Mein Konto
    Adieu
    Adieu
    Unbekannter Starttermin / 2 Std. 04 Min. / Drama
    Regie: Arnaud des Pallières
    Drehbuch: Arnaud des Pallières
    Besetzung: Carlo Brandt, Karole Rocher, Jacques Dacqmine
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Drama in zwei Geschichtem, die parallel zueinander erzählt werden. Der Algerier Ismaël (Mohamed Rouabhi) will sein Heimatland in Richtung Frankreich verlassen, weil er sich in Algerien bedroht fühlt. Er wendet sich aus Frankreich an seine Tochter in Nordafrika, um ihr von seiner Reise zu erzählen. Dabei greift er auf den Kunstgriff zurück, seine eigenen Erlebnisse im Gewand einer Bibelgeschichte zu erzählen. Wie einst Jona, der den Auftrag Gottes, die sündige Stadt Ninive zu warnen, aus Angst vor den Bürgern Ninives nicht durchgeführt hat und stattdessen übers Meer geflohen ist, hat sich Ismaël auf ein Schiff begeben. Der alte Farmer Serge (Michael Lonsdale) trauert über den Tod seines Sohnes. Die verbliebenen Kinder organisieren die Beerdigung, als der Farmer selbst krank wird und zu sterben droht.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Carlo Brandt
    Rolle: L'amant de Dora / Le passeur
    Karole Rocher
    Rolle: Servanne
    Jacques Dacqmine
    Rolle: Der Arzt
    Jacques Francois Zeller
    Rolle: le vieux prêtre
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    18 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top