Mein Konto
    Inga Lindström: Die Braut vom Götakanal
    Inga Lindström: Die Braut vom Götakanal
    28. Oktober 2018 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Drama, Romanze
    Regie: Matthias Kiefersauer
    Drehbuch: Christiane Sadlo
    Besetzung: Barbara Prakopenka, Felix Everding, Katja Weitzenböck
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Emma (Barbara Prakopenka) nimmt vor ihrer eigenen Hochzeit Reißaus, als ihr klar wird, dass sie nicht nur ihren Verlobten Paul (Felix Everding) heiraten wird: Dessen große Familie und insbesondere Pauls Mutter Kirsten (Sabine Vitua) und ihre eigenen Vorstellungen von der Hochzeit und Zukunft ihres Sohnes sind nämlich gleich mit im Paket. Spätestens als sie auf ihrer Flucht auf den freiheitsliebenden Globetrotter Moritz (Niklas Osterloh) trifft, erscheint es für Emma nun immer verlockender, alles hinter sich zu lassen und es ihrer eigenen Mutter Frida (Katja Weitzenböck) gleichzutun, die ihr ganzes Leben um die Welt gereist ist, dafür aber auch wenig Zeit für ihre Kinder hatte. Während die Geheimnisse beider Familien auf der geplatzten Hochzeit Stück für Stück aufgedeckt werden, gibt Paul alles, um Emma seine Liebe – auch ohne Trauschein – zu beweisen.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Barbara Prakopenka
    Rolle: Emma
    Felix Everding
    Rolle: Paul
    Katja Weitzenböck
    Rolle: Frida
    Michael von Au
    Rolle: Hans
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ZDF
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top