Mein Konto
    Mia und der weiße Löwe
     Mia und der weiße Löwe
    31. Januar 2019 Im Kino / 1 Std. 37 Min. / Drama, Abenteuer
    Regie: Gilles de Maistre
    Drehbuch: William Davies, Prune de Maistre
    Besetzung: Daniah De Villiers, Mélanie Laurent, Langley Kirkwood
    Originaltitel: Mia et le Lion Blanc
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Pressekritiken
    4,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 40 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Mia (Daniah de Villiers) ist zehn, als sie mit ihren Eltern John (Langley Kirkwood) und Alice (Mélanie Laurent) aus London nach Südafrika umzieht, wo sie fortan eine Löwenzucht führen sollen. Doch Mia kann sich mit dem Leben in Afrika nicht anfreunden, weil sie ihre Heimat und ihre Freunde vermisst. Das ändert sich erst, als ihr Vater ihr den weißen Löwen Charlie anvertraut, der auf der Großkatzenfarm ihrer Eltern zur Welt gekommen ist. Drei Jahre lang wachsen sie Seite an Seite auf, doch dann gerät Charlie in Not, denn er ist mittlerweile zu einem ausgewachsenen Löwen geworden und stellt für die Touristen, die die Farm besuchen, eine Gefahr dar. Als sie von den Plänen ihres Vaters Wind kriegt, der Charlie verkaufen möchte, entschließt sich Mia, mit ihrem Freund quer durch das Land in ein Schutzreservat zu fliehen, um ihn in Sicherheit zu bringen...

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Mia und der weiße Löwe

    Echte Löwen statt täuschend echter CGI-Tiere

    Von Markus Tschiedert
    Wenn im Sommer 2019 mit Jon Favreaus „Der König der Löwen“ die heißerwartete Live-Action-Verfilmung des Disney-Zeichentrickklassikers von 1994 in den Kinos startet, werden wir alle wieder darüber staunen, wie gut es mit der heutigen Animationstechnik schon gelingt, wilde Tiere auf der Leinwand täuschend echt zum Leben zu erwecken. Aber bevor es soweit ist, kommt nun erst mal ein Film ins Kino, in dem die Tiere noch realistischer aussehen – und zwar aus gutem Grund: In „Mia und der weiße Löwe“ agieren nämlich ECHTE Löwen vor der Kamera! Dabei wird es die bald gar nicht mehr geben, wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher: In ganz Afrika zählt man nur noch um die 23.000 Löwen - und ihre Anzahl sinkt stetig weiter. Nicht zuletzt, weil dekadente Amerikaner und Europäer bis zu 4.000 Euro zahlen, um sich ihren eigenen Mähnenträger als Trophäe zu schießen. Auf diese dramatische Entwicklun...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Mia und der weiße Löwe Trailer DF 1:34
    Mia und der weiße Löwe Trailer DF
    21429 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Mia und der weiße Löwe Videoclip DF 2:51
    Mia und der weiße Löwe Videoclip DF
    2213 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Daniah De Villiers
    Rolle: Mia Owen
    Mélanie Laurent
    Rolle: Alice Owen
    Langley Kirkwood
    Rolle: John Owen
    Brandon Auret
    Rolle: Dirk
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 3548 Follower Lies die 996 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 8. September 2019
    Super gespielt und wundervolle Bilder! Zwar beginnt der Film sehr kitschig und klischeehaft, aber zum Glück ändert sich das schnell. Der Film wird zu einer schönen Beziehung zwischen Mensch und Tier, der sich zwar etwas zu sehr nachher im Kreis dreht, aber dennoch ansprechend bleibt. "Mia und der weiße Löwe" ist ein durchaus absehbarer Film über die Beziehung zwischen einem Tier und dem Menschen.
    Olaf N.
    Olaf N.

    User folgen 6 Follower Lies die 61 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 1. Februar 2019
    Mia und der weiße Löwe setzt eine außergewöhnliches Konzept brillant um. Der Zuschauer spürt jede Sekunde, dass die Verbindung zwischen der herausragenden jungen Hauptdarstellerin und dem Tier wiklich echt ist. In einer Zeit, in der Tiere im Kino zumeist vom Computer generiert werden und Superhelden an ihren Anzügen erkannt werden stellt diese Produktion ein ernstes Thema durch eine bezaubernde Beziehung von Mensch und Tier dar. Ich hatte ...
    Mehr erfahren
    ToKn
    ToKn

    User folgen 603 Follower Lies die 763 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. Mai 2020
    Na das hatten wir doch schon mal. Die ältere Generation wird sich erinnern: 1966- "Frei geboren-Königin der Wildnis". Ja auch da wird ein Löwen-Baby von Menschenhand großgezogen, eigentlich sogar drei. Die Probleme die dabei verständlicherweise entstehen, wurden damals und werden heute reihenweise abgearbeitet, mehr ist nicht zu erwarten. Schauspielerisch fand ich das jetzt vor allem von Daniah de Villas als Mia nicht sooo überragend, ...
    Mehr erfahren
    freie Gesten
    freie Gesten

    User folgen 2 Follower Lies die 23 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 13. Februar 2019
    Nach diesem Film wird einprägsamer auch jedes Kind verstehen das man nicht aus puren Vergnügen Löwen erschießen sollte. Selbst mich freie Gesten Vogel fernab vom Löwenreich Kenia (wo der Löwenbestand nur noch etwa einviertel vom dem wie vor ein paar Jahrzehnten beträgt) lebend, berührte mich der sagenhafte Spielfilm tränend nachdenklich. Aber noch trauriger stimmt mich das Deutschland muss an die frische Luft über 3 Millionen Anhänger ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    Amazon Prime Video wirft über 50 (!) Filme aus dem Programm: Sci-Fi-Action, Meisterwerke und jede Menge Kult
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 2. Oktober 2020
    Bevor wir uns in ein paar Wochen über die November-Neuheiten freuen dürfen, mistet Amazon Prime Video noch einmal aus – und...
    Neu bei Amazon Prime Video im Oktober 2019: Top-Serien und Film-Meisterwerke en masse!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 24. September 2019
    Auch im Oktober 2019 legt Amazon wieder kräftig nach – und neben Film-Highlights wie der gesamten „Harry Potter“-Reihe lassen...
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Deutschland, Südafrika
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top