Mein FILMSTARTS
    Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
     Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
    13. Februar 1986 Im Kino / 1 Std. 31 Min. / Action, Drama
    Regie: Sylvester Stallone
    Drehbuch: Sylvester Stallone, Jeb Stuart
    Besetzung: Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
    Originaltitel: Rocky IV
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,7 213 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Rocky Balboa (Sylvester Stallone) hat sein großes Ziel erreicht und ist Weltmeister geworden. Nun genießt er seinen Ruhm und die damit verbundenen Annehmlichkeiten. Doch da braut sich etwas aus dem Osten an. Ivan Drago (Dolph Lundgren), eine menschgewordene Maschine aus der Sowjetunion, will Rocky in die Schranken weisen. Er wurde mit neuester Technik trainiert, um aus ihm einen tödlichen Boxer zu machen. Doch dafür muss er erst Rockys guten Freund Apollo (Carl Weathers) besiegen. Und das tut er mit ungeahnter Härte. Apollo stirbt durch die Kraft des Russen im Ring. Und als nächstes fordert er den Champion heraus. Rocky weiß, dass er sich Ivan stellen muss und dass dies sein vermutlich härtester Kampf werden wird. Doch er hat für Apollo Rache geschworen und so beginnt er mit der Vorbereitung, auf einen mörderischen Kampf, der jedem der Gegner alles abverlangt...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
    Von Carsten Baumgardt
    Mit „Rocky IV“ setzt Hauptdarsteller, Regisseur und Drehbuchautor Sylvester Stallone seine seltsame künstlerische Odyssee der Boxer-Reihe fort. Nach anspruchsvoller, Oscar-prämierter Milieustudie (Rocky), überzeugendem Melodram (Rocky II) und spaßig-emotionalem Action-Kitsch (Rocky III) folgt in der vierten Runde auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges ideologisch fragwürdiger Sport-Trash, der aber trotzdem eine Menge Kurzweil verbreitet. Schwergewichts-Boxchamp Rocky Balboa (Sylvester Stallone) erholt sich von seinem WM-Sieg gegen Clubber Lang und löst ein Versprechen ein, das er seinem Coach und Freund Apollo Creed (Carl Weathers) gegeben hat: Sie treten noch einmal gegeneinander an – allerdings ganz privat unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Apollo hat immer noch an der bitteren Niederlage gegen Rocky vor fünf Jahren zu knabbern, ihn drängt es zurück in den Ring. Da kommt die sowjetisc...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts Trailer OV 1:28
    Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts Trailer OV
    3673 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Schauspieler, die beim Dreh fast gestorben wären! (FILMSTARTS-Original) 4:14
    Schauspieler, die beim Dreh fast gestorben wären! (FILMSTARTS-Original)
    19 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sylvester Stallone
    Rolle: Rocky Balboa
    Talia Shire
    Rolle: Adrian
    Burt Young
    Rolle: Paulie
    Carl Weathers
    Rolle: Apollo Creed
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 87 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 8. Mai 2014
    Von der Rocky Reihe finde ich den viertem Teil der Beste! Der Film ist kurzweilig, unterhaltsam, geiler Soundtrack, coole Fights und ein herausragender Gegner. So stelle ich mir das Boxen vor! Ein Stallone Klassiker schlecht hin.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4720 Follower Lies die 4 476 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Also ab hier wird's langsam echt schlecht: mit dem ursprünglichen Rocky Film hat dieser Boxactionsthriller kaum noch was gemein - höchstens dass eben Hauptfigur und einige Nebenfiguren altbekannt sind. Das wars dann aber auch: man kriegt einen x-beliebigen Boxerfilm mit platter Rachestory geboten in dem David gegen Goliath antritt - boah wie aufregend. Aber gut, Stallone führt mal wieder Regie und hat das Drehbuch selbst geschrieben, er muß ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 5. Dezember 2020
    Die politische Botschaft ist für den Arsch und auch das russische Gesamtbild ist mal wieder typisch amerikanisch. Doch ansonsten bekommt man einen harten Box Film mit glaubwürdigen Darstellern, schöner Kulisse und einem brillanten Score geboten. Das Ganze ist noch sehr kurzweilig und rasant umgesetzt. Allerdings entfernt man sich etwas von den anderen Rocky Teilen in Punkto Emotionen, Gefühle, Charakterzeichnung. Du bist ihm überlegen, du ...
    Mehr erfahren
    Gatman
    Gatman

    User folgen 1 Follower Lies die 16 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    ein wichtiges kapitel der saga ... mit seher viel drama wie wir es auch kenenn ^^ aber dieses rocky feeling ist nicht mehr da weil er so stink reich ist hmmm aber trozdem verdammt traurig und verdammt GUT ^^ netter rocky ^^
    8 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Sylvester Stallone arbeitet an "Rocky"-Serie – die aber einen großen Haken hat
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 30. März 2021
    Sylvester Stallone hat mit der Kult-Rolle des Boxers Rocky Balboa noch nicht abgeschlossen. Die Action-Ikone selbst hat nun...
    Director's Cut zu "Rocky IV": Sylvester Stallone schneidet skurrilen Fanliebling raus
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 31. August 2020
    Im Director’s Cut von „Rocky 4“ soll der „Kampf des Jahrhunderts“ zwischen Sylvester Stallone und Dolph Lundgren in neuem...
    29 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher United Artists
    Produktionsjahr 1985
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 31 000 000 $
    Sprachen Englisch, Russisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top