Mein Konto
    Nach "Venom": Dann starten die nächsten "Spider-Man"-Spin-offs
    Von Christian Fußy — 22.11.2018 um 11:51

    Weil „Venom“ nicht nur in China ordentlich Reibach macht, wird ein Nachfolger wohl nicht lange auf sich warten lassen. Studio Sony hat bereits die Startdaten der nächsten zwei Spidey-Spin-offs bekanntgegeben – und „Venom 2“ könnte eines davon sein.

    2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

    2020 verspricht, ein großes Jahr für Sonys Spider-Man-Universum ohne Spider-Man zu werden: Das Studio, das sich mit Marvel Studios das Sorgerecht für den Wandkrabbler teilt, hat die Release-Termine für die nächsten zwei Filme in seinem Spin-off-Franchise bekanntgegeben und es ist davon auszugehen, dass uns an einem von beiden wohl eine Rückkehr von Tom Hardys „Venom“ ins Haus steht. Auch weil der schelmische schwarze Schleimschurke scharenweise Chinesen in die Kinosäle lockt – vielleicht auch aufgrund seiner im Marketing hoch angepriesenen Geberqualitäten – wird das Studio so schnell wie möglich eine Fortsetzung des Blockbusters nachschieben wollen. Bei dem anderen terminierten Spin-off handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um Morbius, the Living Vampire“ mit Jared Leto.  

    "Morbius" und "Venom 2"

    Wie Variety berichtet, wird das nächste Sony-Spider-Man-Spin-off am 10. Juli 2020 in den Vereinigten Staaten erscheinen. Da die Dreharbeiten zu „Morbius“ bereits im Februar 2019 beginnen sollen, ist es naheliegend, dass dieser Termin wohl für den Vampir-Film reserviert ist. Spin-off Nummer zwei wird dann am 2. Oktober 2020 in die nordamerikanischen Kinos kommen. Sollte es sich dabei nicht wie spekuliert um „Venom 2“ handeln, könnte uns auch der erste Auftritt von Black Cat oder Silver Sable erwarten. Spin-offs mit den Superheldinnen wurden bereits vor längerer Zeit angekündigt.

    Die deutschen Starts dürften übrigens nicht weit von den US-Terminen entfernt liegen.

    „Venom“ läuft seit dem 3. Oktober 2018 in den deutschen Kinos.

     

     

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top