Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Parked - Gestrandet
     Parked - Gestrandet
    29. November 2012 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Darragh Byrne
    Mit Colm Meaney, Colin Morgan (II), Stuart Graham
    Originaltitel Parked
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 13 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Fred (Colm Meaney) ist durch die Maschen des sozialen Netzes gerutscht. Nun lebt der Rentner in seinem Auto direkt am Strand Irlands. Ohne festen Wohnsitz erhält er keine Sozialunterstützung, die er jedoch benötigen würde, um überhaupt eine Wohnung mieten zu können. Während Fred mit der Situation umzugehen versucht, begegnet ihm der junge Junkie Cathal (Colin Morgan), der ins benachbarte Auto einzieht und das Leben des Rentners gehörig auf den Kopf stellt. Zwischen den ungleichen Nachbarn entwickelt sich allmählich eine Freundschaft, denn beide eröffnen einander neue Sichtweisen auf das Leben. Von Cathal ermutigt, spricht Fred sogar die einsame Musiklehrerin Julianna (Milka Ahlroth) an und für einen Moment scheint sich sein Leben endlich zum Besseren zu wenden. Allerdings verlässt ihn die Zuversicht angesichts Cathals Abhängigkeit.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Parked - Gestrandet
    Parked - Gestrandet (DVD)
    Neu ab 10.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Parked - Gestrandet
    Von Sophie Charlotte Rieger
    Ein einsamer Parkplatz an der Dubliner Küste ist der Hauptschauplatz des bereits mehrfach preisgekrönten Spielfilmdebüts des Regisseurs Darragh Byrne. Die Konzentration auf einen Ort und auch seine Schmucklosigkeit sind kennzeichnend für den Stil Byrnes, dessen Wurzeln beim Dokumentarfilm klar zu erkennen sind. Mit viel Ruhe erzählt der Regisseur in seinem Drama „Parked" von zwei Obdachlosen, die sehr unterschiedliche Persönlichkeiten haben, aber trotzdem eine besondere Freundschaft eingehen. Dabei verzichtet er fast vollständig auf eine künstliche Dramatisierung der Ereignisse verzichtet, was einerseits zu einer dichten Charakterstudie führt, andererseits der Spannung abträglich ist. Erst im letzten Drittel gelingt es Byrne, seine Zuschauer mitzureißen. Nach einem längeren Auslandsaufenthalt kehrt der Uhrmacher Fred (Colm Meaney) nach Irland zurück. Ohne Arbeit und festen Wohnsitz i...
    Die ganze Kritik lesen
    Parked - Gestrandet Trailer DF 1:45
    Parked - Gestrandet Trailer DF
    14044 Wiedergaben
    Parked - Gestrandet Trailer OV 1:43
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Colm Meaney
    Rolle: Fred Daly
    Colin Morgan (II)
    Rolle: Cathal O'Regan
    Stuart Graham
    Rolle: George O'Regan
    Michael McElhatton
    Rolle: Frank
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    1 User-Kritik

    Bilder

    14 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Irland, Finnland
    Verleiher Dualfilm
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 100 000 €
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top