Mein Konto
    Intrige
     Intrige
    6. Februar 2020 Im Kino / 2 Std. 12 Min. / Drama, Historie, Thriller
    Regie: Roman Polanski
    Drehbuch: Robert Harris (II), Robert Harris (II)
    Besetzung: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner
    Originaltitel: J'accuse
    Zum Trailer Vorführungen
    Pressekritiken
    2,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 37 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Paris, am Ende des 19. Jahrhunderts: Der französische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus (Louis Garrel) ist vielen ein Dorn im Auge, denn er ist Jude, der einzige im gesamten französischen Generalstab. Am 22. Dezember 1884 erreichen seine Gegner ihr Ziel: Weil er Militärgeheimnisse verraten haben soll, wird Dreyfus wegen Landesverrat von einem nicht-öffentlichen Militärgericht zu lebenslanger Haft verurteilt und auf die sogenannte Teufelsinsel vor der Küste von Französisch-Guayana verbannt. Weil Dreyfus seine Unschuld beteuert und es Hinweise gibt, wonach das zentrale Schriftstück, auf dem die Verurteilung Dreyfus' basiert, gar nicht von diesem geschrieben wurde, nimmt der neue Geheimdienstchef, der Oberstleutnant Marie-Georges Picquart (Jean Dujardin) auf eigene Faust Ermittlungen auf. Doch damit bringt er sich selbst in größte Gefahr, denn es darf unter keinen Umständen der Eindruck entstehen, dass das Militär, der Geheimdienst und die Gerichte fehlbar seien...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Intrige
    Intrige (Blu-ray)
    Neu ab 9,99 €
    Intrige
    Intrige (DVD)
    Neu ab 4,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Intrige

    Roman Polanskis bester Film seit "Der Pianist"

    Von Christoph Petersen
    Roman Polanski ist in diesem Jahr aus vielen Gründen in den Schlagzeilen. Sein neuer Film „Intrige“, eine Aufarbeitung der Dreyfus-Affäre um einen zu Unrecht als Verräter verurteilten jüdischen Artillerie-Hauptmann, die anschließend von großen Teilen der politischen und militärischen Führung vertuscht werden sollte, hat damit allerdings am wenigsten zu tun. Stattdessen ist es 2019 genau 50 Jahre her, dass Sharon Tate, die damalige Frau des „Chinatown“-Regisseurs, von Mitgliedern der Manson-Sekte grausam ermordet wurde. Ein Ereignis, das das alte Hollywood in seinen Grundfesten erschütterte und nun zum runden Jubiläum nicht nur in etlichen Artikeln, TV-Reportagen und Heimvideo-Thrillern, sondern auch von Quentin Tarantino in „Once Upon A Time… In Hollywood“ – mit Margot Robbie als Sharon Tate und Rafal Zawierucha als jungem Polanski – aufgearbeitet wird. Zudem ist der Missbrauchsfall aus
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Intrige Trailer DF 1:37
    Intrige Trailer DF
    6.744 Wiedergaben
    Intrige Trailer OV 1:36
    396 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schnäppchen bei Amazon: Diese DVDs, Blu-rays & 4K-Blu-rays bekommt ihr nur noch heute günstiger
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 7. Februar 2021
    Ob ihr Filme nun am liebsten auf DVD, Blu-ray oder 4K-Blu-ray guckt – mit einigen richtig guten Amazon-Aktionen könnt ihr…
    Die besten Filme 2020: Das waren die Highlights im Kino!
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 5. Dezember 2020
    Was müsst ihr aus dem Kinojahr 2020 unbedingt gesehen haben? In dieser Liste haben wir die besten Filme, die uns auf der…
    "Bad Boys 3", "1917" und mehr 2020er-Hits zum Mini-Preis: Neue 97-Cent-Aktion von Amazon Prime Video
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 4. September 2020
    Jeden Monat haut Amazon Prime Video eine ganze Reihe von Filmen für nur 97 Cent zum Streamen für die Abonnenten raus. Dieses…
    Neu auf DVD und Blu-ray: Nachschub für "James Bond"-Fans und ein 4,5-Sterne-Highlight von Roman Polanski
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 2. Juli 2020
    Während „Keine Zeit zu sterben“ noch etwas auf sich warten lässt, legen die „Bond“-Produzenten mit einer weiblichen Agentin…
    9 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jean Dujardin
    Rolle: Georges Picquart
    Louis Garrel
    Rolle: Captain Alfred Dreyfus
    Emmanuelle Seigner
    Rolle: Pauline Monnier
    Melvil Poupaud
    Rolle: Maitre Labori
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 4.299 Follower Lies die 1.000 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 5. Mai 2022
    Zu Teilen ganz spannend erzählt, hat Polanskis neuster Film zwar durchaus ein paar Längen, ist unterm Strich am Ende aber doch noch ein recht interessanter Kriminalfilm geworden, der doch eher solide bleibt als herausragend. So nachhaltig ist der Film am Ende nämlich leider doch nicht und erreicht auch nicht die Stärke von früheren Werken Polanskis.
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    User folgen 208 Follower Lies die 352 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 9. Februar 2020
    "Intrige" von Roman Polanski ist ein fesselnder Thriller über einen der größten Justizskandale der französischen Geschichte: die Dreyfus-Affäre. Der Film fängt an mit der öffentlichen Degradierung des Artillerie-Hauptmanns Alfred Dreyfus. Ihm wird vorgeworfen, für das Deutsche Kaiserreich spioniert und damit Landesverrat begangen zu haben. Während ihm nach und nach jedes Kennzeichen seines militärischen Ranges und seiner Zugehörigkeit ...
    Mehr erfahren
    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 285 Follower Lies die 457 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. Februar 2020
    Der in Paris geborene Roman Polański hat ein Stück französische Geschichte des späten 19. Jahrhunderts verfilmt. Also Vorlage diente der historische Roman „An Officer and a Spy“ von Robert Harris, der auch das Drehbuch schrieb. Eine Staats-Affäre: Der jüdische Hauptmann Alfred Dreyfus (Louis Garrel) wird zu Unrecht der Spionage beschuldigt. Das Urteil lautet auf lebenslange Verbannung. Als Oberst Georges Picquart (Jean Dujardin) den ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    User folgen 25 Follower Lies die 211 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 10. Februar 2020
    Ein spannend inszenierter Film, der die Affäre Dreyfus im Frankreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts dokumentiert. Eine sehenswerte Geschichtsstunde über Vertuschung, Einschüchterung, aber auch den Mut, die Wahrheit ans Licht zu bringen.
    8 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer France, Italy
    Verleiher Weltkino Filmverleih
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top