Mein Konto
    Parasyte
     Parasyte
    28. Oktober 2016 auf DVD / 1 Std. 49 Min. / Horror, Sci-Fi, Drama
    Regie: Takashi Yamazaki
    Drehbuch: Ryota Kosawa, Takashi Yamazaki
    Besetzung: Shôta Sometani, Eri Fukatsu, Ai Hashimoto
    Originaltitel: Kiseijû
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,0 4 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Der 17-jährige Schüler Shin'ichi (Shôta Sometani) lebt mit seinen Eltern ein ruhiges Leben in Tokyo. Eines Tages befallen wurmartige, parasitäre Wesen von einem anderen Planeten die Erde. Diese übernehmen die Körper der Menschen im Schlaf, indem sie durch Ohren oder Nase eindringen und sich im Gehirn einnisten. Der junge Shin'ichi wird ebenfalls heimgesucht, allerdings trägt er Kopfhörer, sodass das Alien nicht in seinen Kopf eintreten kann und gezwungen ist, in seine Hand zu schlüpfen. Dadurch behält Shin'ichi sein menschliches Bewusstsein. Von nun an teilt er sich aber seinen Körper mit dem fremden Wesen, das in der Lage ist, seine Hand in alle möglichen, tödlichen Gegenstände zu verwandeln. Während die beiden lernen, mit der Situation umzugehen, führt die Menschheit einen verzweifelten Kampf gegen die Besatzer und Shin'ichi fühlt sich in der Pflicht zu helfen...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Parasyte
    Von Ulf Lepelmeier
    Die Mangareihe „Parasyte“ von Hitoshi Iwaaki, die in Japan zuerst zwischen 1988 und 1995 veröffentlicht wurde, hat im Lauf der Jahre noch an Beliebtheit gewonnen. Davon zeugen nicht nur Übersetzungen ins Englische und Französische, sondern auch eine Adaption als 24-teilige Anime-TV-Serie und ein zweiteiliges Spielfilmprojekt unter der Regie von Takashi Yamazaki („Eternal Zero“, „Space Battleship Yamato“). Dessen erster Teil „Parasyte: Part 1“ ist nun auf dem Fantasy Filmfest 2015 zu sehen und beeindruckt als unkonventioneller Genrehybrid: eine Mischung aus Coming-of-Age-Elementen, Comedy und Science-Fiction-Horror, die ein wenig an Abel Ferraras „Body Snatchers“ erinnert. Im Mittelpunkt stehen der von Shôta Sometani verkörperte Teenager Shinichi Izumi und seine besondere Symbiose mit dem ihm wohlgesonnenen Parasiten Migi. Der hochtalentierte Hauptdarsteller knüpft dabei an seine grandios
    Die ganze Kritik lesen
    Parasyte Teaser OV 0:32
    110 Wiedergaben
    Parasyte Trailer OV 1:07
    Parasyte Trailer OV
    1.599 Wiedergaben
    Parasyte Trailer (2) OV 1:32
    476 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Shôta Sometani
    Rolle: Shin'ichi Izumi
    Eri Fukatsu
    Rolle: Ryôko Tamiya
    Ai Hashimoto
    Rolle: Satomi Murano
    Kazuki Kitamura
    Rolle: Takeshi Hirokawa
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Aktuelles

    Fantasy Filmfest 2015: Alle Filme, alle Trailer
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 9. Juni 2015
    Das Fantasy Filmfest öffnet ab dem 5. August 2015 wieder seine Pforten in sieben deutschen Städten. FILMSTARTS bietet e1

    Weitere Details

    Produktionsland Japan
    Verleiher AV Visionen
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top