Mein Konto
    Bald nur ganz kurz im Kino und später auf Netflix: Im Trailer zu "Knives Out 2" ermittelt Ex-Bond Daniel Craig wieder gegen viele Stars
    07.11.2022 um 18:05
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Filme, Serien, Videospiele. Markus brennt schon seit Kindertagen für so ziemlich alles, was über Bildschirme und Leinwände flimmert.

    Mit „Knives Out“ hat uns „Star Wars 8“-Regisseur Rian Johnson eines DER Kino-Highlights der vergangenen Jahre beschert. Der neue Trailer zur für Netflix entstandenen Fortsetzung „Glass Onion: A Knives Out Mystery“ verspricht ebenso großen Krimi-Spaß.

    Eine Fortsetzung war im Grunde unvermeidlich: 2020 wurde Rian Johnsons modernes Krimi-Spektakel „Knives Out“ nicht nur mit Lobeshymnen überhäuft, sondern konnte auch fast das Achtfache seines 40 Millionen Dollar schweren Produktionsbudgets einspielen. Von diesem ebenso gefeierten wie lukrativen Kuchen wollte schließlich auch Netflix ein Stück haben. Stolze 469 Millionen Dollar soll der Streamingdienst für die Rechte an gleich zwei (!) Sequels hingeblättert haben.

    Und mit „Glass Onion: A Knives Out Mystery“, so der offizielle Titel des Films, steht die erste Fortsetzung nun in den Startlöchern. Nach einem kürzeren Teaser stimmt uns jetzt auch der längere Trailer zuversichtlich, dass Regisseur und Autor Rian Johnson auch diesmal wieder ein wendungsreiches Krimi-Highlight im Gepäck hat.

    Darum geht's in "Glass Onion: A Knives Out Mystery"

    Verbindendes Element der „Knives Out“-Filme ist der exzentrische Ermittler Benoit Blanc (Daniel Craig), der es diesmal auf einer griechischen Privatinsel mit einem kniffligen neuen Fall zu tun bekommt. Auf das sonnige Eiland verschlägt es ihn gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe, die als Freunde des Tech-Milliardärs Miles Bron (Edward Norton) eigentlich anreisen, um ein frei erfundenes Verbrechen zu lösen.

    Doch aus dem Spaß wird schließlich ernst, als es tatsächlich zu einem Mord kommt. Und so sind einmal mehr Benoits Blancs feines Gespür und außergewöhnliche Kombinationsgabe gefragt, um die Sache aufzuklären. Fest steht nämlich: Alle Anwesenden sind verdächtig – von Gastgeber Bron selbst und dessen früherer Geschäftspartnerin Andi Brand (Janelle Monáe) über die Politikerin Claire Debella (Kathryn Hahn) und den Wissenschaftler Lionel Toussaint (Leslie Odom Jr.) bis hin zu Modedesignerin Birdie Jay (Kate Hudson) und dem hünenhaften Influencer Duke Cody (Dave Bautista).

    "Knives Out 2" kommt auch ins Kino

    „Glass Onion: A Knives Out Mystery“ erscheint am 23. Dezember 2022 auf Netflix. Obwohl der Film primär für die Auswertung auf dem Streamingdienst produziert wurde, bekommt er einen Monat vorher aber in einigen Teilen der Welt auch einen limitierten Kinostart – so auch in Deutschland. Zwischen dem 23. und 29. November wird „Knives Out 2“ eine Woche lang in ausgewählten Kinos zu sehen sein. Wer nach „Knives Out“ also auch die Fortsetzung auf der großen Leinwand erleben möchte, hat zumindest für kurze Zeit Gelegenheit dazu.

    Den langen Trailer zum Film könnt ihr euch nachfolgend auch noch mal im englischen Original anschauen:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top