Mein Konto
    "Magic Michelle": Lustiges Video zum "Magic Mike"-Reboot mit weiblichen Strippern
    Von Maren Koetsier — 05.09.2016 um 15:11

    Talkmasterin und Schauspielerin Ellen Degeneres präsentierte in ihrer Show einen Einblick in ein Fake-Reboot zu „Magic Mike“. Im lustigen Video räkeln sich u. a. Ellen selbst, Olivia Munn und Oprah Winfrey.

    Warner Bros.
    Die Geisterjäger sind dieses Jahr mit einem Reboot auf die Leinwände zurückgekehrt – und zwar mit weiblichen Titelheldinnen. Mit der „Ocean’s Eleven“-Trilogie wird ähnlich verfahren: In der Frauenvariante „Ocean‘s Eight“ sollen u. a. Sandra Bullock, Cate Blanchett und Elizabeth Banks auf Diebestour gehen. Warum nicht also auch eine Neuauflage zu Steven Soderberghs „Magic Mike“ mit strippenden Damen anstelle von Channing Tatum machen, fragt Ellen Degeneres in ihrer Show. Wie sich die Moderatorin und Schauspielerin das so vorstellt, präsentierte sie sogleich mit einem amüsanten Video zu „Magic Michelle“:



    Darin tanzen Degeneres als titelgebende Michelle, Channing Tatums Frau Jenna Dewan-Tatum als Peppermint, Chrissy Teigen als Linda Peterson und Olivia Munn als Honeydew anstelle von muskelbepackten Herren. Auch Oprah Winfrey schwingt die Hüften für die „Magic Mike“-Parodie. Allerdings ist es auch nur eine solche. Im Kino werden wir die Damen also nicht tanzen sehen...

    In „Magic Mike“ strippte Channing Tatum 2012 auf der Leinwand und ließ auch in der Fortsetzung „Magic Mike XXL“ (2015) von Gregory Jacobs einige Hüllen fallen.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top