Mein Konto
    Die Schlacht um den Planet der Affen
     Die Schlacht um den Planet der Affen
    10. August 1973 Im Kino / 1 Std. 26 Min. / Sci-Fi
    Regie: Jack Lee Thompson
    Drehbuch: Paul Dehn, John William Corrington
    Besetzung: Roddy McDowall, Claude Akins, Natalie Trundy
    Originaltitel: Battle for the Planet of the Apes
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    2,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    1,9 30 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Nachdem ein Atomkrieg im vorangegangenen Teil der „Planet der Affen“-Reihe die Erde verwüstet hat, führen die überlebenden Affen und Menschen unter der Führung des Schimpansen Caesar (Roddy McDowall) ein ruhiges Leben in einem kleinen Dorf. Caesar, der Sohn der beiden menschenfreundlichen Schimpansen Zira und Cornelius (Bobby Porter) aus den vorangegangenen Teilen, möchte aber mehr über seine Identität und Herkunft wissen. Deswegen macht er sich zusammen mit dem Menschen MacDonald (Austin Stoker) und dem Orang-Utan Virgil (Paul H. Williams) auf den Weg in die „tote Stadt“, einem Relikt der vorangegangenen menschlichen Zivilisation. Dort befinden sich möglicherweise noch Aufzeichnungen über die Vergangenheit, die Caesars Fragen beantworten können. Aber kaum haben sie die „tote Stadt“ erreicht, werden sie von mutierten Menschen angegriffen, die dort ein freies Leben jenseits der Affen führen wollen. Das führt dazu, dass auch in Caesars Siedlung die alten Gräben zwischen Affen und Menschen neu aufreißen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Die Schlacht um den Planet der Affen
    Von René Malgo
    Der fünfte Teil der „Affen“-Saga schießt endgültig den Vogel ab. Obgleich im Rahmen der bescheidenen Möglichkeiten erneut von John Lee Thompson ordentlich inszeniert, entpuppt sich „Die Schlacht um den Planet der Affen“ als reinrassiges Trash-Spektakel in wahrhaft allen Belangen. Die Affenrevolution hat Früchte getragen. Die Menschen haben sich mit atomaren Kriegen selbst zur Hölle gejagt. Nur wenige Verseuchte haben überlebt. Sie erklären den Affen und ihren menschlichen Begleitern den Krieg. Zwischen Ceasar (Roddy McDowall) und dem Gorillageneral Aldo (Claude Akins) entbrennt ein Machtkampf… Das Fatale an „Die Schlacht um den Planet der Affen“ ist, dass er überhaupt, aber auch wirklich überhaupt keinen Sinn macht. Der Film versucht mittels eines von John Huston (!) erzählten Prologs und Epilogs zwar den Bogen zu seinen Vorgängern zu schlagen, doch das erweist sich nur als bloßes...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Schlacht um den Planet der Affen Trailer OV 2:31
    Die Schlacht um den Planet der Affen Trailer OV
    1533 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Planet der Affen: Survival - Easter Eggs, die auf das Original hindeuten (FILMSTARTS-Original) 5:23
    Planet der Affen: Survival - Easter Eggs, die auf das Original hindeuten (FILMSTARTS-Original)
    2762 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roddy McDowall
    Rolle: Caesar
    Claude Akins
    Rolle: Aldo
    Natalie Trundy
    Rolle: Lisa
    Severn Darden
    Rolle: Kolp
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 111 Follower Lies die 341 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 17. Januar 2015
    Der letzte Teil der alten Planet der Affen Reihe ist wirklich für die Affen! Dieser erbärmliche Plot, die miesen Dialoge und die schlechten Effekte runden die ganze Sache und auch der ganzen Reihe, ab! Man ist froh, oder zumindest früher, dass es lange nichts mehr mit diesen Affen zu tun bekommt. Denn das ist alles andere als Gut!
    Fazit: Man hätte schon früher aus dieser Franchise aussteigen sollen!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5491 Follower Lies die 4 528 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Als würde man einen Lappen auswringen: wieder ein Jahr nach dem letzten Film wurde ein weiterer Affen Film produziert der in der gesamten Storyline nicht wirklich was neues bringt, aber eben ein spannendes Kapitel aus der eben genannten Zeitleiste präsentiert. Das bedeutet wieder sehr viele Menschen in Gummimasken, ein wenig pathetisches Gerede und im Showdown brutale siebziger Jahre Kriegsaction – und eigentlich garnichts mehr was noch ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Heute neu auf Disney+: Star bringt hunderte (!!!) Filme & Serien auf einen Schlag – von "The Walking Dead" bis "Deadpool"
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 23. Februar 2021
    Wir haben in den vergangenen Wochen bereits berichtet, heute ist es nun soweit: Mit Star eröffnet sich eine neue Welt auf...
    275 Filme & 55 Serien bei Star auf Disney+: Wir haben die komplette Liste mit allen neuen Inhalten für euch!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 28. Januar 2021
    In der neuen Themenwelt Star auf Disney+ gibt es ab dem 23. Februar 2021 jede Menge neuer Titel, darunter Filme wie „Deadpool“,...
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1973
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top