Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zur neuen "Godzilla"-Serie auf Netflix: Nach "King Of Monsters" gibt's noch mehr vom Kult-Monster
    Von Benjamin Hecht — 05.02.2021 um 09:40
    facebook Tweet

    Netflix hat bereits viel Godzilla im Angebot. Gerade ist „Godzilla 2: King Of Monsters“ zum Beispiel erfolgreich. Die neue Serie „Godzilla: Singular Point“ soll schon dieses Jahr für Nachschub sorgen. Hier ist der Trailer zum kommenden Monster-Anime:

    Wer bei Netflix nach Godzilla sucht, findet bereits einige Auftritte der radioaktiven Monsterechse vor. Da wären zum Beispiel die beiden MonsterVerse-Filme „Godzilla“ und „Godzilla: King Of The Monsters“, die gemeinsam mit dem ebenfalls verfügbaren „Kong: Skull Island“ für die perfekte Einstimmung auf das diesjährige Blockbuster-Highlight „Godzilla Vs. Kong“ sorgen.

    Außerdem gibt es die animierte Netflix-Trilogie bestehend aus „Godzilla: Planet Of The Monsters“, „Godzilla: Eine Stadt am Rande der Schlacht“ und „Godzilla: The Planet Eater“ auf dem Streaming-Dienst. Wem die bisherigen Godzilla-Inhalte nicht reichen, dem liefert Netflix noch dieses Jahr eine Original-Serie im Anime-Stil nach. Oben könnt ihr euch den neuen Trailer zu „Godzilla: Singular Point“ ansehen.

    Worum geht's in "Godzilla: Singular Point"?

    Im Mittelpunkt stehen die jungen Protagonisten Mei Kamino (im Original gesprochen von Yume Miyamoto) und Yun Arikawa (Shōya Ishige). Die Wissenschaftlerin und der Ingenieur sind echte Genies auf ihrem Gebiet und als die Welt von einer Reihe unterschiedlicher Monster attackiert wird, hecken sie einen wagemutigen Plan aus: Sie wollen die Bestie Godzilla beschwören und mit ihrer Hilfe das gefährliche Gesindel von der Erde fegen. Für noch mehr Einblicke in „Godzilla: Singular Point“ gibt es hier einen weiteren Teaser, der bereits vor einiger Zeit veröffentlicht wurde:

    Das Monsterdesign von „Godzilla: Singular Point“ stammt übrigens von Eiji Yamamori, der schon bei einigen legendären Ghibli-Filmen wie „Prinzessin Mononoke“ und „Chihiros Reise ins Zauberland“ mitgearbeitet hat. Falls die Anime-Serie dennoch nicht euer Interesse weckt und ihr lieber auf den kommenden Monster-Blockbuster wartet, solltet ihr wissen, dass der Kinostart von „Godzilla Vs. Kong“ ein weiteres Mal verschoben wurde – diesmal zum Glück nach vorne: 

    Kinostart vorgezogen: "Godzilla Vs. Kong" soll schon nächsten Monat in Deutschland anlaufen 

    „Godzilla: Singular Point“ hat noch keinen konkreten Starttermin und erscheint irgendwann 2021 bei Netflix.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top