Mein Konto
    Lou Andreas-Salomé
     Lou Andreas-Salomé
    30. Juni 2016 Im Kino / 1 Std. 53 Min. / Drama, Historie, Biografie
    Regie: Cordula Kablitz-Post
    Drehbuch: Susanne Hertel, Cordula Kablitz-Post
    Besetzung: Katharina Lorenz, Nicole Heesters, Liv Lisa Fries
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,1 23 Wertungen - 7 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    In der russischen Stadt St. Petersburg wird 1861 Lou Andreas-Salomé geboren. Schon in jungen Jahren entschließt sie sich dazu, sich niemals in ihrem Leben zu verlieben. Stattdessen will sie sich dem puren Wissen und der Intellektualität hingeben und so ihren Geist bis zur äußersten Perfektion bringen. Ihre vielfältigen Interessen erlauben ihr schon bald, mit berühmten Philosophen wie Paul Rée (Philipp Hauß) oder Friedrich Nietzsche (Alexander Scheer) in Kontakt zu treten. Mit ihrer Unterstützung wird Andreas-Salomé eine hervorragende Studentin und später eine angesehene Psychoanalytikerin. Doch selbst der rationalste Mensch ist nicht gefeit vor seinen Gefühlen und ehe sie sich versieht, bandelt Salomé in Berlin mit dem damals noch unbekannten Schriftsteller Rainer Maria Rilke (Julius Feldmeier) an.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Lou Andreas-Salome - Softbox mit Booklet im Schuber
    Lou Andreas-Salome - Softbox mit Booklet im Schuber (Blu-ray)
    Neu ab 10,98 €
    Lou Andreas-Salomé
    Lou Andreas-Salomé (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Lou Andreas-Salomé Trailer DF 1:50
    Lou Andreas-Salomé Trailer DF
    5.823 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Katharina Lorenz
    Rolle: Lou Andreas-Salomé, 21-50 Jahre
    Nicole Heesters
    Rolle: Lou Andreas-Salomé, 72 Jahre
    Liv Lisa Fries
    Rolle: Lou Andreas-Salomé, 16 Jahre
    Helena Pieske
    Rolle: Lou Andreas-Salomé, 6 Jahre
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2016
    Eine absolut sehenswerte Geschichte über eine moderne Frau, die sich mit den Widerständen ihrer Zeit auseinandersetzen muss, um sich die Freiheiten zu nehmen, die für uns heute teilweise selbstverständlich sind, teilweise aber auch noch nicht. Der Film spielt Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2016
    Lieblingsfilm des Jahres! Unbedingst ansehen!!

    Ich bin begeistert von dem Film. Ich bin begeistert von dieser wunderbaren Frau Lou. Der Film erzählt ihre bemerkenswerte Geschichte und das mit einer erstaunlichen Leichtigkeit und Witz. Und nebenbei bekommt man eine Lehrstunde zu den bekanntesten deutschen Philosophen Freud, Nietsche, Rielke und Klee. Toll, ich hatte einen tollen Abend!
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2016
    Wundervolles Porträt einer bemerkenswerten Frau. Großartig und sehr sehenswert! Nicole Heesters spielt um Niederknien!
    Sntondele
    Sntondele

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 12. Februar 2020
    Der schlimmste Kitsch!
    Diese Produktionen hat überhaupt keinen Stern verdient.
    Sie ist langweilig, voller Klischees.
    Genauso könnte man sich mit einem Roman von Rosamunde Pilcher das Leben nehmen.
    7 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Schweiz
    Verleiher Wild Bunch Germany
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top