Mein Konto
    Die neue Comedy-Serie des "Scrubs"- und "Ted Lasso"-Machers: Trailer zu "Shrinking" auf Apple TV+
    24.01.2023 um 13:30
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube liebt clever gemachte Serien – von "The West Wing" über "The Wire" bis "Better Call Saul"; von "Black Mirror" bis "Mindhunter" oder "Archer".

    „Shrinking“ ist eine zwischen Charakterkomödie und dramatischen Elementen angesiedelte Serie vom Mann hinter Hit-Shows wie „Ted Lasso“- und „Scrubs“. Seht hier den Trailer zur schon in Kürze auf Apple TV+ startenden ersten Staffel:

    Shrinking“ ist die neue Serie von Bill Lawrence. Mit Jason Segel und Harrison Ford konnte der Erfinder/Produzent solcher erfolgreichen Titel wie „Scrubs“, „Cougar Town“, „Chaos City“ und „Ted Lasso“ zwei große Stars für die Show gewinnen. „Shrinking“ startet am 27. Januar 2023 weltweit und exklusiv im Abo-Programm des Streaming-Services Apple TV+.

    An diesem Tag werden die Episoden eins und zwei zum Abruf bereitgestellt. Immer freitags folgt dann eine weitere. Die Inszenierung aller zehn Folgen der ersten Staffel übernahm „Smashed“- und „The End Of The Tour“-Regisseur James Ponsoldt.

    Die besten Sitcoms aller Zeiten

    Darum geht es in „Shrinking“: Psychotherapeut Jimmy Laird (Jason Segel) hat mächtige Probleme. Weil er mit den Gedanken oft ganz woanders ist, kann er sich nicht mehr auf die Menschen, die zu ihm kommen, konzentrieren. Denn um den Verlust seiner geliebten Frau irgendwie ertragen zu können, wirft er Schmerztabletten ein wie andere Leute Pfefferminz-Dragees.

    Die Mittel, die er sich illegalerweise selbst verschrieben hat, verschlimmern seine seelische wie körperliche Verfassung aber nur noch. Das bemerkt auch Jimmys eigener Therapeut, Dr. Rhodes (Harrison Ford), der sich besorgt darüber äußert, wie er mit seiner Trauer umgeht, und ihm dringend rät, etwas zu ändern.

    Da Jimmy seine Gefühle aber weiterhin nicht unter Kontrolle bekommt, beginnt er seinen Patient*innen gegenüber plötzlich brutal ehrlich zu sein. Das geht schon mal so weit, dass er – entgegen allen ethischen Grundsätzen seines Berufes – eine Frau anfleht, ihren Mann zu verlassen, da dieser sie emotional misshandelt. Als seine neue Herangehensweise zu positiven Veränderungen im Leben seiner Klient*innen führt, ergibt sich auch für Jimmy selbst eine neue Perspektive …

    Das sind die Stars von "Shrinking"

    Die Hauptrolle in „Shrinking“ übernimmt Jason Segel, der als liebenswert chaotischer Marshall Eriksen im Sitcom-Superhit „How I Met Your Mother“ zum globalen Star avancierte. Darüber hinaus spielte der Kalifornier große Parts in Kinofilmen wie „Nie wieder Sex mit der Ex“, „Bad Teacher“, „Die Muppets“ und „Trauzeuge gesucht!“.

    Eine sehr wichtige Rolle verkörpert zudem „Star Wars“-, Indiana Jones“- und „Blade Runner“-Ikone Harrison Ford. „Shrinking“ ist nach der erst kürzlich angelaufenen Western-Serie „1923“ erst die zweite große TV-Rolle der Leinwand-Legende.

    Außerdem stehen noch auf der Cast-Liste: Jessica Williams aus „Phantastische Tierwesen 2+3“, Christa Miller („Scrubs“, „Cougar Town“), Michael Urie („Ugly Betty“), Lilan Bowden („Murderville“), Heidi Gardner („Saturday Night Live“) und Luke Tennie („Deadly Class“).

    Hier haben wir noch den Original-Teaser für euch. Der stellt euch wortlos (!) und mit exklusiven Bildern die einzelnen Figuren und ihre Darsteller*innen vor.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top