Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wonderland
     Wonderland
    10. November 2005 auf DVD / 1 Std. 44 Min. / Krimi, Drama
    Von James Cox
    Mit Val Kilmer, Kate Bosworth, Carrie Fisher
    User-Wertung
    3,0 14 Wertungen - 8 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    John Holmes (Val Kilmer) war eine Legende der Porno-Industrie. Die Gerüchte um die Größe seines Gemächts reichten weit über die Grenzen der Schmuddel-Filme hinaus. Doch die Zeiten, in denen der ehemalige Porno-Star in Luxus und Reichtum lebte, sind längst vergangen. Den Zenit seiner Karriere hat er schon vor Jahren überschritten und seitdem bewegt sich Holmes in einer Abwärtsspirale, sowohl beruflich als auch privat. Seinen Frust ertränkt er in Alkohol und Drogen. Er hat eine hübsche junge Freundin, Dawn (Kate Bosworth), ist allerdings noch immer mit seiner Ehefrau Sharon (Lisa Kudrow) verheiratet, was zwischen den beiden immer wieder für einen heftigen Streit sorgt. Johns Drogensucht gerät immer mehr außer Kontrolle und so gelangt er immer tiefer in ominöse, kriminelle Kreise, um seine Sucht befriedigen zu können. Als er sich an einem Überfall an einer befeindeten Gang beteiligt, geraten die Dinge außer Kontrolle und langsam aber sicher häuft sich ein Berg von Leichen an. Doch wo steht der ehemalige prominente Holmes in dem Spiel und welche Rolle spielt er dabei?
    Wonderland Trailer OV 2:05
    Wonderland Trailer OV
    410 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Val Kilmer
    Rolle: John Holmes
    Kate Bosworth
    Rolle: Dawn Schiller
    Carrie Fisher
    Rolle: Sallie Hansen
    Lisa Kudrow
    Rolle: Sharon Holmes
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    "Wonderland" erzählt die Geschichte um die Wonderland-Morde in einem einzigartigen Stil und Regisseur James Cox zeigt dabei schonungslos, was an den Tagen dort passiert sein könnte. Dabei gibt es keinen einzigen Sympathieträger, dennoch haben alle Charaktere durch ihre eigene Art der Perversion ihren Reiz. Die Inszenierung wechselt gekonnt zwischen den Zeitebenen und dem erzählenden Charakter, dadurch bleibt die Geschichte durchgehend ...
    Mehr erfahren
    CptWinthers
    CptWinthers

    User folgen 1 Follower Lies die 58 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2010
    Sehr verwirrend durch viele Rückblenden und zum Teil erfundene Aussagen der Verdächtigen! Das Beste am Film ist der hochkarätige Soundtrack!!! Sehr stimmig! Ansonsten kein Film mit großem Unterhaltungswert. Darf in einer Filmsammlung ruhig fehlen!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4243 Follower Lies die 4 451 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. September 2017
    Alle Achtung, hier kommt ja so einiges zusammen: der Film gibt dem sonst recht erledigten Val Kilmer eine tolle Möglichkeit für eine tolle Rolle, des weiteren tauchen etliche andere Promis wie Josh Lucas, Janeane Garofalo, Christina Applegate, Lisa Kudrowm Carrie Fisher und Dylan McDermott auf was schon mal eine tolle Besetzung gewährleistet. Die Aufmachung sorgt für einen amüsanten und interessanten Blick auf den Zeitgeist - Kernpunkt ist ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Mir völlig unverständlich wieso dieser Film allgemein so gut ankommt. Wirkte aufgrund des Erzähltstils eher wie eine Dokumentation auf mich. Langweilige (wohl nach einer wahren Begebenheit) Geschichte sehr spannungsarm "erzählt". Trotz "Starbesetzung" konnte mich der Film nicht begeistern, leider tat auch die Synchronisation ihr übriges. Möglicherweise aufgrund eines schmahlen Budgets?
    8 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Kanada
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 5 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top