Mein Konto
    Pay The Ghost
     Pay The Ghost
    28. April 2016 auf DVD | 1 Std. 35 Min. | Fantasy, Horror, Thriller
    Regie: Uli Edel
    |
    Drehbuch: Daniel Kay
    Besetzung: Nicolas Cage, Sarah Wayne Callies, Veronica Ferres
    User-Wertung
    2,6 39 Wertungen, 5 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Wegen der vielen Arbeit vernachlässigt der Englischprofessor Mike Lawford (Nicolas Cage) seine Familie und verbringt zu wenig Zeit mit seinen Liebsten. Das Versprechen an Sohnemann Charlie (Jack Fulton) will der Vater aber einhalten und so besuchen sie zusammen eine Halloweenparade. Was ein schöner Familienausflug werden sollte, mutiert zum totalen Albtraum, als der Junge von einem auf den anderen Moment verschwindet. Auch ein Jahr danach gibt es trotz intensiver Suche keinen Hinweis auf Charlies Aufenthaltsort. Und so wachsen Mikes Schuldgefühle, während ihn schreckliche Albträume heimsuchen. Doch so langsam glaubt der Vater, sein Kind versucht durch die bedrohlichen Bilder Kontakt zu ihm aufzunehmen. Gemeinsam mit seiner entfremdeten Frau Kristen (Sarah Wyne Callies) geht er der übernatürlichen Spur nach - mit dem Ergebnis, dass der Professor schon bald an seinem Verstand zweifelt. Könnte sein Sohn das Opfer eines rachsüchtigen Geistes geworden sein?

    Verfilmung der gleichnamigen Kurzgeschichte aus der Feder von Tim Lebbon.

    Trailer

    Pay The Ghost Trailer DF 2:40
    Pay The Ghost Trailer DF
    6.112 Wiedergaben
    Pay The Ghost Trailer (2) OV 2:18
    4.670 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "Pay The Ghost": Erster Trailer zu Uli Edels Mystery-Thriller mit Nicolas Cage und Veronica Ferres
    News - Videos
    Bald ist wieder Halloween und in den US-Kinos mehren sich zu diesem Termin hin die Starts von Filmen mit Geister-Themen.…
    Montag, 31. August 2015
    "Pay The Ghost": Veronica Ferres hilft Nicolas Cage bei der Suche nach seinem Sohn im Geister-Thriller von Uli Edel
    News - In Produktion
    Die deutsche Schauspielerin Veronica Ferres ist bald an der Seite von Nicolas Cage in dem übernatürlichen Geister-Thriller…
    Freitag, 5. September 2014
    Nicolas Cage im Mystery-Thriller "Pay The Ghost" von Uli Edel ("Der Baader Meinhof Komplex")
    News - In Produktion
    Für Nicolas Cage heißt es bald "Pay The Ghost": Im Mystery-Thriller von Uli Edel ("Der Baader Meinhof Komplex") verschwindet…
    Freitag, 16. Mai 2014

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nicolas Cage
    Rolle: Mike Lawford
    Sarah Wayne Callies
    Rolle: Kristen
    Veronica Ferres
    Rolle: Hannah
    Lyriq Bent
    Rolle: Jordan

    User-Kritiken

    Filmliebhaber-Tom
    Filmliebhaber-Tom

    1.204 Follower 550 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 26. September 2015
    [... Immerhin unterhält dieser B-Grusler solide, was vor allem Superstar NICOLAS CAGE zu verdanken ist. Der muss den Zuschauer fast gänzlich allein durch eine dünne und austauschbare Geschichte führen, die trotz Vorhersehbarkeiten Dank erfahrenem Schauspiel solide unterhalten kann. PAY THE GHOST ist nichts, was lange im Gedächtnis bleibt. Schlecht ist der Film deswegen nicht unbedingt, weil Regisseur ULI EDEL weiß, wie man Spannung stetig ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    9.962 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 14. August 2018
    Nicolas Cage zahlt wieder mal ein paar Schulden ab mit einem schnell verdienten Gehaltscheck. Hierbei kann man aber einen Funken Fairneß anbringen: klar, er spielt eine schlichte, unbedeutende Rolle in eine schlichten, unbedeutendem Film die er auch mit keinem Funken seiner individuellen Art ausfüllen kann, aber trotzdem ist dieser Film auf dem Sektor seiner schlechten Streifen einer der besseren. Eine völlig austauschbare Geschichte, eine ...
    Mehr erfahren
    Michael S.
    Michael S.

    261 Follower 415 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 12. August 2016
    Uli Edel, bekannt für historische TV-Events und Kinofilme wie "Der Baader-Meinhof-Komplex", inszeniert den übersichtlichen Gruselhorror als ebenso geradlinigen wie klassischen Indiefilm. Handwerklich kann man ihm nichts vorwerfen, seine herbstlichen Großstadtbilder sind atmosphärisch und viele der Darsteller agieren solide. Nicholas Cage hat zwar schon bessere Tage gesehen, einige intensive Momente gelingen ihm aber ohne Mühe. Mehrere ...
    Mehr erfahren
    Thomas Z.
    Thomas Z.

    95 Follower 456 Kritiken User folgen

    2,0
    Veröffentlicht am 19. Juli 2017
    Also, wenn man, so wie ich, mit einer ganz niedrigen Erwartungshaltung an diesen Film herangeht, dann kann man eine knappe Stunde durchaus passabel unterhalten werden. Leider folgen dann noch gut 30 Minuten, in denen es Uli Edel gelingt, den Spannungsbogen ad absurdum zu führen, um eine krude Auflösung anzubieten. Schade, wäre mehr möglich gewesen.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Kanada
    Verleiher KSM
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2015, Die besten Filme Fantasy, Beste Filme im Bereich Fantasy auf 2015.

    Back to Top