Mein Konto
    Unbreakable - Unzerbrechlich
     Unbreakable - Unzerbrechlich
    28. Dezember 2000 Im Kino / 1 Std. 46 Min. / Thriller, Fantasy
    Regie: M. Night Shyamalan
    Drehbuch: M. Night Shyamalan
    Besetzung: Bruce Willis, Samuel L. Jackson, Robin Wright
    Originaltitel: Unbreakable
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    3,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 871 Wertungen - 22 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    David Dunn (Bruce Willis) ist der einzige Überlebende eines Zugunglücks – und das ohne einen einzigen Kratzer. Es dauert nicht lange, da bekommt er Besuch von Elijah Price (Samuel L. Jackson), der ein Museum für Comic-Künste führt. Der seit der Geburt an einer Glasknochen-Krankheit leidende Elijah eröffnet David, dass dieser unzerbrechlich ist. Dass er wie die mythologischen Figuren aus Sagengeschichten und Comics das Zeug zu einem Superhelden hätte. Von dieser verrückten Idee will der vernünftige David nichts hören, doch bohrende Fragen und nachdenklich stimmende Bemerkungen von Elijah lassen ihn nichtsdestotrotz nachforschen. David muss erkennen, dass an der Theorie des merkwürdigen Comicfans durchaus etwas dran sein könnte...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Unbreakable - Unzerbrechlich
    Von René Malgo
    Nach dem durchschlagenden Erfolg mit dem Grusel-Thriller The Sixth Sense stiegen die Erwartungen an Regisseur und Drehbuchautor Manoj Night Shyamalan ins Unendliche. Er überraschte seine Fans im neuen Jahrtausend mit einem Film über Superhelden. Aber Shyamalan wäre Shyamalan nicht, würde sich „Unbreakable“ dieser neuerdings im Kino sehr beliebten Thematik nicht aus einer ganz ungewöhnlichen Perspektive nähern. Trotz nicht zu leugnender Schwächen kann das ambitionierte Projekt in großen Teilen auf bemerkenswerte Art und Weise als geglückt bezeichnet werden. David Dunn (Bruce Willis) ist ein typischer Durchschnittsbürger. Seinen Lebensunterhalt verdingt er als Ordner in einem Football-Stadion. Seine Ehe mit Audrey (Robin Wright Penn) liegt in Brüchen, das Leben hätte wesentlich besser verlaufen können. Während einer Eisenbahnfahrt geschieht das Unfassbare. Der Zug verunglückt, einzig Da...
    Die ganze Kritik lesen
    Unbreakable - Unzerbrechlich Trailer DF 1:17
    Unbreakable - Unzerbrechlich Trailer DF
    7750 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Dream Sequels: Patton Oswalt's Unbreakable 2 10:03
    Dream Sequels: Patton Oswalt's Unbreakable 2
    275 Wiedergaben
    Alles, was ihr vor "Glass" zu "Unbreakable" und "Split" wissen müsst (FILMSTARTS-Original) 5:30
    Alles, was ihr vor "Glass" zu "Unbreakable" und "Split" wissen müsst (FILMSTARTS-Original)
    12500 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bruce Willis
    Rolle: David Dunn
    Samuel L. Jackson
    Rolle: Elijah Price
    Robin Wright
    Rolle: Audrey Dunn
    Spencer Treat Clark
    Rolle: Joseph Dunn
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    rock_soul
    rock_soul

    User folgen 8 Follower Lies die 125 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 12. Juli 2011
    Ist ganz ok mit dem üblichen hin und her. ein wenig träge am anfang. das ende ist wieder ziemlich gut wo die paralelen zu den comics deutlich werden und klare andeutungen zu sehen sind. kann amn mal gucken aber sicher kein dauerbrenner
    Boris die Klinge
    Boris die Klinge

    User folgen 2 Follower Lies die 10 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Ich wollte eigentlich eine sehr seriöse Kritik über dieses Meisterwerk schreiben, aber weder der Anfang, noch der Rest will mir gelingen. Deswegen schreibe ich nun einfach drauf los. Der Film dauert gut 100 Minuten. Die erste Stunde ist hauptsächlich geprägt von der Einleitung und Weiterentwicklung der Geschichte und der Charakterzeichnung. Shyamalan gelingt hier ein kleines Kunststück, denn hier kommt keine Langatmigkeit auf. Dies hat er ...
    Mehr erfahren
    IamBangsy
    IamBangsy

    User folgen 13 Follower Lies die 130 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 19. August 2014
    Ich hatte hohe Erwartungen an den Film. Wieso eigentlich? Wahrscheinlich hätte ich den Film nicht einmal eines Blickes gewürdigt, wenn ich gewusst hätte, dass das ein Night Shyamalan Film ist. Seit "The sixth sense" hat dieser Regisseur nämlich einen Flop nach dem anderen abgefeuert. "Unbreakable", sein zweiter Film ist zwar nicht so lächerlich wie "Die Legende von Aang" und bei weitem nicht so peinlich wie "After Earth" aber er weist ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 107 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 7. August 2015
    Eigentlich hat es Shyamalan mit seinem Film „Unbreakable“ gut gemeint, doch das Ergebnis ging nach hinten los! Man merkt hier schon, dass Shyamalan an seinem vorderen Erfolg „The Sixth Sense“ unter Druck stand. Denn er versuchte hier, das gleiche Rezept anzuwenden, wie bei seinem Vorgängerfilm. Was dabei herauskam ist leider nur durchschnittlich. Sicherlich ist gut erzählt und am Ende schraubt er wieder Spannung an, aber man hätte es ...
    Mehr erfahren
    22 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    M. Night Shyamalan hat den Superhelden-Mindfuck "Glass" komplett selbst bezahlt! Aber war das wirklich eine gute Idee?
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 16. Mai 2021
    Am heutigen Sonntagabend um 20.15 Uhr feiert „Glass“ seine Free-TV-Premiere auf ProSieben. Wir diskutieren, ob es den Filmen...
    Heute neu auf Disney+: Star bringt hunderte (!!!) Filme & Serien auf einen Schlag – von "The Walking Dead" bis "Deadpool"
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 23. Februar 2021
    Wir haben in den vergangenen Wochen bereits berichtet, heute ist es nun soweit: Mit Star eröffnet sich eine neue Welt auf...
    21 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2000
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 75 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top