumwandlerisch, albtraumhaft, assoziativ, in Bildern, betörend,strukturlos, virtuos, irreführend, metaphorisch, ... Zu Lynchs Meisterwerk "Mulholland Drive" könnte man sich noch viele Eigenschaften ausdenken und doch kein Ende finden. Genauso ...
    Mehr erfahren
    Murat G.
    Murat G.

    5 Follower 31 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 12. Mai 2019
    Diesen Film von Meisterregisseur David Lynch anzuschauen ist so ähnlich wie ein klassisches Musik anzuhören bei dem es ständig zum Themawechsel kommt. Man sollte also- denke Ich- jede Szene geniessen. Wer eine chronologische Geschichte erwartet ist hier Fehl am Platz.
    niman7
    niman7

    806 Follower 616 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 8. April 2013
    Endlich bin ich mal in den Genuss von David Lynchs Mulholland Drive gekommen! Es fällt mir sehr schwer den Film zubewerten Nach reichlicher Überlegung, habe ich mich denoch entschieden den Film die volle Punktzahl zugeben. Warum? Nun David Lynch schafft es tatsächlich einen von der ersten Szene an, den Zuschauer so in den Bann zuziehen, dass man gar keine andere Wahl hat als bis zum Schluss sitzen zubleiben. Für mich ist die Anfangsszene das ...
    Mehr erfahren
    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    114 Follower 661 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 25. Juli 2020
    Es ist schon so viel geschrieben worden über diesen, wohl besten Film aller Zeiten. Nach 10 Jahren haben wir ihn uns gestern noch einmal gegönnt. Wieder unfassbar, unbegreiflich nur phantastisch. Es ist Kinogenuss der absoluten Spitzenklasse.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Frankreich
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 15 000 000 $
    Wiederaufführung 01/02/2022
    Sprachen Englisch, Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2001, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2001.

    Back to Top