Mein Konto
    Resident Evil: Welcome To Raccoon City
     Resident Evil: Welcome To Raccoon City
    25. November 2021 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Action, Horror
    Regie: Johannes Roberts
    Drehbuch: Johannes Roberts
    Besetzung: Kaya Scodelario, Hannah John-Kamen, Robbie Amell
    Originaltitel: Resident Evil: Welcome to Raccoon City
    User-Wertung
    2,6 89 Wertungen - 22 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    1998, Raccoon City: Einst die florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella, hat sich die Stadt im Mittleren Westen stark verändert. Der Exodus des Unternehmens hat den Ort regelrecht in den Tod gezwungen und in eine Geisterstadt verwandelt. Die größte Gefahr steht Raccoon City allerdings noch bevor, breitet sich doch eine merkwürdige Seuche aus, die die Bewohnnerinnen und Bewohner in aggressive Monster verwandelt. Die junge Claire Redfield (Kaya Scodelario) versucht, den seltsamen Vorkommnissen auf den Grund zu gehen und vor allem Umbrellas Rolle darin aufzudecken. Zur selben Zeit untersucht ihr Polizisten-Bruder Chris (Robbie Amell) in einem alten Anwesen vor den Toren der Stadt mit seiner Einheit das Verschwinden zweier Kollegen, das ebenfalls mit den Schrecken in Raccoon City verbunden ist...

    Reboot der „Resident Evil“-Verfilmungen mit komplett neuem Cast. Grundlage bilden die ersten beiden Videospiele aus den Neunzigern.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Resident Evil: Welcome to Raccoon City (2 Discs - 4K Ultra-HD & BD)  [2021]
    Resident Evil: Welcome to Raccoon City (2 Discs - 4K Ultra-HD & BD) [2021] (Blu-ray)
    Neu ab 39,43 €
    Resident Evil: Welcome to Raccoon City (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)
    Resident Evil: Welcome to Raccoon City (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D) (Blu-ray)
    Neu ab 22,91 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Resident Evil: Welcome To Raccoon City

    Ist das jetzt der Film, den die Fans immer wollten?

    Von Markus Trutt
    Bei seiner „Resident Evil“-Verfilmung aus dem Jahr 2002 scherte sich Autor und Regisseur Paul W.S. Anderson gar nicht erst darum, eine werkgetreue Adaption der wegweisenden Survival-Horror-Spiele aus dem Hause Capcom auf die große Leinwand zu bringen. Stattdessen pickte er sich ein paar ikonische Versatzstücke der Reihe heraus und strickte anschließend einfach sein ganz eigenes Action-Spektakel drumherum. Viele Hardcore-Fans der Games wurden auf diese Weise zwar vergrault, aber dafür konnte sich das Kino-„Resident Evil“ eine ganz eigene Anhängerschar aufbauen: Es folgten fünf Fortsetzungen mit einem weltweiten Gesamteinspielergebnis von mehr als 1,2 Milliarden Dollar. Kein Wunder, dass sich die Reihe angesichts dieses globalen Erfolgs immer mehr weg vom nervenzerrenden Horror hin zur möglichst gigantomanischen Action-Orgie entwickelte. Obwohl „Resident Evil 6: The Final Chapter“ zum erf
    Die ganze Kritik lesen
    Resident Evil: Welcome To Raccoon City Trailer DF 0:59
    Resident Evil: Welcome To Raccoon City Trailer DF
    25.883 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    35 Blockbuster, die wir 2021 hoffentlich im Kino sehen können! (FILMSTARTS-Original) 22:33
    35 Blockbuster, die wir 2021 hoffentlich im Kino sehen können! (FILMSTARTS-Original)
    15.323 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Kinocharts: Selbst Disneys "Encanto", "Ghostbusters" & James Bond können den Negativ-Rekord nicht verhindern
    NEWS - Im Kino
    Montag, 29. November 2021
    Enttäuschung an den deutschen Kinokassen: Trotz des neuen Disney-Films und den noch immer laufenden Blockbustern „Keine…
    Stephen King, eine der besten Serien aller Zeiten & mehr: Das sind die größten Einflüsse für das "Resident Evil"-Reboot
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 28. November 2021
    „Resident Evil: Welcome To Raccoon City“ kehrt zu den Horror-Wurzeln der Videospiel-Vorlage zurück. Im Interview mit FILMSTARTS…
    "Resident Evil: Welcome To Raccoon City": Wer ist eigentlich Lisa Trevor?
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 27. November 2021
    Der „Resident Evil“-Reboot lässt gerade für Nicht-Fans der Vorlage einige Fragen unbeantwortet. So dürften sich viele etwa…
    Die Abspannszene von "Resident Evil: Welcome To Raccoon City" erklärt – und was sie für Teil 2 bedeutet
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 26. November 2021
    Abspannszenen gibt es längst nicht nur bei Marvel, wie nun auch der „Resident Evil“-Reboot „Welcome To Raccoon City“ zeigt.…
    26 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kaya Scodelario
    Rolle: Claire Redfield
    Hannah John-Kamen
    Rolle: Jill Valentine
    Robbie Amell
    Rolle: Chris Redfield
    Tom Hopper
    Rolle: Albert Wesker
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Winnetous Blutsbruder
    Winnetous Blutsbruder

    User folgen 2 Follower Lies die 3 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. November 2021
    Ich fand den Film nicht schlecht, Auch wenn es ein Reboot der Reihe ist, ist aber den Machern aber eine gute Verfilmung zu den Original Spielen gelungen. Was ein wenig fehlte war höchstens wie plötzlich die Zombie-Apokalypse ausgebrochen ist und jeder fast schon untot in der Stadt herumläuft ohne etwas mehr über das T-Virus und seine Wirkung zu erzählen. Ansonsten fand ich die Handlung recht gut erzählt und denke dass auch eine Fortsetzung ...
    Mehr erfahren
    Riecks-Filmkritiken
    Riecks-Filmkritiken

    User folgen 12 Follower Lies die 182 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 23. November 2021
    Nach fünf Jahren Abstinenz geht es endlich weiter mit der Resident Evil Reihe. Doch so richtig weiter geht es eigentlich nicht, denn der neue Film markiert ein Reboot und beginnt daher noch einmal im Urschleim. Da der 2002er Film aus der Reihe immer wieder kritisiert wurde, dass er viel zu weit entfernt von dem eigentlichen Spiel entwickelt wurde, hat sich Constantin Film gedacht, dass es doch sinnvoll wäre hier ein wenig Fanservice zu ...
    Mehr erfahren
    Petra Schönberger
    Petra Schönberger

    User folgen 7 Follower Lies die 195 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 4. Dezember 2021
    Im Jahr 2017 lief der sechste und letzte Teil der erfolgreichsten Resident Evil – Franchise Filme im Kino, die weltweit mehr als 1,2 Milliarden Dollar eingespielt haben. Nun ist es Zeit für einen Generationenwechsel im Universum von Resident Evil und somit geht es auch zurück zum Ursprung des Bösen… Mit großartiger Besetzung, einer brandneuen Adaption, die sich sehr nah an den klassischen Survival-Horror-Spielen von Capcom orientiert und ...
    Mehr erfahren
    blubb3
    blubb3

    User folgen 2 Follower Lies die 31 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 22. Dezember 2021
    Nach einem sehr vielversprechenden Trailer, und meiner Überraschung, dass es einen weiteren "Resident Evil" Film gibt, war es eine pure Enttäuschung. Eine Schande, dass der Film "Resident Evil" heißt. Nach all den erfolgreichen "Resident Evil" - Teilen mit Mila Jovovich, die ich sehr gemocht habe, passt dieser Film überhaupt nicht rein. Die Charaktere sind so dumm und schlecht, dass ich sogar gehofft habe, dass keiner überlebt. Ich konnte ...
    Mehr erfahren
    22 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, USA
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top