Mein Konto
    The Grey - Unter Wölfen
     The Grey - Unter Wölfen
    12. April 2012 Im Kino | 1 Std. 57 Min. | Action, Abenteuer, Drama
    Regie: Joe Carnahan
    |
    Drehbuch: Joe Carnahan, Ian Mackenzie Jeffers
    Besetzung: Liam Neeson, Dallas Roberts, Frank Grillo
    Originaltitel: The Grey
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 387 Wertungen, 39 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Nachdem John Ottway (Liam Neeson) die Bohrarbeiter eines großen Ölunternehmens in Alaska erfolgreich geschult hat wie man sich vor wilden Tieren schützt, macht er sich per Flugzeug auf den Rückweg nach Hause. Doch das Flugzeug gerät mitten in einen Schneesturm und es kommt zum Absturz. Gestrandet in der eisigen Tundra machen sich die wenigen Überlebenden auf den Weg Richtung Süden. Dabei kämpfen sie nicht nur gegen Hunger und Kälte, denn auch ein Wolfsrudel, in dessen Jagdgebiet sie gelandet sind, hat längst ihre Fährte aufgenommen. Schnell stellen sie fest, dass sie zusammenarbeiten müssen, um schneller voran zu kommen und der drohenden Gefahr zu entgehen. Um die Teamfähigkeit der Gruppe steht es jedoch nicht besonders gut, so fällt es der heterogenen Gruppe der acht Überlebenden nicht leicht zusammen zu arbeiten. Aber Fehler und Egoismen darf sich bei diesem Kampf um Leben und Tod keiner erlauben, denn das würde die ganze Gruppe in Gefahr bringen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Grey  [UK Import]
    The Grey [UK Import] (Blu-ray)
    Neu ab 11,45 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Grey - Unter Wölfen
    Von Carsten Baumgardt
    „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man bekommt." So wie es Forrest Gump auf den Punkt gebracht hat, verhält es sich auch mit den Filmen von Regie-Chamäleon Joe Carnahan. Der geschmeidige Kalifornier passt seinen Stil immer dem jeweiligen Projekt an. Mal inszeniert er den Realismus der Straße („Narc"), mal tobt er wie ein Berserker außer Rand und Band („Smokin' Aces") oder frönt dem sinnbefreiten Gigantismus („Das A-Team"). Für seinen Survival-Thriller „The Grey - Unter Wölfen" wählt Carnahan nun wieder einen ganz anderen Ansatz und unterläuft damit elegant den stromlinienförmigen Hollywood-Standard: Sein Psycho-Drama ist ein grimmiger Genrefilm mit philosophischem Anstrich - nüchtern und archaisch zugleich. Der Biologe John Ottway (Liam Neeson) ist von einer Ölfirma, die in der eisigen Einöde des schneeüberfluteten Alaska eine große Raffinerie betreibt, angehe
    The Grey - Unter Wölfen Trailer OV 2:12
    The Grey - Unter Wölfen Trailer OV
    32.874 Wiedergaben
    The Grey - Unter Wölfen Teaser OV 1:26
    The Grey - Unter Wölfen Teaser DF 1:20
    The Grey - Unter Wölfen Trailer DF 2:03
    The Grey - Unter Wölfen Trailer (3) OV 2:04

    Making-Of und Ausschnitte

    The Grey - Unter Wölfen Making of DF 2:28
    The Grey - Unter Wölfen Making of DF
    235 Wiedergaben
    Interviews 1 - Deutsch 3:25
    Interviews 1 - Deutsch
    2.915 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Wilde Bestien jagen Liam Neeson: Auf Amazon Prime Video läuft ein sauspannender & bildgewaltiger Abenteuerfilm – mit genialem Ende
    News - DVD & Blu-ray
    In „The Grey“ auf Amazon Prime Video muss Liam Neeson seine Überlebenskünste auspacken, um in der eisigen Wildnis nicht…
    Dienstag, 5. Juli 2022
    Boykott-Check: Bei welchen Filmen war der Protest angebracht, bei welchen völliger Unsinn
    News - Reportagen
    Anlässlich der Kontroverse um „Peter Hase“ machen wir den Boykott-Check: Bei welchen dieser Filme, zu deren Boykott aufgerufen…
    Donnerstag, 2. November 2017
    Animals Were Harmed During The Making Of This Movie: Bei den Dreharbeiten zu diesen Filmen sind Tiere zu Schaden oder ums Leben gekommen sind
    News - Reportagen
    Im Abspann heißt es ja oft: „No Animals Were Hurt During The Making Of This Movie“. Aber selbst wenn das da steht, muss…
    Donnerstag, 2. Juli 2015
    80 gute Post-Credit-Sequenzen, für die sich das Sitzenbleiben lohnt
    News - Reportagen
    Wenn der Abspann rollt, springen viele Kinogänger auf und gehen - nichtsahnend, dass sie noch etwas Lustiges oder sogar…
    Freitag, 20. März 2015

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Liam Neeson
    Rolle: Ottway
    Dallas Roberts
    Rolle: Henrick
    Frank Grillo
    Rolle: Diaz
    Dermot Mulroney
    Rolle: Talget

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    9.956 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 13. September 2017
    Paßt ja wenn ein Film in dem es um Wölfe geht sehr „grau“ ausfällt, aber es ist irgendwie ne ziemliche Tortur. Auch das ist dem Film durchaus angemessen, das er in einem recht tristen Feeling und Look bleibt und versucht das Leiden so körperlich spürbar zu machen – aber mal ehrlich, acuh wenn man sich bei einem Film einer emotionalen Geschichte gerne aussetzt ist es in dieser Variante wirklich fast nicht erträglich. Ich bin wohl auch ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 3. Januar 2017
    Zu Beginn noch etwas hölzerner Überlebenskampf, der mit lockeren Unterhaltungen das Geschehen noch ironisch zu kommentieren versucht. Mit zunehmender Laufzeit befreit sich 'The Grey' aber von dieser wohl kommerziellen Bedenken geschuldeten Last. Stattdessen fokussiert sich der Film dann auch auf die zunehmend ausweglose Lage der Figuren. Insbesondere die letzte halbe Stunde steht dabei dank der düsteren Atmosphäre und der dramaturgischen ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 9. Juni 2014
    [...]„The Grey“ schafft eine ähnlich eng geschnürte Athmophäre, wie einst Ridley Scotts Ur-„Alien“, John McTiernans „Predator“ oder, vom schnee’igen Setting her noch ein bißchen näher liegend, Carpenters „The Thing“. Natürlich alles Science Fiction-Horror/Thriller, dem Prinzip und der Umsetzung von Carnahans fünftem Spielfilm, dem die Fiction näher steht als die Science, aber nahe. Um mal eine der berühmtesten „Star ...
    Mehr erfahren
    Jimmy v
    Jimmy v

    456 Follower 506 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 22. April 2012
    Wirklich bedrückende Abenteuerfilme gibt es selten. Da ist es umso schöner, wenn wir hier einen modernen Vertreter haben, der die Sache noch sehr gut macht. Inhaltsangabe usw. spare ich mir. Allein ob der Landschaftsaufnahmen und der bedrohlichen Atmosphäre ist der Film sehenswert. Vielleicht mag es nicht allzu realistisch sein die Wölfe in solche Monster zu verwandeln, aber ich kann mir spontan keinen Film vorstellen, wo Tiere schauriger ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 34 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2012, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2012.

    Back to Top