Mein Konto
    Turtles II - Das Geheimnis des Ooze
     Turtles II - Das Geheimnis des Ooze
    18. Juli 1991 Im Kino / 1 Std. 28 Min. / Action, Sci-Fi, Komödie
    Regie: Michael Pressman
    Drehbuch: Kevin Eastman, Peter Laird
    Besetzung: Mark Caso, Paige Turco, Lief Tilden
    Originaltitel: Teenage Mutant Ninja Turtles II: The Secret of the Ooze
    User-Wertung
    3,7 39 Wertungen - 12 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Einst ließ eine grell-grün leuchtende Substanz vier Schildkröten zu menschenähnlichen Kampfmaschinen mutieren. Unter der Leitung ihres Meisters, der Ratte Splinter (Kevin Clash), haben sich Leonardo (Mark Caso), Michelangelo (Michelan Sisti), Donatello (Leif Tilden) und Raphael (Kenn Scott) dem Kampf gegen das Böse verschrieben. Doch das Geheimnis um ihre Vergangenheit beschäftigt die Ninja-Kröten nach wie vor. Als ihre Freundin, die Reporterin April O'Neil (Paige Turco), von den üblen Machenschaften eines Chemiekonzerns berichtet, wird den jungen Turtles klar, dass es dieser Ooze war, der sie mutieren ließ. Doch zu dieser Schlussfolgerung kommt auch der Erzfeind der Kröten, Shredder (François Chau), der seine Chance da sieht, sich selbst Mutanten-Handlanger zu schaffen - und so Rache an den Turtles zu nehmen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Turtles 2 - Das Geheimnis des Ooze
    Turtles 2 - Das Geheimnis des Ooze (Blu-ray)
    Neu ab 14,99 €
    Turtles 2 - Das Geheimnis der Ooze
    Turtles 2 - Das Geheimnis der Ooze (DVD)
    Neu ab 12,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Turtles II - Das Geheimnis des Ooze Trailer OV 2:15
    Turtles II - Das Geheimnis des Ooze Trailer OV
    1.609 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 1991? Diese 50 Filme werden 25 Jahre alt!
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 11. August 2016
    „Terminator 2 - Tag der Abrechnung“, „Das Schweigen der Lämmer“, „Die Schöne und das Biest“, „Thelma & Louise“... Was meint…
    Mehr als nur angestaubte Effekte: Diese 10 Kultfilme sind echt schlecht gealtert
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 15. Juli 2016
    Bis heute werden sie von ihren Fans verehrt, doch diese zehn kultigen Werke haben den Test der Zeit alles andere als gut…
    Alle Graphic-Novel-Verfilmungen gerankt – von der schlechtesten bis zur besten!
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 17. September 2015
    Wir präsentieren euch die ultimative Rangliste der Graphic-Novel-Verfilmungen – auch wenn ihr natürlich alle wieder anderer…
    101 Cameo-Auftritte, die man kennen sollte
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 17. April 2015
    Kurze Gastauftritte von Stars und Regisseuren nennt man im Fachjargon „Cameos". In unserem Special präsentieren wir euch…
    12 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mark Caso
    Rolle: Leonardo
    Paige Turco
    Rolle: April O'Neil
    Lief Tilden
    Rolle: Donatello
    David Warner
    Rolle: ProfessorJordan Perry
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.635 Follower Lies die 4.614 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 24. Dezember 2017
    Filme wie dieser verdeutlichen mir immer wie alt ich bin – ich weiß nämlich noch ganz genau daß ich diesen Film mit 13 Jahren im Kino gesehen habe (das war so ziemlich das erste Mal daß ich nicht mit meinen Eltern sondern mit zwei Kumpels im Kino war). Man kann zwar drüber streiten, aber ich halte das zweite Turtle Abenteuer für den besten Film der Serie. Klar, ernstnehmen kann man die auf Kinderniveau angelegte Blödelei kein Stück, ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 29. November 2020
    TURTLES ist mittlerweile ein wenig altbacken, hat aber mit einer ordentlichen Dosis Nostalgie durchaus Unterhaltungswert. DAS GEHEIMNIS DES OOZE macht nicht viel anders, treibt aber alles noch ein wenig weiter. Die Kämpfe sind spritziger, die Turtles sind lauter und die Sprüche nerviger. Alberner ist zudem der gesamte Film, weshalb er auch ein Stückchen anstrengender und weniger unterhaltsam als der erste Teil ist. Michael Pressman liefert ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 26. Februar 2012
    Die Schildkröten wirken absolut echt und sehen großartig aus. Für die damlige Zeit nichts Selbtsverständliches. Die Story ist einfach turtlesgerecht, allein die sprechenden Schildkröten machen jede sinnvolle Handlung zweitrangig. Die Dialoge, Witze und der Charme der Kröten ist in meinen Augen ganz großes Kino. Es sollte mehr Filme dieser Art geben.
    12 User-Kritiken

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsländer Hongkong, USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1991
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 25 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top