Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hell In Tangier
    Hell In Tangier
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 47 Min. / Drama
    Mit Filip Peeters, Warre Borgmans, Axel Daeseleire
    Originaltitel De Hel Van Tanger
    Pressekritiken
    3,0 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Im August 1996 werden der Busfahrer Marcel Van Loock (Filip Peeters, “Die Frau vom Checkpoint Charlie”) und sein Beifahrer Wim Moreels (Axel Daeseleire, “Wild Spirit”) in Marokko wegen Drogenschmuggels verhaftet und für jeweils fünf Jahre in das berüchtigte Gefängnis von Tangier gesteckt. Dass die beiden unschuldig sind, interessiert nicht einmal die belgischen Behörden, die sie um Hilfe bitten.

    Marcel muss lernen, an diesem schrecklichen Ort zu überleben, doch nach zwei Jahren Haft in der Zelle geht es mit Marcels Gesundheit drastisch bergab. Seine Familie setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um die Unschuld der Gefangenen zu beweisen und sie aus diesem rechtlosen Raum zu retten…
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Belgien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top