Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    In "Star Wars 7" sollen Han Solo (Harrison Ford) und drei neue, junge Figuren im Mittelpunkt stehen
    Von Annemarie Havran — 10.05.2014 um 16:36

    Die Anzeichen verdichten sich, dass Han-Solo-Fans im anstehenden "Star Wars 7" voll auf ihre Kosten kommen. Der von Harrison Ford dargestellte Pilot und drei junge Gesichter sollen das Hauptfiguren-Quartett bilden.

    Lucasfilm
    Die für Harrison Ford angekündigte "gigantische Rolle" in "Star Wars 7" könnte tatsächlich Wirklichkeit werden. Wie Jedi News berichtet, soll Ford tatsächlich neben drei Jungstars die Hauptrolle übernehmen und als Han Solo drei neue Figuren durch die Handlung begleiten. Auch die Original-Stars Carrie Fisher und Mark Hamill sind im neuen Star-Wars-Film wieder mit dabei – ihre Rollen seien "signifikant", wie groß sie jedoch genau ausfallen werden, ist nicht bekannt. Jedi News beruft sich dabei auf einen Artikel in der neuesten Ausgabe der Entertainment Weekly. In dem Artikel stünde auch, dass Harrison Ford, Hamill und Fisher bereits vor dem Verkauf von Lucasfilm an Disney 2012 für "Star Wars 7" unterschrieben haben sollen. Dies entspricht einer früheren Aussage von George Lucas.

    Der Beginn der Hauptdreharbeiten Mitte Mai 2014 steht kurz bevor, alle Rollen bis auf eine wichtige weibliche Hauptrolle sollen inzwischen besetzt sein. Zu den neuen Gesichtern in der Sternenkriege-Saga gehören u. a. Andy Serkis, Adam Driver, Oscar Isaac, Domhnall Gleeson, Max von Sydow, John Boyega und Daisy Ridley. "Star Wars: Episode VII" von J. J. Abrams ("Star Trek Into Darkness") kommt am 17. Dezember 2015 ins Kino.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top