Mein Konto
    The Immigrant
     The Immigrant
    30. Januar 2015 auf DVD | 1 Std. 53 Min. | Drama, Romanze
    Regie: James Gray
    |
    Drehbuch: James Gray, Ric Menello
    Besetzung: Marion Cotillard, Joaquin Phoenix, Jeremy Renner
    Pressekritiken
    4,2 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 32 Wertungen, 4 Kritiken
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Auf der Suche nach einem Neustart und dem amerikanischen Traum beschließen Ewa Cybulski (Marion Cotillard) und ihre Schwester Magda (Angela Sarafyan) im Jahre 1920, ihre Heimat Polen zu verlassen und in die USA zu emigrieren. Nach der beschwerlichen Schiffsreise müssen die Frauen die üblichen Untersuchungen auf Ellis Island über sich ergehen lassen. Dabei stellt der zuständige Arzt fest, dass Magda krank ist, woraufhin die beiden Schwestern voneinander getrennt werden. Während Ewa orientierungslos in den Straßen von Manhattan umherzieht, wird ihre Schwester unter Quarantäne gestellt. Ewa kann schließlich bei dem charmanten und hilfsbereit erscheinenden Bruno (Joaquin Phoenix) unterkommen, der ihr Zuflucht gewährt. Doch schon bald lässt Bruno seine Maske fallen und drängt Ewa in die Prostitution. Als sie eines Tages dessen Cousin, den Magier Orlando (Jeremy Renner), kennenlernt, verliebt sie sich in ihn. Orlando wird zu ihrer einzigen Chance, dem Alptraum zu entfliehen…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Amazon Prime Video
    Amazon Prime Video
    Abonnement
    anschauen
    The Immigrant Trailer DF 1:35
    The Immigrant Trailer DF
    5.207 Wiedergaben
    The Immigrant Trailer (2) OV 1:36
    1.563 Wiedergaben
    The Immigrant Trailer (3) OV 1:32
    The Immigrant Trailer OV 2:27
    342 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    FILMSTARTS Heimkino-Ecke: Folge 11 7:50
    FILMSTARTS Heimkino-Ecke: Folge 11
    494 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "The Immigrant": Deutscher Trailer zum romantischen Drama mit Marion Cotillard und Joaquin Phoenix
    News - Videos
    Das hochkarätig besetzte Drama "The Immigrant" u. a. mit Marion Cotillard, Joaquin Phoenix und Jeremy Renner kommt hierzulande…
    Dienstag, 4. November 2014
    "The Immigrant": Neuer atmosphärischer Trailer zu James Grays Melodram mit Marion Cotillard, Joaquin Phoenix und Jeremy Renner
    News - Videos
    In dem Drama von James Gray ("Helden der Nacht") geht es um den amerikanischen Traum von Ewa Cybulski (Marion Cotillard).…
    Samstag, 19. April 2014
    Marion Cotillard, Joaquin Phoenix und Jeremy Renner im ersten bewegenden Trailer zu "The Immigrant"
    News - Videos
    Wenn Hollywood-Stars wie Jeremy Renner, Joaquin Phoenix und die französische Schauspielerin Marion Cotillard für ein Drama…
    Montag, 28. Oktober 2013
    Cannes 2013: Soderbergh, Polanski und Nicolas Winding Refn konkurrieren um die Goldene Palme
    News - Festivals & Preise
    Hochkarätiges Programm für die Filmfestspiele von Cannes: Steven Soderbergh, Roman Polanski und Nicolas Winding Refn gehören…
    Donnerstag, 18. April 2013

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Marion Cotillard
    Rolle: Ewa Cybulska
    Joaquin Phoenix
    Rolle: Bruno Weiss
    Jeremy Renner
    Rolle: Orlando the Magician / Emil
    Dagmara Dominczyk
    Rolle: Belva

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    125 Follower 702 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 20. Juni 2020
    Filmkunst aus Amerika und das auf dem Hintergrund der eigenen in den 1920er Jahren wenig rühmlichen gesellschaftlichen Verhältnisse in New York und vermutlich in vielen Teilen der U.S.A.. Der Film versetzt den Zuschauer wirklich in die Stimmung der damaligen Zeit, opulent gemacht - nicht überstyled. Auch die Handlung, so traurig sie ist,bleibt in jedem Moment realistisch, genauso hätte es gewesen sein können. Hervorragende Schauspieler in ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 3. Mai 2017
    Teils etwas ungeordneter, aber von starken Figuren lebender Film. Besonders angenehm ist, dass Regisseur James Gray das historische Material ohne Pathos oder Nostalgie behandelt, sondern seinen eigenen Stil verfolgt. So sind die Szenen in einem Bordell mit all den obskuren 20er-Jahre Vorstellungen keineswegs ins Lächerliche gezogen. Ebenso wenig versucht der Film, aus seinem historischen Charakter durch übertriebene Romantisierung Profit zu ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 28. Januar 2015
    […]Wäre die ohnehin entsättigte und reduzierte Farbpalette noch weiter runter gradiert, zu einem knackenden und knisternden Schwarz/Weiß, dazu ein paar mehr Überblendungen: nur noch die Schauspieler würden „The Immigrant“ als ein Werk aus dem 21. Jahrhundert kennzeichnen. Gray inszeniert mit seinem fünften Spielfilm ein technisch und erzählformal rückwärtsgewandtes Werk, imitiert die alte Schule, verliert darüber aber nie den Kern ...
    Mehr erfahren
    Daniel P.
    Daniel P.

    77 Follower 227 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Juni 2015
    Tolle Schauspieler, gut gespielt, nette Story. Mehr aber auch nicht.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universum Film Home Entertainment
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 16 500 000 USD
    Sprachen Englisch, Latein, Polnisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2013, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2013.

    Back to Top