Mein Konto
    Diana
     Diana
    9. Januar 2014 Im Kino / 1 Std. 53 Min. / Biografie, Drama
    Regie: Oliver Hirschbiegel
    Drehbuch: Stephen Jeffreys, Kate Snell
    Besetzung: Naomi Watts, Naveen Andrews, Douglas Hodge
    Auf RTL+ streamen
    Pressekritiken
    1,4 6 Kritiken
    User-Wertung
    2,6 17 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Im Jahr 1995 steht Prinzessin Diana (Naomi Watts) mehr denn je im Schlaglicht der Öffentlichkeit und wird auf Schritt und Tritt von Paparazzi verfolgt, die alle auf eine wertvolle Aufnahme der meisterfotografierten Frau der Welt hoffen. Obwohl sich die Princess of Wales nach außen hin stark zeigt und sich für zahlreiche humanitäre Projekte einsetzt, leidet die Noch-Frau des britischen Thronfolgers Charles unter dem öffentlichen Druck nach der Trennung. Doch dann trifft sie den Herzchirurgen Dr. Hasnat Khan (Naveen Andrews). Der ist von Dianas Ruhm unbeeindruckt, aber sie gewinnt dennoch seine Zuneigung und sie beginnen schließlich eine heimliche Liebesaffäre. Die gerät allerdings recht bald an das gleißende Licht der Öffentlichkeit, worunter vor allem Khan leidet, der den ganzen Rummel verabscheut und in Ruhe seiner Arbeit nachgehen will. Diana sucht zunehmend verzweifelt nach einer Möglichkeit, ihrer Liebe eine echte Chance geben zu können.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      RTL+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Diana
    Diana (Blu-ray)
    Neu ab 9,74 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Diana
    Von Carsten Baumgardt
    Ein ganzes Königreich stürzte am 31. August 1997 in ein Trauma, als das Leben von Diana Frances Spencer, der Princess Of Wales und Frau des britischen Thronfolger Charles, an einem Tunnelpfeiler in Paris tragisch zerschellte. Bis in die Gegenwart ranken sich Verschwörungstheorien um den (Auto-)Unfall-Tod, der die gerade einmal 36 Jahre alte Lady Di in der Blüte ihrer Popularität ereilte. „Der Untergang“-Regisseur Oliver Hirschbiegel schildert in seinem Biografie-Drama „Diana“ nun die letzten zwei Jahre im Leben der „Königin der Herzen“, um über die Liebesbeziehung zu dem britisch-pakistanischen Herzchirurgen Dr. Hasnat Khan ihre gereifte Persönlichkeit zu entschlüsseln. Trotz der Beteiligung hochtalentierter Künstler auf allen Ebenen der Produktion erreicht er sein Ziel jedoch nicht. Durch die zuweilen seifenopernartige Inszenierung, die allzu oft seichten Dialoge und die schlichte Ausla
    Die ganze Kritik lesen
    Diana Trailer DF 2:07
    Diana Trailer DF
    10.696 Wiedergaben
    Diana Teaser OV 1:02
    1.719 Wiedergaben
    Diana Teaser DF 1:00
    1.653 Wiedergaben
    Diana Trailer OV 2:14
    4.448 Wiedergaben
    Diana Trailer (2) OV 0:03
    701 Wiedergaben
    Diana Trailer (2) DF 2:14
    123 Wiedergaben
    Alle 8 Trailer
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neuer Trailer und neues Poster zu Oliver Hirschbiegels Biopic "Diana" mit Naomi Watts
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 26. September 2013
    Das Leben der ehemaligen britischen Kronprinzessin Diana, die im Jahr 1997 tragisch verunglückte, hat bereits Menschen auf…
    Erster deutscher Trailer: Naomi Watts haucht im Biopic "Diana" der "Princess of Wales" neues Leben ein
    NEWS - Videos
    Dienstag, 3. September 2013
    Die 1997 verstorbene Diana, die bis heute als "Prinzessin der Herzen" bekannt ist, beeinflusste nicht nur das britische…
    Neuer internationaler Trailer zu Oliver Hirschbiegels "Diana" mit Naomi Watts
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 22. August 2013
    Ab dem 9. Januar 2014 wird der 1997 verstorbenen Prinzessin Diana ein filmisches Denkmal gesetzt: Naomi Watts übernimmt…
    Erster langer Trailer zu "Diana": Naomi Watts in der tragischen Rolle der Prinzessin der Herzen
    NEWS - Videos
    Dienstag, 6. August 2013
    Oliver Hirschbiegel setzt mit seinem Biopic "Diana" das Leben der 1997 verstorbenen "Princess of Wales" in Szene. Diana…
    15 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Naomi Watts
    Rolle: Princess Diana
    Naveen Andrews
    Rolle: Dr. Hasnat Khan
    Douglas Hodge
    Rolle: Paul Burrell
    Geraldine James
    Rolle: Oonagh Toffolo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.658 Follower Lies die 4.617 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 3. September 2017
    Geschichte in zugänglicher Form, zumindest kam es so rüber – und umso enttäuschter bin ich vom letztlichen Resultat. Was soll das? Es gibt so viele Dinge die man über Lady Di erzählen oder herausstellen kann und nichts davon ist drin. Das Ziel war es wohl den Menschen Diana nahe zu bringen, ist aber kein Stück gelungen (jedenfalls bei mir nicht!!!). Alles was man hat ist eine Love-Story zwischen zwei Leuten die halt einfach nicht ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    28 Bilder

    Wissenswertes

    Faux-pas beim Marketing

    In Frankreich wurden Plakate für den Film auch am Place de l'Alma aufgehängt. Dabei handelt es sich um jenen Ort, an dem Diana, Prinzessin von Wales, am 31. August 1997 bei einem Autounfall tödlich verunglückte. Dieser Umstand sorgte für massive Kritik in der Öffentlichkeit und zur Abnahme der Plakate durch den französischen Verleih.

    Weitere Details

    Produktionsländer United Kingdom, France, Belgium
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top