Mein FILMSTARTS
    Spike Lee's Spiel des Lebens
     Spike Lee's Spiel des Lebens
    21. Januar 1999 Im Kino / 2 Std. 16 Min. / Drama
    Regie: Spike Lee
    Drehbuch: Spike Lee
    Besetzung: Denzel Washington, Ray Allen, Milla Jovovich
    Originaltitel: He Got Game
    User-Wertung
    3,4 15 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Jake Shuttleworth (Denzel Washington) sitzt seit einigen Jahren im Gefängnis, weil er wegen Totschlags an seiner Frau verurteilt wurde. Nach sechs Jahren Haft erhält er eine Woche Freigang. Die Woche soll er nutzen, um auf seinen Sohn Jesus (Ray Allen) einzuwirken. Der ist ein begnadeter Basketball-Spieler und wird von etlichen Universitäten des Landes umworben. Jake soll ihn dazu bringen, sich für die Universität des amtsinhabenden Gouverneurs zu entscheiden. Die Belohnung dafür? Eine Begnadigung und sofortige Freiheit, allerdings nur bei Erfolg. Also macht sich Jake auf, seinem Sohn gegenüberzutreten. Dass dieses Unterfangen nicht leicht werden würde, war Jake von Anfang an bewusst. Denn sein Sohn hat ihm den Tod der Mutter noch lange nicht verziehen...

    Trailer

    Spike Lee's Spiel des Lebens Trailer OV 2:02
    Spike Lee's Spiel des Lebens Trailer OV
    1118 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Denzel Washington
    Rolle: Jake Shuttlesworth
    Ray Allen
    Rolle: Jesus Shuttlesworth
    Milla Jovovich
    Rolle: Dakota Burns
    Rosario Dawson
    Rolle: Lala Bonilla
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 417 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 5. Juli 2013
    Spiel des Lebens 7/10 In dem film geht es um Jake (Denzel Washington), der wegen Morders im Gefängnis sitzt. Nach etwas mehr als 6 Jahren ist sein Sohn JESUS das größe Basketballtalent des Landes. Jake kommt für 7 Tage aus dem Gefängnis und soll in der Zeit seinen Sohn dazu überreden, sich für die lieblings Mannschaft des Gouverneues entscheiden. Im gegenzug, kommt Jake dafür deutlich früher raus. Doch das ganze ist nicht so leicht denn ...
    Mehr erfahren
    Wlad S.
    Wlad S.

    User folgen 5 Follower Lies die 49 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 21. September 2015
    als grosser Denzel fan muss ich leider sagen dass dieser film nicht zu seinen unterhaltsamsten gehört. Der cast spielt schwach, ausgenommen Denzel, und wirkliche spannung ,tiefe und überraschungen sind nicht dabei. insgesamt unterdurchschnittlich und die musik geht einem irgendwan auf den geist weil zu laut und meistens unpassend
    so, nächster denzel movie
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 29. November 2020
    Die Geschichte des Films wirkt zwar ziemlich konstruiert, bietet auf diese Weise aber zumindest eine interessante Ausgangslage, die den Charakteren viel Raum lässt. Allerdings lässt der Film doch vor allem am Anfang Spannung vermissen und bietet im Mittelteil viele Übertreibungen. (Der ganze Verführungsteil wirkt unglaubwürdig und lächerlich.) Erst in den letzten 20 Minuten blüht He got game wirklich auf und bietet ein packendes und ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1998
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $25 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top