Mein Konto
    7 Psychos
     7 Psychos
    6. Dezember 2012 Im Kino | 1 Std. 50 Min. | Action, Komödie
    Regie: Martin McDonagh
    |
    Drehbuch: Martin McDonagh
    Besetzung: Colin Farrell, Woody Harrelson, Abbie Cornish
    Originaltitel: Seven Psychopaths
    Pressekritiken
    3,6 6 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 570 Wertungen, 39 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Marty (Colin Farrell) ist ein glückloser Autor, der sich nichts sehnlicher wünscht, als sein Drehbuch "Seven Psychopaths" zu beenden. Sein Freund Billy (Sam Rockwell), ein arbeitsloser Schauspieler, der sich mit Hundediebstahl über Wasser hält, will ihm unter allen Umständen dabei helfen. Was Marty jedoch vor allem fehlt, ist Inspiration. Billys Diebeskumpan Hans (Christopher Walken) wiederum ist ein ehemals gewalttätiger Mann, der nun zum Glauben gefunden hat. Das Duo hat unwissentlich einen großen Fehler begangen und stahl vor kurzem den geliebten Hund des psychopathischen Gangsters Charlie (Woody Harrelson). Wenn dieser Wind von der Identität der Täter bekommen sollte, würde er sie töten, ohne mit der Wimper zu zucken. Marty soll bald die notwendige Inspiration erhalten - die Frage ist nur, ob er und seine Freunde das auch überleben...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    7 Psychos
    Von Carsten Baumgardt
    Wer mit seinem Kinodebüt gleich einen waschechten Kultfilm gedreht hat, steht beim folgenden Film unter gehörigem Druck. Der Brite Martin McDonagh schert sich allerdings offenbar kaum darum, was die Leute nach seinem gefeierten „Brügge sehen... und sterben?" von ihm erwarten und rotzt mit der Gangster-Groteske „7 Psychos" einen frechen Zweitling raus, der wesentlich ungeschliffener und wüster ausfällt als der Vorgänger, auch wenn dessen Geist auch durch den neuen Film weht. „7 Psychos" wirkt, als hätte McDonagh alle verrückten Ideen hineingepackt, die ihm gerade in den Sinn gekommen sind. Dadurch bleibt der Film fragmentarisch und unausgeglichen, aber gerade die aberwitzigen, mit coolen Dialogen garnierten Plot-Wucherungen und die in Mannschaftsstärke auftretenden skurrilen Figuren machen den besonderen Reiz von „7 Psychos" aus: Die politisch wenig korrekte Fingerübung ist ein irrsinnige
    7 Psychos Trailer DF 2:29
    7 Psychos Trailer DF
    220.941 Wiedergaben
    7 Psychos Trailer OV 2:32
    140.918 Wiedergaben
    7 Psychos Trailer (2) OV 2:18
    13.527 Wiedergaben
    7 Psychos Trailer (2) DF 1:52
    823 Wiedergaben
    7 Psychos Trailer (3) OV 1:06
    4.144 Wiedergaben
    7 Psychos Trailer (4) OV 1:20
    55 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Ralph reichts / Anna Karenina / 7 Psychos 8:32
    Ralph reichts / Anna Karenina / 7 Psychos
    13.670 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Bald weg von Netflix: Action mit Schwarzenegger & Stallone und ein durchgeknalltes Serienkiller-Highlight schnell noch streamen
    News - DVD & Blu-ray
    Netflix mistet aus. Falls ihr Filme wie „Escape Plan“ oder „Suicide Squad“ auf eurer Watchlist habt, bleiben euch nur noch…
    Donnerstag, 13. Januar 2022
    Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits
    News - Fotos
    Was für einen Gesichtsausdruck hat man im Moment seines Todes? Wir haben für euch 100 Beispiele gesammelt, wie es bei bekannten…
    Freitag, 24. März 2017
    Exklusiv: Der deutsche DVD-Trailer zu "7 Psychos" mit Colin Farrell und Woody Harrelson
    News - Videos
    Am 17. April 2013 erscheint "7 Psychos" auf DVD und Blu-ray. Exklusiv bei uns gibt es den deutschen DVD-Trailer zur abgefahren-schrägen…
    Mittwoch, 3. April 2013
    Deutsche Charts: "Twilight 4.2" auch in der dritten Woche top, "Ralph reichts" neu auf Platz drei
    News - Im Kino
    Die dritte Woche, die dritte Erstplatzierung für "Twilight 4.2" in den deutschen Kinocharts. Für "Skyfall" reicht es in…
    Dienstag, 11. Dezember 2012

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Colin Farrell
    Rolle: Marty
    Woody Harrelson
    Rolle: Charlie
    Abbie Cornish
    Rolle: Kaya
    Christopher Walken
    Rolle: Hans

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    horrispeemactitty
    horrispeemactitty

    103 Follower 221 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 30. März 2013
    Endlich seit langem mal wieder eine gute Komödie mit super Aufgebot an Schauspielern! Ich bin eh ein großer Fan von Christopher Walken, Colin Farrell und Woody Harrelson und hab mich echt auf den Film gefreut! Wurde auch nicht enttäuscht. Zum Film will ich nicht viel sagen, eigentlich ist es das beste sich einfach anzugucken. Der Film ist oft nicht gerade spannend, aber überzeugt einfach aufgrund seiner Dialoge und Komik. Jeder überzeugt ...
    Mehr erfahren
    Jimmy v
    Jimmy v

    464 Follower 506 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 6. Mai 2013
    Ein wenig Spannungsmangel und die doch etwas zu kargen Frauenrollen (aber auch das ist ja ein Metaebenen-Streich!), sind vielleicht die einzigen kleinen Mängel in "7 Psychos". Ansonsten ist der Film verdammt genial geraten, verdammt genial! Ich habe ordentlich gelacht und wurde nicht enttäuscht. Insbesondere Sam Rockwell als die eigentliche Hauptfigur sticht hier famos heraus. Er hat den Film völlig im Griff und schafft es, wenn nötig, jeden ...
    Mehr erfahren
    Zach Braff
    Zach Braff

    308 Follower 358 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 18. April 2013
    Absolut schräge Gangster-Komödie mit Top-Besetzung! Die Schauspieler sind echt klasse, die Atmosphäre stimmt und die Gags sitzen. Herrlicher schwarzer Humor. Das Ende fand ich auch sehr gelungen. Insgesamt sehr stimmiges Konzept!
    Max H.
    Max H.

    88 Follower 153 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 12. Januar 2013
    "Brügge sehen... und sterben?!" gehört wirklich zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Die Kombination aus Thriller und schwarzem Humor avancierte aber auch allgemein zu einem absoluten Kultklassiker. Nun schreitet der Ire zu seinem zweiten Streich und schon wieder fließt massenhaft Blut und böse Komik. Allerdings lässt McDonagh soviel filmische Selbstverständlichkeiten und Automatismen vermissen, dass man sich beim Endprodukt die Augen reibt ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Wissenswertes

    Genau hinschauen: Crispin Glovers Cameo-Auftritt

    Während der Szene im Gerichtssaal sitzt vor Harry Dean Stanton ("Cheyenne - This Must Be The Place") der aus "Zurück in die Zukunft" bekannte Crispin Glover.

    Rourke auf dem Grabstein

    In der Friedhofszene versteckt der "Jack of Diamonds"-Killer sich hinter einem Grab. Auf dem Grabstein steht "Rourke". Dies ist eine Anspielung darauf, dass Mickey Rourke aus dem Film ausstieg, da er Meinungsverschiedenheiten mit Regisseur und Produzenten hatte.

    Woody Harrelson ersetzt Mickey Rourke

    Ursprünglich wurde Mickey Rourke als Charlie gecastet. Nach Konflikten mit Regisseur Martin McDonagh wurde er durch Woody Harrelson ersetzt.

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher DCM Filmdistribution
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 15 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital, DTS
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2012, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2012.

    Back to Top