Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Prinzessin Mononoke
     Prinzessin Mononoke
    19. April 2001 / 2 Std. 15 Min. / Drama, Animation
    Regie: Hayao Miyazaki
    Drehbuch: Hayao Miyazaki
    Besetzung: Gillian Anderson, Claire Danes, Pamela Adlon
    Originaltitel: Mononoke-Hime
    Im Stream
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Vor langer Zeit, als Japan noch von Wald bedeckt ist und die Tiergötter auf Erden weilen, da wird der junge Prinz Ashitaka von einem wildgewordenen Eber am Arm verletzt. Was harmlos klingt, bedeutet für den Thronfolger das Todesurteil. Schließlich war der Eber kein gewöhnliches Tier, sondern ein rachsüchtiger Gott, vom Hass auf alles Menschliche zum Dämon geworden. Ashitaka entschließt sich, seinem scheinbar unausweichlichen Schicksal tapfer entgegenzutreten und verlässt sein Dorf in der Hoffnung, doch noch einen Ausweg zu finden. Seine Reise führt ihn zu einer Siedlung, deren Arbeiter unter der Leitung ihrer Anführerin Lady Eboshi die Wälder abholzen und in den Bergen nach Eisenerz schürfen. Die Bewohner des Waldes, insbesondere die Wolfsgöttin Moro und ihre menschliche Adoptivtochter San (Prinzessin Mononoke), leisten jedoch erbitterten Widerstand gegen die Zerstörung ihres Lebensraumes. Bald steht Ashitaka zwischen den Fronten eines Krieges...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Prinzessin Mononoke
    Von Ulf Lepelmeier
    „Prinzessin Mononoke“ ist ein Meilenstein des Animationsfilms, der auch in der westlichen Hemisphäre durchweg von den Kritikern gelobt, aber leider nur von einer kleinen Zuschauergemeinde wahrgenommen wurde. Dabei zählt er doch in seinem Ursprungsland Japan zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten und konnte dort sogar James Camerons allseits bekannten Luxusliner auf die Plätze verweisen. Nachdem „Mononoke Hime“, zum Zeitpunkt seiner Entstehung der mit Abstand aufwändigste und kostspieligste Animationsfilm Japans, nach seinem Start im Juli 1997 prompt zum kommerziellen Erfolg (weltweites Einspiel: 150 Mio Dollar, 13 Mio Besucher in Japan) avancierte, wurde er auf der Berlinale 1998 erstmals in Deutschland gezeigt. Es sollte allerdings noch zwei Jahre dauern bis der Verleih Buena Vista, der sich die europäischen und amerikanischen Rechte des Films gesichert hatte, anlässlich der Expo...
    Die ganze Kritik lesen
    Prinzessin Mononoke Trailer DF 1:46
    Prinzessin Mononoke Trailer DF
    9353 Wiedergaben
    Studio Ghibli bei Netflix 0:59
    8007 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5: Die besten Miyazaki-Momente 3:10
    Top 5: Die besten Miyazaki-Momente
    1537 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    27 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Fantasyfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 30. April 2021
    Amazon Black Friday Woche gestartet: Starke Heimkino-Aktionen für "Game Of Thrones"- und Anime-Fans
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 20. November 2020
    Ab sofort lockt Amazon mit 3 Aktionen: Es gibt 6 Blu-rays für 30 Euro, 3 für 2 Animes und reduzierte Box-Sets. Ihr bekommt...
    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Gute Filme gibt es viele bei Netflix. Doch was aus der großen Auswahl schauen? Wir nennen euch die besten Filme auf Netflix,...
    15 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Japan
    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2,4 000 000 Yen
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top