Mein Konto
    Alles nur Humbug? Exklusives FILMSTARTS-Interview zu "Magic in the Moonlight" mit Woody Allen
    Von Christoph Petersen (Videoschnitt: Sebastian Gerdshikow) — 25.11.2014 um 12:54

    Wir haben Meisterregisseur Woody Allen zum Interview in London getroffen.

    Für seine bezaubernde Komödie "Magic in the Moonlight" (Kinostart: 4. Dezember 2014) mit Colin Firth und Emma Stone ließ sich der vierfache Oscar-Preisträger Woody Allen von Illusionisten und Trickbetrügern der 1920er Jahre inspirieren. Warum er trotzdem nur zu gerne an wahre Magie glauben würde, verrät uns Allen im Interview:


    Auf den Geschmack gekommen? Dann seht euch doch gleich noch den Trailer an:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top