Mein Konto
    Borga
     Borga
    28. Oktober 2021 Im Kino / 1 Std. 48 Min. / Drama
    Regie: York-Fabian Raabe
    Drehbuch: York-Fabian Raabe, Toks Körner
    Besetzung: Eugene Boateng, Christiane Paul, Adjetey Anang
    Zum Trailer Vorführungen (5)
    User-Wertung
    2,7 16 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Die zwei Brüder Kojo (Eugene Boateng) und Kofi (Jude Arnold Kurankyi) möchten einmal etwas besseres werden: Borgas. Borgas sind privilegiert, weil sie im Ausland ein exzessives, wohlhabendes Leben führen, anders als andere Ghanaer, die in ihrer Heimat geblieben sind. Doch bis es so weit ist, fristen die Brüder ihr Dasein auf der Elektroschrott-Müllhalde Agbogbloshi, die mitten in der ghanaischen Hauptstadt Accra liegt. Mit dem Sammeln von wertvollen Metallen, die aus Europa bis nach Ghana gelangt sind, verdienen sich Kojo und Yoofi so ihren Lebensunterhalt. Doch als Kojo eines Tages auf einen Borga aus Deutschland trifft, prägt diese Begegnung sein Leben für immer. Zehn Jahre später verlässt er schließlich seine Familie, um endlich nach Deutschland zu gehen und dort seinen Traum als Borga zu leben. Nach fünf Jahren und einer Irrfahrt über mehrere Kontinente erreicht er schließlich sein Ziel und erkennt, dass sein Traum nur eine Illusion war...

    Hier im Kino

    Trailer

    Borga Trailer DF 3:08
    Borga Trailer DF
    112 Wiedergaben
    Borga Trailer (2) OV 1:51
    208 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Eugene Boateng
    Rolle: Kojo
    Christiane Paul
    Rolle: Lina
    Adjetey Anang
    Rolle: Vater
    Lydia Forson
    Rolle: Mutter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Serwaa
    Serwaa

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2021
    Toller und authentischer Film, der die Lebensrealitäten vieler Menschen aus Ghana in Deutschland widerspiegelt. Trotz Ernsthaftigkeit des Films sind auch genug Lacher für alle Generationen dabei, ob deutsch sozialisiert oder ghanaisch. Besonders die Verbindung von Deutsch, Twi und Englisch lassen einen richtig mit den Charakteren mitfühlen, sofern alle drei Sprachen verstanden werden. Wenn nicht, gibt es zum Glück noch den Untertitel. Das ...
    Mehr erfahren
    Lisa
    Lisa

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2021
    Sehr emotionaler und gleichzeitig zum Nachdenken anregender Film! Er gibt Einblicke ins das Leben Ghanaer bzw. vieler Migranten, die gleichzeitig aber auch die Familie im Ausland versorgen müssen. Sehr empfehlenswert!
    Ivyann Sintim
    Ivyann Sintim

    User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 19. Oktober 2021
    Mich hat lange nicht mehr ein Film emotional so sehr berührt, wie es BORGA getan hat.
    Der Film hat mich von Anfang bis zum Ende gefesselt. Vor allem die schauspielerischen Leistungen sind sehr beeindruckend.
    Endlich mal ein Film, der sich von den ganzen Mainstream Filmen abhebt!
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Ghana
    Verleiher 24 Bilder
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top