Mein Konto
    Die Jury
     Die Jury
    7. November 1996 Im Kino / 2 Std. 29 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Joel Schumacher
    Drehbuch: Akiva Goldsman
    Besetzung: Matthew McConaughey, Sandra Bullock, Samuel L. Jackson
    Originaltitel: A Time To Kill
    User-Wertung
    4,1 153 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Der frischgebackene Anwalt Jake Tyler Brigance (Matthew McConaughey) hat gleich zu Beginn einen Fall mit großer öffentlicher Aufmerksamkeit übernommen. Er verteidigt Carl Lee Hailey (Samuel L. Jackson), der die beiden Vergewaltiger seiner 10-jährigen Tochter Tonya (Rae'Ven Larrymore Kelly) im Gerichtsgebäude erschossen hat, bevor man ihnen den Prozess machen konnte. Tyler zur Seite stehen die Studentin Ellen Roark (Sandra Bullock), der saufende Ex-Anwalt Lucien Wilbanks (Donald Sutherland) und sein Kollege Harry Rex Vonner (Oliver Platt). Bei ihrem Versuch, Hailey einen fairen Prozess zu ermöglichen, müssen die Verteidiger jedoch feststellen, dass das in einer vom Rassenhass unterminierten gesellschaftlichen Atmosphäre schwierig ist. Denn die Gewalt macht auch vor Anwälten nicht halt...

    Trailer

    Die Jury Trailer OV 2:24
    Die Jury Trailer OV
    2109 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Matthew McConaughey
    Rolle: Jake Tyler Brigance
    Sandra Bullock
    Rolle: Ellen Roark
    Samuel L. Jackson
    Rolle: Carl Lee Hailey
    Kevin Spacey
    Rolle: D.A. Rufus Buckley
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 19. Februar 2011
    John Grishams Romane erfreuen sich bei einer breiten Leserschaft großer Beliebtheit und haben es durch ihren enormen kommerziellen Erfolg eben auch zu vielen Verfilmungen gebracht. Dabei ist aber gerade zu beachten, dass mehr auf Publikumswirksamkeit Wert gelegt wird und nicht unbedingt auf eine detailliert durchdachte Story. Aber ''Die Jury'' ist trotz Schwächen ein solider Film geworden. Die moralische Fragwürdigkeit der Handlung ist zwar ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 99 Follower Lies die 341 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 30. September 2013
    Obwohl es um brisante Themen wie Vergewaltigung an einem Kind, Rassismus und Selbstjustiz geht, bleibt der Film eher schwach und langatmig. Auch die Szenen im Gericht und das Ende sind sehr unrealistisch und fahl. Aber eines kann man sagen: Es hat ein geiles Darstellerensemble!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4962 Follower Lies die 4 497 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 4. Januar 2018
    Oh Mann, ganz schön viel auf einmal: klar, im Herzen bzw. im Kern ist das Ganze ein weiterer John-Grisham-Gerichtsthriller, aber darum herum streift der Film noch eine ganze Reihe anderer Aspekte. Zum Beispiel ein Rassismusdrama (der Klu Klux Klan greift nachher in die Ereignisse ein),ein wenig Komödie (die Anwälte der guten Seite lassen es bei keiner Gelegenheit aus, lustige oder dumme Sprüche zu klopfen), am Rande gibt’s ein kleines ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 1996? Diese 50 Filme werden 20 Jahre alt!
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 9. März 2016
    Was meint ihr: Kann 2016 da mithalten?
    Mark Wahlberg im Gespräch für John Grishams "The Partner"
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 11. April 2012
    Mark Wahlberg befindet sich momentan in frühen Verhandlungen für die Adaption von John Grishams Bestseller "The Partner"....
    5 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1996
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 40 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top